Zum Inhalt springen

Veranstaltungen

Als Nachwuchswissenschaftlerin oder Nachwuchswissenschaftler können Sie aus unserem breiten Angebot an kostenfreien Qualifizierungsworkshops auswählen. Außerdem bündeln wir auf unseren Seiten die universitätsweiten Programme verschiedener Anbieter.

Antworten auf Fragen bezüglich der Kursanmeldung, der Abmeldung von Kursen und der Kursorganisation finden Sie in unseren Allgemeinen Hinweisen zu BYRD-Veranstaltungen.

Workshops für Postdocs

Um Sie auf Ihrem Weg zur Professur oder einer Position in Wirtschaft und Gesellschaft zu unterstützen, bieten wir Ihnen Veranstaltungen, die sich explizit an promovierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler richten. Der Fokus liegt dabei auf der beruflichen Orientierung, der Vernetzung und der persönlichen Weiterentwicklung.

Dabei macht BYRD sowohl Angebote, die eine wissenschaftliche Karriere unterstützen als auch Angebote, die für einen Karriereweg außerhalb der Universität hilfreich sind. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf dem Bereich Karriereorientierung und -planung.  Zudem bieten wir Workshops zur Vorbereitung auf Berufungsverfahren und Assessment Center an, um Sie auf die verschiedenen Auswahlverfahren vorzubereiten.

Antworten auf Fragen bezüglich der Kursanmeldung, der Abmeldung von Kursen und der Kursorganisation finden Sie in unseren Allgemeinen Hinweisen zu BYRD-Veranstaltungen.

Falls Sie Anregungen, Fragen oder Wünsche zum Qualifizierungsprogramm haben, können Sie sich gerne direkt an das BYRD Team wenden.

Bitte beachten Sie auch das Programm der Personalentwicklung für WiMis und Postdocs. Neben Workshops zu beruflichen Kompetenzen besteht dort auch das fortlaufende Angebot eines Individualcoachings.
Außerdem bietet die Geschäftsstelle Hochschuldidatik Weiterbildungen und ein Zertifikatsprogramm für alle Lehrenden der Universität Bremen. Das Fremdsprachenzentrum organisiert spezielle Englischkurse und -coachings für den Bedarf von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, zum Beispiel für Lehre und Publikationen.
Für internationale Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler organisiert das Welcome Center ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm.

 

Bild von Metaplanwand
Logo Zertifikat seit 2007 audit familiengerechte Hochschule

Falls bei der Teilnahme an einer Veranstaltung zusätzliche Ausgaben für Kinderbetreuung anfallen, besteht die Möglichkeit der Erstattung.

Bitte informieren Sie sich vorab bei Friederike Voet.

Workshops für Promovierende (Promotionszentrum ProUB)

Um Sie in Ihrem Promotionsprozess zu unterstützen, bieten wir Ihnen Veranstaltungen zu unseren Leitmotiven „Vernetzt promovieren“ „Selbstständig forschen“ und „Persönlichkeit entwickeln“. Für unser Qualifizierungsprogramm sammeln wir regelmäßig auch die Angebote unserer Kooperationspartner, die für Sie als Zielgruppe interessant sein könnten.

Antworten auf Fragen bezüglich der Kursanmeldung, der Abmeldung von Kursen und der Kursorganisation finden Sie in unseren Allgemeinen Hinweisen zu BYRD-Veranstaltungen.

Falls Sie Anregungen, Fragen oder Wünsche zum Qualifizierungsprogramm haben, können Sie sich gerne direkt an das BYRD Team wenden.

Bild von Seminar

NEU! Shut Up and Write! Regelmäßiger Schreibtreff für Promovierende. Nächster Termin: 12.02.2019, 10 - 12.15 Uhr im Gebäude SFG Raum 0340

Next International PhD Students' Meeting: March 19th, Oililio (Vorstraße), 6 p.m.

 

Februar 2019

  

2019-08

Overview about Statistical Methods in R (ausgebucht!)

11. + 12.02.2019

BYRD

2019-07

Auf dem Weg zur Diss – Wissenschaftliche Schreibprozesse erfolgreich managen (ausgebucht!)

14. + 15.02.2019 + individuelles Coaching

BYRD

 
Raus damit! Wissenschaftliche Aufsätze verfassen und publizieren - Workshop für Doktorandinnen* der FB06-12

15. + 16.02.2019

perspektive promotion

2019-09

Self and Time Management

18. + 19.02.2019

BYRD/MarMic

2019-10

Leadership Skills (ausgebucht!)

21. + 22.02.2019

BYRD/MarMic

 
Bewerbungstraining

26. + 27.02.2019

Personalentwicklung
 

 

März 2019

  
 
Kein Stress mit der Zeit - Zeit- und Selbstmanagementworkshop für Promovendinnen* der Geistes- und Sozialwissenschaften

01. + 02.03.2019

perspektive promotion

2019-11

Dr. Selbstständig. Promovierte Gründer*innen aus Natur- und Ingenieurwissenschaften im Gespräch

06.03.2019

BYRD / BRIDGE

2019-12
Argumentieren in wissenschaftlichen Texten - Logische Grundlagen und praktische Tipps
07. + 08.03.2019BYRD
 
English for Lecturers

08.03.2019

FZHB

2019-13

Getting it Done. Methoden und Motivation für den erfolgreichen Abschluss der Dissertation

11. + 12.03.2019

BYRD

 
Rhetorik - Frei sprechen und überzeugend argumentieren

11. + 12.03.2019

Personalentwicklung

2019-14

Getting started. The path to a successful doctorate

13. + 14.03.2019

BYRD

2019-15

Thesis Bootcamp: Just write it!

14. + 15.03.2019

BYRD

 
Die Diss in Form bringen - Formatierungsworkshop für Promovendinnen* aller Fachbereiche

15. + 16.03.2019

perspektive promotion
 
Wissenschaftliches Schreiben - Gruppencoaching

21. + 22.03.2019

Personalentwicklung
 
Promotion - und was dann? - Begleitung individueller Ideen und Pläne für Wege aus der Wissenschaft

22.03. - 23.08.2019

Personalentwicklung

2019-16

Communication and Team

26. + 27.03.2019

BYRD

 
Frauen in Führung - Gut vorbereitet in die Zukunft als Fach- und Führungskraft

28. + 29.03.2019

Personalentwicklung
 
Zeit zum Schreiben - Schreibretreat für Promovendinnen* der FB6 - 12

28. - 31.03.2019

perspektive promotion

2019-17

MAXQDA complete - Praxiseinführung, mixed methods und mehr

28. + 29.03.2019

BYRD

 

April 2019

  

2019-18

Von der Promotionsidee zum Exposee

01.04.2019

BYRD

2019-19

Teaming Up. Peer coaching for doctoral researchers

04.04.2019

BYRD

2019-20
Wohin mit meinen Daten? Forschungsdatenmanagement für Wissenschaftler*innen
11.04.2019BYRD
Logo Zertifikat seit 2007 audit familiengerechte Hochschule

Falls bei der Teilnahme an einer Veranstaltung zusätzliche Ausgaben für Kinderbetreuung anfallen, besteht die Möglichkeit der Erstattung.

Bitte informieren Sie sich vorab bei Friederike Voet.

Die Universitäten Bremen und Oldenburg haben eine Kooperationsvereinbarung zur gegenseitigen Öffnung der Graduierteneinrichtungen abgeschlossen. Promovierende der Universität Bremen können daher auch an Workshops der Graduiertenakademie der Uni Oldenburg teilnehmen.

Aktualisiert von: Imke Girßmann