Zum Hauptinhalt springen

ZenTra

Die ZenTra-Workshops haben das Ziel Wissenschaftlicher und Stakeholder zusammen zu bringen, die alle ein Interesse an den Themen Diaspora, Migration und Transnationalem Unternehmertum haben. Zusammen kann diskutiert und das aufkommende Forschungsgebiet, die Theorien und die Anwendungen der Themen Migration und Diaspora Entrepreneurship weiterentwickelt werden. Das Ziel ist es Forscher, Studenten und andere Stakeholder miteinander bekannt zu machen, um Forschungsarbeiten und Projekte zu entwickeln, Verbindungen auf nationaler und internationaler Ebene zu schaffen und um vorläufige Forschungsresultate zu verbreiten.
Der Workshop beabsichtigt zudem die Teilnehmer zu ermutigen ihre Arbeiten zu nutzen, um weitere Forschungen im Forschungsgebiet Migration und Diaspora Entrepreneurship voranzutreiben. Der erste ZenTra Workshop fand am 14. Mai 2014 an der Universität Bremen statt. Zwei Sitzungen an diesem Tag brachten neues Wissen und inspirierende Gedanken. Der dazugehörige Flyer kann hier eingesehen werden,
Der zweite ZenTra Workshop fand im selben Jahr (11. November 2014) auch an der Universität Bremen statt. Das Thema des zweiten Workshops war „Unerforschte Aspekte der Migration und Diaspora Entrepreneurship“. Um einen besseren Eindruck zu bekommen, kann das Programm  hier heruntergeladen werden.