Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht

Einführung in die Bilanzbuchhaltung für Nicht-BWLer (1 CP & Z)

Veranstalter: Career Center
Ort: Online!
Beginn: 23. August 2021, 16:00 Uhr
Ende: 25. August 2021, 20:00 Uhr
VAK
CC-35-SoSe2021

Gegenstand

Blockveranstaltung

Gerade für BWL-fremde Fachrichtungen ist es nützlich wichtige Kennzahlen und ihre unternehmerische Bedeutung zu kennen. Eine zentrale Aufgabe der Unternehmensführung ist es den Unternehmenswert dauerhaft zu steigern. Dazu ist es notwendig dauerhaft Renditen zu erzielen, um das Interesse von Kapitalgebern zu wecken, Innovationen voranzutreiben oder z.B. neue Arbeitsplätze zu schaffen. Entscheidend für den Erfolg sind u.a. der Einsatz der richtigen Controllinginstrumente, das Treffen sicherer Finanzierungs- und Investitionsentscheidungen und eine effektive Kapitalmarktkommunikation. Im Jahresabschluss stellt ein Unternehmen seine Erfolge nach außen dar. Die Bilanz und/oder die Gewinn- und Verlustrechnung sind dabei die wichtigsten Instrumente.

In diesem Seminar soll ein grundsätzliches Verständnis für diese Zusammenhänge geschaffen werden und ein unternehmerisches und kostenbewusstes Denken und Handeln erlernt werden.
Inhalte:

  • Wertorientierte Unternehmensführung

  • Unternehmenssteuerung durch Controlling

  • Finanzmanagement und Finanzierungsarten

  • Investitionsmanagement und Investitionsrechnung

  • Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung

  • Aufbau, Inhalte und Kennzahlen einer Bilanz

  • Gewinn- und Verlustrechnung (GuV)

  • Auswirkung verschiedener Geschäftsvorfälle

  • Deckungsbeitragsrechnung

Anmeldungen für August 2021 laufen vom 21. Mai bis Donnerstag, 22. Juli 2021 über https://elearning.uni-bremen.de/ (Veranstaltungssuche / Suche im Vorlesungsverzeichnis / Fachübergreifende Studienangebote / Career Center und unter: Veranstaltungssuche / Suche im Vorlesungsverzeichnis / Fachergänzende Studien / Studium und Beruf / Betriebswirtschaftliche Kompetenzen).

Sobald das Anmeldeverfahren geschlossen ist, bekommen Sie von uns eine E-Mail mit den Zugangsdaten!

Referent

Lars Kaletka

Teilnehmer*innen

Studierende sowie Absolvent*innen

Termin & Ort

Montag, 23. bis Mittwoch, 25. August 2021 jeweils von 16:00 bis 20:00 Uhr Online!