Calender

Bremen Big Data Challenge 2024 startet

Start Time : 01. March 2024
End Time : 31. March 2024
Kategorie : Fachbereich 3 - Veranstaltungen

Bei der Entwicklung der diesjährigen Aufgabenstellung hat das BBDC Team eng mit Forschenden des „human-centered systems lab“ (Karlsruher Institut für Technologie) zusammengearbeitet. Darüber hinaus wird die BBDC durch den Wissenschaftsschwerpunkt „Minds, Media, Machines" und die „DICE“ Forschungsgruppe (Universität Paderborn) unterstützt. Teilnehmende haben vom 1. bis zum 31. März 2024 (23:59 Uhr) vier Wochen Zeit, um mittels cleverer Algorithmen und Analysemethoden in vorgegebenen Daten Muster zu finden. Ziel ist es, mit diesem Wissen Vorhersagen für ungesehenen Daten zu treffen.

Innerhalb des Wettbewerbes existieren ein Student Track und ein Professional Track, die sich jeweils an unterschiedliche Zielgruppen richten. Nachdem wir im letzten Jahr das BBDC-Konzept überarbeitet und offiziell die unterschiedlichen Tracks eingeführt haben, werden wir die BBDC 2024 mit einem neuen, ganz besonderen Event abschließen. Seid gespannt! Im diesjährigen Wettbewerb sollen Biosignale, welche auf Jobmessen erfasst wurden, analysiert werden, um Emotionen und Kontext-Informationen vorherzusagen.

Mitmachen kann man einzeln oder in Teams von bis zu drei Personen. Die Teilnahme ist kostenlos. Studierende der Informatik der Universität Bremen können sich den Wettbewerb als praktischen Teil des BBDC-Seminars anrechnen lassen. Die genauen Teilnahmebedingungen sind auf der BBDC Webseite zu finden.

Die Geldpreise für den Student Track werden von den Firmen „JUST ADD AI“ und „neuland – Büro für Informatik“ sowie durch „Die Sparkasse Bremen“ gesponsert und reichen von 100 Euro (5. Platz) bis 500 Euro (1. Platz). In beiden Tracks (Student und Professional) werden die Gewinner-Teams jeweils mit einer Trophäe, die Plätze 1-5 mit Medaillen und alle Teilnehmenden der 30 besten Teams mit attraktiven Sachpreisen belohnt.
 

Weitere Informationen:

Bremen Big Data Challenge: https://bbdc.csl.uni-bremen.de
Cognitive Systems Lab: https://csl.uni-bremen.de
human-centered systems lab: https://h-lab.iism.kit.edu/
Wissenschaftsschwerpunkt „Minds, Media, Machines“: https://minds-media-machines.de
DICE: https://dice-research.org/

 

Fragen beantwortet:

Yale Hartmann
Cognitive Systems Lab
FB 03 Universität Bremen
E-Mail: bbdc@uni-bremen.de