Zum Hauptinhalt springen

Malte Jelschen

Ich forsche qualitativ zu Antisemitismus(-kritik) als Inhalt der sachunterrichtsdidaktischen Lehrer:innenbildung. In Vorarbeiten konnte ich feststellen, dass es sich bei Antisemitismus(-kritik) um eine Leerstelle handelt, der sich in der Ausbildung von (Sachunterrichts-)Lehrkräften bisher nur unzureichend gewidmet wurde. Die Ergebnisse meiner Forschung sollen dazu anregen die Lehrer:innenbildung an diese Herausforderung anzupassen.