Zum Hauptinhalt springen

Prof. Dr. Lorenz Böllinger

Professor für Strafrecht und Kriminologie

im Ruhestand