Zum Hauptinhalt springen

Neuigkeiten

Toby Law als Teilnehmer am “Hayek Summer Workshop“ in Leipzig

Vom 5. bis zum 7. September nahm Toby Law an dem „Hayek Summer Workshop“ des Instituts für Wirtschaftspolitik an der Universität Leipzig teil. Während dieses Treffens trugen eine diverse Gruppe von Professoren vor einem international besetzten Studierendenpublikum Vorträge zu Themen wie der freien Marktwirtschaft, makroprudentieller Regulierung, Fragen der wirtschaftlichen Ungleichheit und Konjunkturzyklen vor. Gesponsort wurde dieser Anlass von der Hans Martin Schleyer Stiftung.

Toby Law ist wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand der Arbeitsgruppe von Jutta Günther an der Universität Bremen. Er studierte Wirtschaftswissenschaft an der Universität Bremen (Bachelor) und Volkswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (Master). In seiner Forschung beschäftigt er sich mit grundlagenorientierten Fragen der Komplexitäts- und Evolutionsökonomik.

Toby Law