Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht

Podcast „Roundtable Osteuropa“ des Zentrums für Osteuropa und Internationale Studien

Zusammen mit Dr. Fabian Burkhardt (IOS Regensburg) nahm Prof. Dr. Michael Rochlitz an einem Podcast der Serie „Roundtable Osteuropa“ des Zentrums für Osteuropa und Internationale Studien (ZOiS) teil, zum Thema „30 Post-Soviet years: Economic policy and regime stability in Belarus and Russia“.

Der Podcast wurde moderiert von Dr. Julia Langbein (ZOiS). Fabian Burkhardt und Michael Rochlitz diskutieren, warum Russland und Belarus nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion unterschiedliche Transformationspfade eingeschlagen haben, weshalb die Sicherheit von Eigentumsrechten in beiden Ländern bis heute ein Problem ist, und wie die politische Situation in beiden Ländern sich auf deren Wirtschaftsleistung auswirkt. Der Podcast kann unter folgendem Link angehört werden:

https://www.zois-berlin.de/podcast-roundtable-osteuropa/archiv-2021/30postsovietyears-wirtschaftspolitik-und-regimestabilitaet-einsichten-aus-belarus-und-russland

Rote wellen in der mitte ein roter Abspielknopf links vom Knopf steht Roundtable und rechts von ihm steht Osteuropa
Aktualisiert von: Redaktion