Zum Hauptinhalt springen

Neuigkeiten

DDR-Nachwuchswissenschaftler:innen aufgepasst: Mod-Block-DDR organisiert mit Erbe ´89 Konferenz am 14.+15.7.22 in Leipzig!

Seit 2018 fördert das BMBF 14 Verbundprojekte deutschlandweit, die DDR-Forschung betreiben. Nach zwei Jahren Pandemie und vielen Forschungsfortschritten bei wenig Konferenz-Angeboten haben sich Charlotta Cordes, Ann Hipp, Jarina Kühn der Uni Bremen sowie Greta Hartmann der Uni Leipzig von den beiden Verbundprojekten Mod-Block-DDR und Erbe ´89 zusammengefunden, um eine Konferenz für alle Nachwuchswissenschaftler:innen der geförderten Forschungsverbünde zu organisieren. Diese soll dem wissenschaftlichen Austausch der Doktorand:innen und Post-Docs sowie der weiteren Vernetzung der jungen Forscher:innen dienen. Am 14. und 15. Juli 2022 wird diese in Leipzig stattfinden. Beigefügt ist der Call for Participation – bei Fragen wenden Sie sich gerne jederzeit an ddrprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und einen guten Austausch!

Call for Participation Nachwuchswissenschaftler:innen-Konferenz für DDR-Forschung

Logo Mod-Block-DDR und Erbe '89