Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht

Mini-Barcamp: Kleine und große Ideen zur Verbesserung der Lehrqualität (e-teaching.org Themenspecial am 20. Juni, 14:00 Uhr)

Sie beschäftigen sich mit Qualität in der (eigenen) Hochschullehre? Nutzen Sie dabei ein bestimmtes Konzept oder haben Sie einen eigenen Ansatz entwickelt, der für andere hilfreich sein könnte? Haben Sie eine Idee zur Qualitätsentwicklung, die Sie gerne diskutieren möchten?

Unser Mini-Barcamp bietet die Möglichkeit, kleine und große Ideen und Ansätze niedrigschwellig vorzustellen und mit der Community zu diskutieren. 

Wir möchten allen Interessierten die Möglichkeit geben am 20. Juni von 14:00 - 15:30 Uhr solche kleinen (und auch größeren) Ideen zur Verbesserung der Qualität in der (eigenen) Hochschullehre vorzustellen und mit den anderen Teilnehmenden zu diskutieren. Zu Beginn der Veranstaltung werden alle Vorschläge kurz im Plenum vorgestellt werden, danach treffen sich die Teilnehmenden zur vertiefenden Diskussion in Kleingruppen. Die vorgestellten Ansätze und Ideen werden in einer Übersicht zusammengestellt und anschließend veröffentlicht.

Wie können Sie sich am Mini-Barcamp beteiligen?

Sie möchten eine Barcamp-Session anbieten? Gerne können Sie dazu spontan noch zu Beginn der Veranstaltung einen Vorschlag machen. Wenn möglich, möchten wir Sie jedoch bitten, bereits im Vorhinein Ihren Vorschlag über die Kommentarfunktion unten auf der  e-teaching.org Seite kurz oder über eine Mail an feedbackprotect me ?!e-teachingprotect me ?!.org vorzustellen. Bitte geben Sie dazu einen möglichst prägnanten Titel an und beschreiben Sie in ein bis zwei Sätzen, worum es in Ihrer Session gehen soll. Bitte tragen Sie Ihren Vorschlag nur dann ein, wenn Sie wirklich eine Session anbieten wollen.

Genauere Informationen, wie Sie das Mini Barcamp ablaufen wird., finden Sie hier

Die kostenlose Veranstaltung findet im Rahmen des e-teaching.org-Themenspecials „Qualität in der Hochschullehre mit digitalen Medien: definieren – messen – weiterentwickeln“ statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ausführlichere Informationen finden Sie auf der Eventseite auf e-teaching.org. Dort können Sie sich am 20. Juni 2022 ab etwa 13:45 Uhr auch zur Veranstaltung einloggen

Die Teilnahme ist wie immer kostenlos; die Aufzeichnung wird im Anschluss auf der Webseite zur Verfügung gestellt.

Das Event ist die fünfte Veranstaltung des e-teaching.org-Themenspecial „Qualität in der Hochschullehre mit digitalen Medien: beschreiben - messen - weiterentwickeln“.

Neben den Terminen der 6 Online-Veranstaltungen befinden sich auf der Eventseite bereits mehrere neue Beiträge zu verschiedenen Aspekten von Qualität in der Hochschullehre; im Verlauf des Specials werden noch weitere hinzukommen: www.e-teaching.org/themenspecial-qualitaet

Weitere Veranstaltungen der Reihe im Überblick

Montag, 02.Mai 2022 (Aufzeichnung): Qualität in der Hochschullehre mit digitalen Medien: Was bedeutet das eigentlich?

Montag, 16.Mai 2022 (Aufzeichnung): Was macht ein Zentrum für Qualitätsentwicklung? Konzepte und Instrumente zur Verbesserung der digitalen Lehre

Montag, 23.Mai 2022: (Aufzeichnung): Digitalisierung der Hochschullehre: Neue Anforderungen an die Evaluation?

Montag, 13.Juni 2022: (Aufzeichnung) Scholarship of Teaching and Learning: die eigene Lehre beforschen und weiterentwickeln

Montag, 20.Juni 2022: Mini-Barcamp: Kleine und große Ideen zur Verbesserung der Lehrqualität

Montag, 27.Juni 2022: Podiumsdiskussion: Qualität entsteht, wenn ... Irrtümer, Stolpersteine und Erfolgsr

Mini-Barcamp auf e-teaching.org mitgestalten: Session anbieten und neue Ideen und Impulse erhalten
Mini-Barcamp: Kleine und große Ideen zur Verbesserung der Lehrqualität