Zum Hauptinhalt springen

Neuigkeiten

Philip Kerner neuer wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Arbeitsgruppe

Seit 01. September 2018 ist Philip Kerner neuer wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand in der Arbeitsgruppe von Jutta Günther.

Philip Kerner studierte Wirtschaftswissenschaft in Bremen (Bachelor) und schloss kürzlich mit großem Erfolg sein Masterstudium „Quantitative Economics“ an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel ab. In der Arbeitsgruppe wird er sich mit struktur- und umweltökonomischen Themen empirisch-quantitativ beschäftigen und in der Lehre assistieren.