Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht

WDR Interview: Bitcoins bald als Währung in El Salvador?

El Salvadors Präsident Nayib Bukele hat eine Idee: Einfach mal Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel einführen. Diese Woche schon will er einen Gesetzesentwurf in den Kongress einbringen. El Salvador wäre dann das erste Land der Welt mit einer Kryptowährung als offizielles Zahlungsmittel.

Wir haben Lars Hornuf gefragt, Professor für Finanztechnologie an der Uni Bremen. Das Interview mit Professor Dr. Lars Hornuf finden Sie hier: https://www1.wdr.de/mediathek/audio/cosmo/audio-bitcoins-bald-als-waehrung-in-el-salvador-100.html

Aktualisiert von: Redaktion