Zum Hauptinhalt springen

Neuigkeiten

Jutta Günther Mitglied im Ausschuss für Evolutorische Ökonomik des Vereins für Socialpolitik

Vom 30. Juni bis zum 2. Juli 2016 trafen sich in Hannover die Mitglieder des Ausschusses für Evolutorische Ökonomik des Vereins für Socialpolitik.

Die jährlichen Treffen des Ausschusses bieten Mitglieder und Mitgliedschaftsanwärtern die Gelegenheit, ihre laufenden Forschungsvorhaben zu präsentieren. Dazu werden kommentierende Ko-Referate gehalten, die zur anschließenden Diskussion einladen. Jutta Günther besuchte die Ausschusstagung in Hannover als Mitgliedschaftsanwärterin auf Einladung des Ausschussvorsitzenden und hielt einen Vortrag zum Thema „R&D investments under conditions of an economic crisis – experiences from European economies“. Das Ko-Referat hielt Matthias Geisler von der TU Dresden. In der Mitgliederversammlung votierten die Mitglieder einstimmig für die Aufnahme von Jutta Günther als neues Mitglied im Ausschuss für Evolutorische Ökonomik.

Der Ausschuss für Evolutorische Ökonomik wurde von Ulrich Witt gegründet und besteht mit derzeit rund 80 Mitgliedern als ordentlicher Ausschuss des Vereins für Socialpolitik seit 1991.