Zum Hauptinhalt springen

Neuigkeiten

Affiliierung von Jutta Günther an der Higher School of Economics Moskau

Im Januar 2016 wurde Jutta Günther der Status einer affiliierten Wissenschaftlerin an der National Research University Higher School of Economics Moskau verliehen.

Als leitende affiliierte Wissenschaftlerin wird sie mit Kolleginnen und Kollegen des Laboratory for Economics of Innovation zusammenarbeiten, welches zum Institute for Statistical Analyses and Economics of Knowledge gehört. Das Laboratory for Economics of Innovation befasst sich insbesondere mit theoretischen Ansätzen, Modellen und quantitativen Analysen der Innovationsökonomik sowie der Weiterentwicklung von Instrumenten der evidenzbasierten Analyse von Innovationspolitiken. Jutta Günther und ihr Team arbeiten seit mehreren Jahren mit der Higher School of Economics zusammen, u.a. in einem von der DFG geförderten Projekt zur Standortwahl ausländischer Investoren (2012-2013) sowie in der akademischen Lehre.