Projektdetails

Mediencoaches für das Berufsfeld Pflege. Entwicklung, Erprobung und Etablierung eines Qualifizierungskonzeptes, Teilprojekt: Pflegedidaktische und pflegewissenschaftliche Konzeption und Evaluation

Laufzeit: 01.08.2012 - 30.07.2015
Forschungsteam:

Prof. Dr. Ingrid Darmann-Finck (Projektleitung);

 

Agnes-Dorothee Greiner;

 
Projektpartner:innen: Universität Paderborn, Bremer Krankenpflegeschule der freigemeinnützigen Krankenhäuser e. V. (BKS), Caritasverband für das Erzbistum Paderborn e. V., DIAKO Bremen, Integratives Bildungszentrum am Klinikum Bremen-Mitte (IBZ), Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen
Projekttyp: Drittmittelprojekt

Beschreibung

Hintergrund
Mediengestützte Informations-, Kommunikations- und Kooperationsstrukturen gehören heute zum Alltag in Beruf und Bildung (etwa Issing/Klimsa 2009). In einem beruflichen Handlungsfeld wie der Pflege, das von einer enormen Dynamik hinsichtlich der Produktion von neuem Wissen gekennzeichnet ist, wird Medienkompetenz im beruflichen Alltag zunehmend bedeutsam. Professionelle Pflege setzt voraus, dass Pflegende das derzeit beste wissenschaftlich belegte Wissen in das Arbeitsbündnis mit dem/der zu Pflegenden einbringen (Behrens/Langer 2006). Um diesen Anspruch gewährleisten zu können, müssen Pflegende in der Lage und bereit sein, entsprechendes Wissen zu recherchieren, zu bewerten und daraus Schlussfolgerungen für den Einzelfall abzuleiten. Neben wissenschaftlichen Kompetenzen benötigen sie hierfür die entsprechenden Medienkompetenzen, um in der Wissensgesellschaft auf die notwendigen Informationen auch zurückgreifen zu können.

Ziele
Das Ziel des Projektes ist es, in Kooperation mit unterschiedlich profilierten Praxiseinrichtungen in Bremen und Paderborn Pflegepersonal fachlich und kompetenzorientiert dabei zu unterstützen, digitale Lernangebote für die kontinuierliche Verbesserung der Pflege zu nutzen und damit Professionalisierungsbestrebungen in dem Berufsfeld zu unterstützen.

Konzeption

1. Konzeption, Durchführung und Evaluation einer sowohl pflegewissenschaftlich/pflegedidaktisch als auch medienpädagogisch fundierten Qualifizierungsmaßnahme „Mediencoach für das Berufsfeld Pflege“ für Berufstätige und Ausbilder (ca. 30 Teilnehmende in zwei Maßnahmen, je fünf Module)

2. Konzeption, Implementation und Evaluation von 7-10 „Medienpoints“, indem in den beteiligten Praxiseinrichtungen eine räumlich und technisch arbeitsplatznahe Infrastruktur zur Nutzung digitaler Lerngelegenheiten geschaffen wird

  • 3. Konzeption, Implementation und Evaluation der Online-Plattform, die sowohl die E-Learning-Plattform für die Qualifizierungsmaßnahme darstellt als auch über die Medienpoints genutzt wird

Durch formative und summative Evaluation der Interventionen werden Verbesserungspotenziale identifiziert und der Nutzen für die Berufspraxis überprüft.

Nach Abschluss der Projektphase erfolgt die Überführung und Verstetigung der Qualifizierungsmaßnahme in ein zertifiziertes universitäres Weiterbildungsangebot, das sowohl in Bremen als auch in Paderborn angeboten und perspektivisch weiter verbreitet wird. Die Medienpoints werden weiter betrieben und ausgebaut; gemeinsam mit den Projektmitarbeiter:innen und den ausgebildeten Mediencoaches wird ein Konzept zur Verstetigung entwickelt.

Literatur
Behrens, Johann; Langer, Gero (2006): Evidence-based Nursing and Caring. Bern: Huber. 2., überarbeitete und erweiterte Auflage

Issing, Ludwig J.; Klimsa, Paul (Hrsg.) (2009): Online-Lernen. Handbuch für Wissenschaft und Pra-xis. München: Oldenbourg


Weitere Informationen

Zeitschriftenbeitrag referiert

Darmann-Finck, I.Greiner, A.; Kamin, A.; Meister, D.; Hester, T., 2014: Zur Konzeption einer digital unterstützten beruflichen Fortbildung – ein interdisziplinärer Ansatz aus Medienpädagogik und Pflegedidaktik, in: Interdisziplinäre Zeitschrift für Technologie und Lernen (ITeL), 2014 (1), S. 6 - 20, 01.08.2014, Download PDFLink (Stand: 20.01.2015)

Zeitschriftenbeitrag

Baumeister, A.Greiner, A.Schniering, S., 2014: Mediengestütztes Lernen in der Pflegepraxis, in: IPP-Info, 2014 (11), S. 7

Vortrag / Poster

Darmann-Finck, I.Greiner, A.; Kamin, A.; Meister, D., 2014: Mediencoaches für das Berufsfeld Pflege. Entwicklung, Erprobung und Entablierung eines Qualifizierungskonzepts (Projektposter Stand 2014)), Mediencoaches für das Berufsfeld Pflege, Darmann-Finck, Ingrid; Meister, Dorothee; Greiner, Agnes-Dorothee, Kamin, Anna-Maria, Berlin, Deutschland, 04.12.2014, Download PDF



Aktualisiert von: IPP-Content