Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht

Neue Publikation zur Bedeutung des „Origin-of-Fame“ im Influencer Marketing im Journal of Strategic Marketing veröffentlicht

Ein Artikel von Prof. Dr. Christoph Burmann, Dr. Michael Schade und Dr. Julia Sinnig, gemeinsam mit Dr. Rico Piehler (Macquarie University, Sydney) mit dem Titel „Traditional or ‘instafamous’ celebrity? Role of origin of fame in social media influencer marketing” wurde im Journal of Strategic Marketing veröffentlicht. In dem Artikel werden die Auswirkungen des „Origin-of-Fame“ von Social Media Influencern (Influencer/in hat die Berühmtheit in der realen Welt vs. Influencer/in hat die Berühmtheit in sozialen Medien erlangt) auf die Wirksamkeit von Influencer Marketing Kampagnen untersucht.

Aktualisiert von: Redaktion