Zum Hauptinhalt springen

Geowissenschaften

Im Anwendungsfach Geowissenschaften vertiefen Sie Ihre fachlichen Kenntnisse, Methoden und Fähigkeiten während Ihres Masterstudiums. Im Zentrum stehen festlandsbezogene Inhalte, die methodenorientiert vermittelt werden und den Absolvent*innen praxisnahes und wissenschaftliches Arbeiten in einer Fülle von Anwendungsfeldern ermöglichen.

Aus diesem Grund sollten Sie im Vorfeld das Studien- und Praxisbüro des Fachbereiches 05 kontaktieren und an einer Erstberatung zum Anwendungsfach Geowissenschaften teilnehmen, um sich so einen individuell abgestimmten Veranstaltungsplan für Ihr Anwendungsfach erstellen zu lassen.

Sie können noch nicht absolvierte Module vom Typ Wahl aus dem Bachelorstudium Mathematik mit Anwendungsfach Geowissenschaften belegen. Zudem können Sie auch aus foldenden Modulen wählen:

Geowissenschaften
KennzifferModultitelCPHäufigkeit

Dauer

SpracheTyp
05-GEO-1-K5Angewandte Geophysik – Methoden9Wintersemester1 SemesterdeutschWahl
05-GEO-2-K12Angewandte Geophysik – Projekte6Sommersemester1 SemesterdeutschWahl
05-GEO-1-K7Allgemeine Glaziologie9Wintersemester1 SemesterdeutschWahl
05-GEO-2-K14Theoretische Glaziologie6Sommersemester1 SemesterdeutschWahl
05-GEO-1-K6Geotechnische Beschreibung des Untergrunds – Ingenieurgeologie9Wintersemester1 SemesterdeutschWahl
05-MMG-CC1Climate Change I: Fundamentals6Wintersemester1 SemesterenglischWahl
05-MMG-CC2Climate Change II: Models and Data6Sommersemester1 SemesterenglischWahl

Alle Modulbeschreibungen zu den nachstehenden Modulen finden Sie hier bzw. hier und den studienbegleitenden Leistungsnachweis hier.

Prüfungsleistungen zu den obigen Modulen sind so zu erbringen, wie es die zugehörigen Modulbeschreibungen in der jeweils gültigen Fassung ausweisen.

Weitere bzw. andere Module können nur nach Absprache dem Studienzentrum des Fachbereiches 05 und dem Studienzentrum Mathematik belegt werden.