Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht

Visualisierungs-Methoden: Flipcharts gestalten | Sketchnoting | Graphic Recording (1 CP & Z)

Veranstalter: Career Center
Ort: Online!
Beginn: 07. Oktober 2020, 10:00 Uhr
Ende: 09. Oktober 2020, 18:00 Uhr
Kategorie: Career Center
VAK
CC-23-WiSe20-21

Gegenstand

Blockveranstaltung

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Wahrnehmen, verstehen, eine Aussage sinnlich nachempfinden, im eigenen Kopf Dinge weiterspinnen, Szenarien entwickeln, Einwände haben, Gemeinsamkeiten aufgreifen und mit anderen ins Gespräch kommen. Das alles kann von Bildern ausgelöst werden. In diesem dreitägigen Workshop erlernen Sie, Ihre Inhalte auf kreative und professionelle Weise zu visualisieren.

Tag 1 – Flipcharts gestalten: Das analoge Medium Flipchart ist in der Lage, die Aufmerksamkeit der Menschen im Raum zu fokussieren, Denkprozesse auf kreative Weise anzuregen, zu sensibilisieren und Gedankengänge zu strukturieren. Ein klares, ausdrucksstarkes Schriftbild, eine auf das Wesentliche reduzierte, freundliche Bildsprache, leuchtende Farben und eine übersichtliche Struktur – mehr braucht es nicht, um am Flipchart zu begeistern.

Tag 2 – Sketchnoting: Beim Sketchnoting geht es darum, Mitschriften durch Piktogramme und grafische Elemente zu ergänzen, bzw. zu ersetzen. Die Zeichenprotokolle dienen in erster Linie dazu, persönliche Aufzeichnungen (als Seminarteilnehmender, eines Meetings, eines Vortrages) so ansprechend wie möglich zu gestalten. Bereits der Akt des Zeichnens unterstützt die eigene Lern- und Gedächtnisfähigkeit. Darüber hinaus lassen sich Sketchnotes einsetzen, um Inhalte zu vermitteln, beispielsweise per Beamer oder in Schulungsunterlagen.

Tag 3 – Graphic Recording: Durch das simultane In-Bilder-bringen eines Vortrages ist es dem Publikum möglich, das Gehörte besser aufzunehmen und zu verarbeiten. An diesem Tag üben wir uns darin, auf Dialoge spontan zeichnerisch zu reagieren und eigene Vorträge live mit Visualisierungen zu begleiten. Es wird in das Thema „Arbeit mit Themenschablonen“ eingeführt. Themenschablonen helfen dabei, ein jeweiliges Thema einer von zehn Kategorien zuzuordnen: Jede Kategorie stellt eigene Bilder bereit, auf die der Graphic Recorder zurückgreifen kann.
 

Anmeldungen für Oktober laufen vom 01. Juli bis Donnerstag, 03. September 2020 über https://elearning.uni-bremen.de/ (Veranstaltungssuche / Suche im Vorlesungsverzeichnis / Fachübergreifende Studienangebote / Career Center unter: Selbstorganisation & Soft Skills).
Sobald das Anmeldeverfahren geschlossen ist, bekommen Sie von uns eine E-Mail mit den Zugangsdaten!

Referentin

Janine Lancker, http://www.fliplance.de

Teilnehmer*innen

Studierende sowie Absolvent*innen

Termin & Ort

Mittwoch, 07. bis Freitag, 09. Oktober 2020 jeweils von 10:00 bis 18:00 Uhr Online!