Zum Hauptinhalt springen

News

Der tiefe Blick ins Innere

Artikel zum MAPEX Röntgenmikroskop im Magazin update. 04 der Universität Bremen von Kai Uwe Bohn.

Es ist ein Gerät, auf das das MAPEX Center for Materials and Processes an der Universität Bremen sehr stolz ist: das ZEISS Xradia 520 Versa. Was Laien nichts sagt, lässt Fachleute mit der Zunge schnalzen– denn dieses Gerät ist ein Röntgenmikroskop der neuesten Generation, mit dem in winzige Dimensionen geschaut werden kann. Durch diverse Erweiterungen ist es in Bremen für Forschungszwecke sogar noch leistungsfähiger gemacht geworden. Den Materialwissenschaften in der Hansestadt eröffnet es ganz neue Möglichkeiten, wenn es um die Entwicklung neuer Werkstoffe geht.

Zum Download des Magazin oder zur Online Version des Artikels.

viele bunte Striche in einem 3D-Koordinatensystem
Aktualisiert von: MAPEX