Zum Hauptinhalt springen

News

Labor auf Chip (IMSAS)

Das Institut für Mikrosensoren, -aktoren und -systeme (IMSAS) der Uni Bremen entwickelt Labore im Mikroformat.

An der Uni Bremen entwickeln Wissenschaftler aus der ganzen Welt Labore im Mikroformat. Die Miniaturchips könnten schon bald große Labors ersetzen und beispielsweise Blutuntersuchungen für Patienten weniger schmerzhaft machen. Die ersten Chips sind schon auf dem Markt. Die Bremer Forscher sagen: quasi jede chemische Reaktion kann in den Chips durchgeführt werden. Ein Beitrag von Frido Essen.

Aktualisiert von: MAPEX