Zum Inhalt springen

Prof. Dr. Sebastian Kolbe

Sebastian Kolbe

Professor für Bürgerliches Recht mit dem Schwerpunkt deutsches, europäisches und internationales Arbeitsrecht

Sprechstunde:
Während der veranstaltungsfreien Zeit nach Vereinbarung per E-Mail

Universität Bremen
Fachbereich Rechtswissenschaft
Universitätsallee, GW1
Raum: C1120
28359 Bremen

Telefon: +49 (0)421 218-66084
E-Mail: skolbeprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de


Sekretariat:

Marion Hilker

Gebäude GW1, Raum C1150
Telefon: +49 (0)421 218-66082
Fax:+49 (0)421 218-66087
E-Mail:mhilkerprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de

Professor Dr. Sebastian Kolbe ist seit September 2016 Inhaber der Professur für Bürgerliches Recht und Arbeitsrecht an der Universität Bremen. Zuvor hat er Lehrstuhlvertretungen an verschiedenen deutschen Universitäten wahrgenommen. Sebastian Kolbe hat in Passau und München studiert, Promotion (2009) und Habilitation (2012) erfolgten an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Seine Lehrbefähigung erstreckt sich auf die Fächer Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht und Zivilprozessrecht. Seine Forschungsschwerpunkte sind das kollektive Arbeitsrecht, insbesondere das Recht der betrieblichen und Unternehmensmitbestimmung, sowie das europäische Arbeitsrecht. Daneben untersucht er Auswirkungen der Digitalisierung auf das Arbeitsleben unter rechtlichen Gesichtspunkten und forscht im allgemeinen Zivilrecht. Er referiert auf Fachtagungen und Schulungsveranstaltungen und begutachtet zivil- und arbeitsrechtliche Rechtsfragen.

Bürgerliches Recht mit dem Schwerpunkt deutsches, europäisches und internationales Arbeitsrecht

Sekretariat:
Marion Hilker

Wiss. Mitarbeiter:
Lars Tangemann

Stud. Hilfskraft:
Oliver Helmbold

 

 

Aktualisiert von: Antje Kautz