Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht

Interview mit Dr. Cordula Weißköppel zu Bremens kolonialem Erbe

Am 11. August wird in Bremen mit einer Gedenkveranstaltung an die Opfer des Völkermordes in Namibia erinnert. Die Kulturwissenschaftlerin Dr. Cordula Weißköppel von der Universität Bremen kritisiert die aus ihrer Sicht zögerliche Aufarbeitung der kolonialen Geschichte Bremens.

Zum Interview:

 

 

 

Cordula Weißköppel