Zum Hauptinhalt springen

Neuigkeiten

Tobias Wendler vertritt die Universität Bremen beim Deutsch-Indischen Austausch zu Nachhaltigkeitsthemen

Am 12. November 2021 fand die Online-Konferenz "Wege zu Nachhaltigkeit - Erfahrungen und Fallbeispiele aus Bremen und Indien" statt. Tobias Wendler hielt einen Vortrag unter dem Titel "Bremen als zukünftiger Wasserstoff-Hub in Deutschland".

Gemeinsam mit seinem neugegründeten Indien Chapter hat der Alumni-Verein der Universität Bremen am 12. November 2021 eine Online-Konferenz (auf Englisch) unter dem Thema „Wege zu Nachhaltigkeit – Erfahrungen und Fallbeispiele aus Bremen und Indien“ veranstaltet. In der Tagung ging es um den Erfahrungsaustausch zwischen Deutschland und Indien bezüglich dezentraler Sanitärversorgung, künftiger urbaner Mobilität sowie Wasserstoff als Energieträger der Zukunft. In jeder Session stellten jeweils ein/e Referent:in aus Bremen und Indien entsprechende Projekte und Strategien vor.

Tobias Wendler hielt einen Vortrag unter dem Titel „Bremen als zukünftiger Wasserstoff-Hub in Deutschland“. Neben den übergeordneten Entwicklungen auf bundesweiter und norddeutscher Ebene stand insbesondere der Transformationsprozess in Bremen selbst im Zentrum der Präsentation, ebenso wie Herausforderungen auf dem Weg zur Umsetzung. Auf Basis der gegenseitigen Präsentationen wurde unter den Teilnehmer:innen über die Möglichkeiten des Austausches zwischen Deutschland und Indien diskutiert.

Flyer der Konferenz mit dem Titel "Exploring Ways to Sustainability - Learning Experiences from India and Germany"