Zum Hauptinhalt springen

Bildungszeitinteressierte

Bildungszeit am SZHB

Hier gelangen Sie zu unserem Kursangebot, bei dem die mit (Bildungszeit) gekennzeichneten allen Bildungszeitinteressierten offenstehen.

Unsere Intensivkurse in den Sprachen Italienisch, Portugiesisch/Brasilianisch, Polnisch, Russisch und Schwedisch in den Niveaustufen A1 und A2 werden als Bildungszeit nach dem Bremischen Bildungszeitgesetz anerkannt. Diese Kurse sind für Studierende und für Berufstätige ohne oder mit geringen Vorkenntnissen in der Sprache geeignet.

Üblicherweise bieten wir diese Kurse im Winter (Februar/März) und im Sommer (August/September) an. Es werden dabei die Fertigkeiten Sprechen, Schreiben, Lesen und Hören in alltagsüblichen Situationen geübt.

Arbeitsaufwand

30 Unterrichtsstunden Präsenzlehre (in der Regel montags bis freitags, jeweils von 9 bis 14 Uhr), plus Hausaufgaben und Selbstlernen. 

Wir arbeiten mit einem Lehrwerk und mit der Lernplattform Moodle, mit einem Selbstlernleitfaden mit Angaben zu Internetseiten und Übungen mit Feedback. Nachmittags können die Kursteilnehmenden die Selbstlernangebote des Selbstlernzentrums an der Universität im GW 2 (Raum A 3070) kostenlos nutzen.

Preise

Mitarbeiter:innen: 160,00 Euro
Gasthörer:innen: 211,00 Euro (inklusive Gasthörendengebühr)

Information und Beratung

Astrid Buschmann-Göbels (Koordination Sprachangebote (außer Englisch), pädagogische Leitung)

Annette Jahnke (Englisch)

Violetta Kozik-Rafii (Polnisch)

Paola Kucera (Schwedisch)

Antonella Lavagno (Italienisch)

Fábio Nogueira (Portugiesisch/Brasilianisch)

Larissa Ockert (Russisch)

Aktualisiert von: SZHB