Zum Hauptinhalt springen

Studienzentrum

Leitung

Dr. Raphael Korbmacher (z. Zt. in Elternzeit)

Caroline Lassere

Quang Vu

Tobias Pinkel, LLM

Das Studienzentrum ist als Einrichtung des Fachbereichs Anlaufstelle für alle Studierenden in Sachen Studienplanung und Prüfungsordnungen. Zu seinen Aufgaben gehören sowohl die individuelle Studienberatung als auch die  die Organisation verschiedener Veranstaltungen am Fachbereich im Laufe des Jahres. Es arbeitet dabei eng mit dem Studiendekan zusammen.

Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind:

  • Individuelle Studienberatung im Studiengang Rechtswissenschaft (Erste juristische Prüfung) und Komplementärfach Rechtswissenschaft
  • Organisation fachübergreifender Veranstaltungen am Fachbereich
  • Kommunikation und Koordination mit der zentralen Studienberatung der Universität

Kontakt

Studienzentrum Rechtswissenschaft

Universitätsallee GW 1

Raum B1050

28359 Bremen

Tel. 0421-218-66066

Mail studienzentrum-juraprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de

Aktuelles

Die Absolvent_innenfeier des Fachbereichs findet dieses Jahr am 15. Juli um 15:00 Uhr im Hörsaal des Fachbereichs (GW1 HS0070) statt.

Weitere Informationen finden Sie hier in Kürze.

Offene Sprechstunde: Immer Donnerstags von 09:00 - 12:00 Uhr in A 2090.

Sie erreichen das Studienzentrum außerdem zu den üblichen Bürozeiten telefonisch unter 0421-218-66066 oder per Mail an studienzentrum-jura@uni-bremen.de

Studienlots*innen gesucht

Für das Studienlots*innen-Programm werden laufend Studierende gesucht, die Lust haben, Studieninteressierte bei ihrer Studienorientierung zu unterstützen. Ziel ist es, Interessierten einen Einblick ins Studienleben zu geben - fachspezifisch und allgemein. Dafür brauchen wir euch! Als Studienlots*innen macht ihr dabei das, was ihr sonst auch tut: Lehrveranstaltungen besuchen, in die Mensa gehen, auf dem Campus unterwegs sein. Dazu nehmt ihr den oder die Studieninteressierte:n mit und steht für Fragen zu Studieninhalten und zum Studienalltag an der Uni zur Verfügung. Die Lots_innen sollten dafür mindestens im zweiten Semester sein, damit sie schon Studienerfahrung gesammelt haben. Das Engagement als Studienlotse*in ist ehrenamtlich. Bevor es losgeht, werdet sie als Studienlots*innen geschult. Später gibt es einen Ehrenamtsnachweis von der Universität und Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch. Nähere Infos erhalten sie hier