Zum Hauptinhalt springen

Angebote für Unternehmen

Der Fachbereich Wirtschaftswissenschaft pflegt und baut sein Netzwerk mit regionalen, bundesweiten und weltweit agierenden Arbeitgebern kontinuierlich aus. Dabei möchten wir ein möglichst vielfältiges Spektrum abdecken und sind an Kooperationen mit Unternehmen und Organisationen aus Wirtschaft, Kultur, Medien und öffentlicher Hand – d.h. unterschiedlichster Branchen und Größen - interessiert. 

Wir bieten unseren Kooperationspartnern vielfältige Möglichkeiten, in den Kontakt zu Studierenden, Forschenden und Lehrenden zu treten. Die Zusammenarbeit stellt für uns einen wichtigen Baustein dar, eine Brücke zwischen Theorie und Praxis zu schlagen. Außerdem besteht die Möglichkeit, unsere Kooperationspartner als potentielle Arbeitgeber für unsere Studierenden vorzustellen oder ihnen konkrete Branchenkenntnisse aus erster Hand zu verschaffen. 

Neben Studierenden der Betriebswirtschaftslehre und der Wirtschaftswissenschaft beziehen wir auch stets Studierende unserer Kooperationsstudiengänge (Wirtschafsinformatik, -ingenieurwesen, -psychologie) und der Informatik mit ein. Diese Gruppe an Studierenden sehen wir als wesentliche Zielgruppe für potentielle Arbeitgeber, u.a. auch vor dem Hintergrund zunehmender Digitalisierung.

Haben Sie Interesse, Teil unseres Praxis-Netzwerkes zu werden, dann nehmen Sie Kontakt mit unserem Büro für Praxis und Internationales (praxintprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de, Ansprechpartner: Maren Hartstock) auf. Es kann Ihnen auch weitere Details zu den verschiedenen Möglichkeiten geben. Zum Ende eines Jahres stehen schon die Termine für das darauffolgende Jahr fest. Gerne nehmen wir Sie in unseren Verteiler auf, um Sie spätestens zu Beginn eines jeden Jahres über alle Möglichkeiten zu informieren.

Wir sind grundsätzlich sehr daran interessiert, langfristige Kooperationsbeziehungen aufzubauen und zu pflegen –  davon profitieren Sie als potentieller Arbeitgeber, unsere Studierenden und unser Fachbereich.

Sie sind auf der Suche nach qualifizierten Fachkräften mit wirtschaftswissenschaftlichem Studienhintergrund? Dann werden Sie Teil unseres Karriere-Portrals. Hier können Sie kostenlos Ihre Angebote einstellen.

Es gibt zwei Varianten:

1. Sie möchten ausschließlich Stellenangebote posten? Nutzen Sie den Recruiting-Link.

2. Möchten Sie neben Stellenanzeigen auch Events veröffentlichen und ein Profil anlegen (standardmäßig haben diese einen kleinen Bereich, bei einem großen Bereich können Unternehmen auch Artikel/Informationen veröffentlichen)? Nutzen Sie den Unternehmensprofil-Link

Haben Sie weitere Fragen? So kontaktieren Sie uns mit Betreff "FB07 Karriere-Portal"

Angebote von Personalvermittlern bzw. Angebote zur Stellenbesetzung im Auftrag Dritter sind von der Veröffentlichung ausgeschlossen. Wir behalten uns die Löschung von Angeboten ohne Begründung vor. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

In Kooperation mit Unternehmen organisieren wir jedes Semester unterschiedlichste praxisbezogene Veranstaltungen für unsere Studierenden. Hierzu zählen Einzel-Workshops (halb- oder ganztags) mit anschließendem Get Together (u.a. Case-Study-Trainings), Firmenexkursionen und Events, wie die sich jährlich abwechselnden Formate „Karriere-Netzwerkabend“ oder die WIWI-Praxis-Kontaktmesse.

Möchten Sie als HR-Spezialist unseren Studierenden näherbringen, wie für Sie eine optimale Bewerbung aussieht oder wie sich eine Bewerberin oder ein Bewerber während eines Interviews verhalten sollte?

Dann sind Sie herzlich eingeladen, uns dabei im Wintersemester zu unterstützen. Für jedes Modul suchen wir immer Referentinnen und Referenten aus der Praxis:

  1. Potentialanalyse,
  2. Von der Stellensuche zur Bewerbung,
  3. Interviewtraining und
  4. Assessmentcenter-Training.

Haben Sie weitere Fragen oder möchten Ihr Interesse bekunden? So kontaktieren Sie uns mit Betreff "Praxis-Angebot für den FB07"

Das Praxis-Sommercamp ist ein intensives 3-Wochen-Format, bei dem 10 Unternehmen konkrete Projektaufgaben einbringen, die von kleinen studentischen Teams (max. 5 Studierende) bearbeitet werden.

Dabei wird in der Regel ein Großteil der Zeit direkt im Unternehmen gearbeitet. Während die Auftakt- und die Abschlussveranstaltungen fixe Termine im Plenum sind, wird die Projektlaufzeit dazwischen individuell in den Teams, zusammen mit den Unternehmen, koordiniert. Bei der Abschlussveranstaltung werden die Projektergebnisse aller Teams präsentiert.

Das Praxis-Sommercamp wird jedes Jahr im August durchgeführt. Im April des Jahres sollen Projekte von Unternehmen angemeldet sein, um im Anschluss das Studierendenrecruiting vornehmen zu können. HIermit bemühen wir uns, zu Ihrem Projekt möglichst passgenaue Projektteams zusammenzustellen. Wir rekrutieren in erster Linie aus folgenden BA/MA-Studiengängen (bei Bedarf auch in anderen):

  1. BWL
  2. WIWI
  3. Wirtschaftsingenieurwesen (Elektrotechnik und Produktionstechnik)
  4. Wirtschaftspsychologie
  5. Wirtschaftsinformatik
  6. Komplexes Entscheiden
  7. Informatik / Digtale Medien

Haben Sie weitere Fragen? So kontaktieren Sie uns mit Betreff "Praxis-Sommercamp"

Möchten Sie Ihre Karriere-Erfahrungen an junge und interessierte Menschen weitergeben und ihnen den Berufseinstieg erleichtern? Sie verfügen über eine mindestens 5-jährige Berufspraxis mit Führungserfahrungen? Dann werden Sie Mentorin oder Mentor.

Seit 2018 bieten wir unseren Master-Studentinnen auch ein gezieltes Frauen-Mentorin-Programm an. Hier erhalten Sie neben dem Angebot an gezielten Karriere-Workshops auch ein persöniches Mentoring durch eine weibliche Führungskraft, die sich nicht nur aus der Alumnischaft rekturieren muss.

Haben Sie weitere Fragen oder Interesse? So kontaktieren Sie uns mit Betreff "FB07 Mentoring"

Aktualisiert von: Redaktion