Zum Hauptinhalt springen

Hilfe & Unterstützung

Menschen arbeiten am Laptop.

Verwirrt? Kein Wunder!
Vieles an der Uni ist neu und unübersichtlich, auf jeden Fall anders als in der Schule. Auf dieser Seite haben wir die wichtigsten Anlaufstellen aufgeführt,  an die Sie sich während Ihres Studiums in verschiedenen Situationen wenden können.

Kontakt

Zentrale Studienberatung
VWG, Erdgeschoss

Unsere Beratungszeiten:
Mo 9-12 Uhr: Telefon
Di 9-12 Uhr: Zoom mit Termin
Mi 14-16 Uhr: Zoom ohne Termin
Do 9-12 Uhr: Offene Präsenz-Sprechstunde

0421 218-61160
zsbprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de
www.uni-bremen.de/zsb

Unterstützung im Fach

Schilder zur Orientierung.

Unterstützung beim Stundenplan und Studienverlauf

Bei Fragen zu Studienplanung und Prüfungsordnungen können sich Studierende an die jeweiligen Studienzentren wenden. Die Studienfachberatung wird i.d.R. von Hochschullehrenden des Studiengangs durchgeführt. Sie beraten bei Fragen zu Studieninhalten, die in Zusammenhang mit dem Studienaufbau, der Studiengestaltung und der möglichen Schwerpunktsetzung stehen. Auch bei Fragen zur Anerkennung von Studienleistungen kann die Studienfachberatung beraten.

Studierende in der Cafeteria des GW 2.

Erste Unterstützung von Studierenden aus höheren Semestern

Studierende, die bereits einige Semester an der Universität Bremen studieren, kennen viele Probleme und praktische Lösungsmöglichkeiten und können bei Schwierigkeiten helfen. Studierende in höheren Semestern sind zum Teil im Studiengangsausschuss, kurz StugA, organisiert und können als erste Ansprechpersonen bei Fragen zum Studienablauf und Problemen des Studiums dienen. Im Stugen-Wiki ist eine Übersicht über die Stugen an der Uni Bremen zu finden.

Beratung und Unterstützung für Studierende aller Fächer

Zentrale Studienberatung

Die Zentrale Studienberatung hilft weiter bei allgemeinen Fragen zum Studium, falls Probleme im Studium auftauchen, bei Fragen zum Studienfachwechsel oder Hochschulwechsel, Studienabbruch. Sie kennt in der Uni die Ansprechpartner und -partnerinnen und kann an die richtigen Stellen weiterverweisen.

mehr

Sekretariat für Studierende

Das Sekretariat für Studierende ist Ansprechpartner für Bewerbungsunterlagen, Rückmeldung & Semesterbeitrag, Beurlaubung und vieles mehr.

mehr

Studierwerkstatt

Wenn Sie während des Studiums Ihr überfachliches Handwerkszeug erweitern möchten, sind Sie bei der Studierwerkstatt richtig. Dort finden Sie beispielsweise Workshops zum wissenschaftlichen Arbeiten, Lesetechniken, Prüfungsvorbereitung und Präsentieren.

mehr

Studienzentrum Lehramt

Das Studienzentrum Lehramt ist Anlaufstelle zu allen fachübergreifenden Themen rund ums Lehramt, wie z.B. Studienstruktur im Lehramt, Schwierigkeiten im Studienverlauf, Hochschulwechsel und Quereinstieg ins Lehramtsstudium, Bewerbung und Übergang in den Master of Education und hat viele gute Tipps für den Studieneinstieg ins Lehramt.

Ausland und Fremdsprachen

Wer ins Ausland gehen, eine Fremdsprache neu erlernen oder Fremdsprachenkenntnisse auffrischen möchte, ist beim International Office und beim Sprachenzentrum der Hochschulen im Land Bremen richtig. Zu Praktika im Ausland informiert auch das Career Center.

Lern- und Prüfungscoaching: Studierende für Studierende

Brauchst du Unterstützung bei Prüfungen, Haus- und Abschlussarbeiten zu bewältigen, oder den Alltag zwischen Vorlesung, Seminar und Nebenjob zu organisieren? Das Coaching-Programm der Studierwerkstatt kann helfen!

mehr

Antidiskriminierung und Konfliktberatung

Die ADE – Arbeitsstelle gegen Diskriminierung und Gewalt – Expertise und Konfliktberatung berät Studierende, die im Rahmen ihres Studiums Erfahrungen mit Diskriminierung gemacht haben oder Unterstützung bei einem Konflikt annehmen möchten.

mehr

Psychologische Beratung

Die Psychologische Beratungsstelle ist in Krisensituationen für Sie da, aber auch bei Themen wie Arbeitsschwierigkeiten, Konzentrationsprobleme und Schreibblockaden und vieles mehr.

mehr

Mobilität

Sicherlich fahren Sie mit dem Semesterticket. Falls Sie aber mal ein Auto ausleihen wollen oder die Fahrrad-Selbsthilfe-Werkstatt nutzen möchten, sind die Angebote des AStA für Sie interessant.

Medienverleih

In der Medienstelle können Geräte wie z.B. Kamera oder Beamer ausgeliehen werden, um sie für das Studium zu verwenden. Wenn für die nächste Party oder Demo Ausstattung wie Boxen oder DJ-Mischpult benötigt werden, unterstützt der Musikanlagen-Verleih des AStA.

Schreibwerkstätten

Nutzen Sie die Beratung und Unterstützung der Fachbereiche, um sich im wissenschaftlichen Schreiben zu verbessern.

Fachbereich 1-5

Fachbereich 6

Fachbereich 9

Fachbereich 10

Verloren – Gefunden

Wenn Sie etwas verloren haben, lohnt es sich im Universitäts-Fundbüro nachzufragen oder in den Kleinanzeigen bei stud.IP nachzusehen. Denken Sie auch daran beim Fundamt der Stadt Bremen sowie der BSAG zu recherchieren.

Rechtsstelle

Die Rechtsstelle der Universität ist für rechtlichen Fragen wie z.B. in Widerspruchsangelegenheiten, Zulassungs-, Immatrikulations- und Prüfungsverfahren zuständig.

Internationale Studierende

Die Uni heißt ihre internationalen Studierenden mit mehreren Vernetzung- und Unterstützungsmöglichkeiten willkommen. Dazu gibt es eine:n Internationalisierungsbeauftrage:n in jedem Fachbereich, eine Sammlung konkreter Hilfsangebote für internationale Studierende sowie Beratung beim Verein für Innere Mission Bremen.

Wohnen

Wenn Sie umziehen, können Sie Ihre Meldeangelegenheiten im Bürgeramt bsu auf dem Campus erledigen oder in einem anderen Bremer Bürgeramt. Da finden Sie auch gleich Informationen zum Thema Begrüßungsgeld.

Das Studierendenwerk Bremen hat viele vergünstigte Angebote zum studentischen Wohnen. Natürlich gibt es noch viele andere attraktive Alternativen, teilweise sogar auf dem Campus.

Wenn Sie einen Berechtigungsschein für Sozialwohnungen beantragen möchten, können Sie sich ganz einfach online einen ersten Überblick verschaffen. Für das Wohngeld geht’s genauso.

Finanzen: Bafög und Jobben

Grundsätzliche Fragen zur Finanzierung eines Studiums können in der Sozialberatung des Studentenwerkes Bremen sowie in der BAföG- und Sozialberatung vom AStA besprochen werden. Solidarische Hilfe e.V. bietet eine Schuldner- und Sozialberatung. Die Arbeitnehmerkammer Bremen bietet eine Öffentliche Rechtsberatung zum Thema Arbeits- und Sozialversicherungsrecht an.

Das Bafög-Amt des Studierendenwerks berät zum Thema BAföG. Bei Schwierigkeiten unterstützt zusätzlich die BAföG- und Sozialberatung des AStA.

Im Jobportal des Career Centers können Studierende nach Praktika, Jobs und Stellenangeboten suchen. Dort ist auch eine Sammlung von Jobbörsen zu finden. Zudem gibt es eine Jobvermittlung auf dem Campus.

Weiterführende Informationen und Beratungsangebote zu diesen Themen finden Sie auf der Seite Studienfinanzierung und Jobben.

Berufsorientierung

Praxisbüros und Praktikumsbeauftrage in den Fachbereichen bieten Informationen über Praktika und zum Berufseinstieg sowie Unterstützung bei der Berufsfindung und beim Erwerb berufsrelevanter Zusatzqualifikationen an. Das Career Center informiert und berät zu Bewerbungsstrategien, Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt, individueller Qualifizierung und beruflicher Orientierung. Daneben gibt es viele weitere Angebote zur praxisorientierten Studiengestaltung.

Studieren in besonderen Lebenslagen

Studierende mit Kind und Studierende mit Beeinträchtigung finden auf den entsprechenden Portalen der Universität Bremen alle wichtigen Anlaufstellen und viele hilfreiche Tipps.

Arbeitssicherheit

Bei Beratungsbedarf zum Thema Arbeitssicherheit bekommen Sie Unterstützung durch das Referat 02. Alle Fragen rund um Ihre Sicherheit, z.B. Arbeit im Labor, persönliche Schutzausrüstung oder Schutz werdender Mütter, können dort geklärt werden.