Zum Hauptinhalt springen

Chrome OS

Anleitung zum Einrichten des WLAN-Zugangs unter Chrome OS

Hinweis

Wenn Sie nach den Benutzerdaten gefragt werden, achten Sie auf Groß-/Kleinschreibung und geben Sie Ihren Benutzernamen (keinen Alias) einschließlich @uni-bremen.de ein.

Aus Sicherheitsgründen ist das WLAN-Kennwort nicht identisch mit dem Kennwort Ihres Uni-Accounts. Studierende setzen das
Kennwort automatisch bei der Aktivierung des Uni-Accounts, andere Nutzer müssen das WLAN-Kennwort einmalig in den Onlinetools einrichten.

Falls es ein Problem gibt, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter wlan@uni-bremen.de.


Schritt 1

Dieser Schritt erfordert eine Internetverbindung. Auf dem Campus ist die Einrichtung möglich über das Funknetz Uni Bremen. Die nachfolgenden Schritte sind auch aus dem Heimnetz umsetzbar.

 

Über die URL: https://wlan.uni-bremen.de/cat ist der Einrichtungsassistent zu finden. Mit Auswahl von Chrome OS als Betriebsystem wird eine ONC-Datei zum Herunterladen angeboten.

Schritt 2

Die gerade heruntergeladene ONC-Datei enthält alle relevanten Einstellungen für das Netzwerk eduroam und ist für den nächsten Schritt zwingend erforderlich. 

Schritt 3

Über den Chrome Browser folgende URL aufrufen: chrome://net-internals/#chromeos. Anschließend mit 'Import ONC File' die vorherige Datei auswählen und ins System importieren. ACHTUNG: Der Import erfolgt ohne Bestätigung. Anschließend ist das Netzwerk erfolgreich konfiguriert.

Schritt 4

Die Konfiguration ist in den Einstellungen um folgende Punkte zu ergänzen:

  • Benutzername + @uni-bremen.de
  • WLAN-Passwort

Die Anmeldung funktioniert ausschließlich mit dem WLAN-Passwort. Weitere Informationen sind den oben genannten Hinweisen zu entnehmen.

Schritt 5

Die Verbindung zum WLAN eduroam sollte jetzt funktionieren.

Aktualisiert von: ZfN