Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht

Einladung zur Abschlussveranstaltung der Lehrveranstaltung „Nachhaltigkeit & Virtual Reality“ am 27.01.22 (10–14 Uhr)

Auch im Wintersemester 2021/22 hat die Arbeitsgruppe Nachhaltiges Management eine Lehrveranstaltung angeboten, die die Themenfelder Nachhaltigkeit und Virtual Reality verknüpft. Gemeinsam mit einem Dozierenden-Team, bestehend aus Denis Pijetlovic, Frederike Bursee, Lisa-Marie Seyfried und Carry Luise Zimmermann, haben sich die Studierenden damit beschäftigt, inwiefern Training-Sessions zu den Themen Inklusion, Mediation und Narrative in Virtual Reality erfolgen können.

Die Lehrveranstaltung endet in dieser Woche mit einer öffentlichen Abschlussveranstaltung:  Am Donnerstag, 27.01.2022  von 10–14 Uhr findet der Demo Day der Lehrveranstaltung Nachhaltigkeit und Virtual Reality statt.

Dort stellen die Studierenden-Teams ihre Nachhaltigkeitsprojekte vor, die gemeinsam mit unserem Praxispartner, dem Ausbildungs- und Forschungsinstitut der Vereinten Nationen UNITAR (https://unitar.org/), entwickelt wurden. In den Präsentationen werden die Studierenden-Teams ihre Projektergebnisse in Zoom und in Virtual Reality auf der Spatial.io Plattform vorstellen. Um daran teilzunehmen wird keine VR-Brille benötigt. Wir streamen die Veranstaltung live via Zoom.

Wer sich für die VR-Projekte interessiert, ist herzlich willkommen dabei zu sein. Es ist möglich, sich jederzeit via Zoom in die Veranstaltung rein- und wieder rauszuschalten.

Weitere Informationen sowie der Zoom-Link zur Veranstaltung finden sich HIER sowie in der Einladung zum DemoDay.

Aktualisiert von: Redaktion