Zum Hauptinhalt springen

Till Rümenapp

Bild von Till Rümenapp

Till Rümenapp

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Sprechstunden

In der veranstaltungsfreien Zeit nach Vereinbarung.

Tel.: +49 (0)421 218-69201 
Email:ruemenapp@uni-bremen.de
Raum:Universitäts-Boulevard 11/13, GW2, Raum A 2.230
28359 Bremen

 

 

 

 

 

 

Sprechstunden

Während der Vorlesungszeit können Sie sich über mein Stud.IP-Profil zu Sprechstundenterminen anmelden.


Forschungsschwerpunkte & Projekte

 

Forschungsschwerpunkte

 

  • Mediendidaktik & Medienbildung
  • Medienhabitus
  • Reflexionskompetenz von Lehramtsstudierenden & Lehrkräften

 

Projektmitarbeit als Wissensschaftlicher Mitarbeiter des FB12

 

2020

 

 

Projektmitarbeit als Mediendidaktiker des ZMML

 

2021

 

  • e-STEM: Aufbau eines Methodenpools und einem KI-basierten Materialpool zum action-based learning Ansatz im MINT-Bereich (Erasmus+ KA2)
  • elene4life: Aufbau einer Methodensamlung und eines dMOOC zum active learning Ansatz zur Entwicklung von soft skills (Erasmus+ KA2)
  • Improver: Aufbau des MOOC "Design and Implementation of Cognition-Enabled Robot Agents", bereitgestellt über den KI-Campus



2019-2020

 

  • ForstAdigital: Mediendidaktische Begleitung von Projekten Lehrender zur Implementierung digitaler Elemente in die Hochschullehre

 

Lehre

 

Lehrveranstaltungen

 

SoSe 2021
12-55-E/P-M2-119 Mediendidaktik & Medienbildung. Umgang mit Medien in der Grundschule (online)

WiSe 2020/2021
12-23-GO3-111 Mediendidaktik & Medienbildung. Reflexion und Evaluation digitaler Elemente in der Lehre und der Gesellschaft (online)

SoSe 2020
12-55-P-M2-109 Mediendidaktik & Medienbildung. Umgang mit Medien in der Grundschule (online)

WiSe 2019/2020
12-23-GO3-110 Mediendidaktik & Medienbildung. Reflexion und Bewertung von Einsätzen digitaler Elemente in die Lehre

 

Betreuung von Abschlussarbeiten

 

Bachelorarbeiten

 

SoSe 2020

 

Alex Stelter

Zu nah oder zu fern? Zum Nähe- und Distanzverhalten männlicher Lehrkräfte in der Grundschule

 

Julia Wichels

Der Einfluss digitaler Medien auf das Lernen in der Grundschule

 

Publikationen & wissenschaftliche Beiträge

 

Vorträge

 

2021

Digitale Kompetenzen für Beruf und Arbeit – Aktives Lernen & Soft-Skills für den Arbeitsmarkt – Praxiserfahrungen und Empfehlungen. In der Veranstaltungsreihe Digi-Talk des VCRP  am 21.04.2021.

 

Beiträge

 

2020

e-teaching.org (2020). „Was genau sollen wir denn reflektieren?“ – Ein Seminarkonzept für Lehramtsstudierende, das den (selbst-)kritischen Blick in einer mediatisierten Welt schärft. Zuletzt geändert am 20.05.2020. Leibniz-Institut für Wissensmedien: https://www.e-teaching.org/praxis/erfahrungsberichte/ein-seminarkonzept-fuerlehramtsstudierende-das-den-selbstkritischen-blick-in-einer-mediatisierten-welt-schaerft.

 

Mitgliedschaften & Gremienarbeit

 

(seit) 2021

 

Mittelbauvertreter im Fachbereichsrat des Fachbereichs 12

 

Fachbereichsvertretung in der Nachwuchskommission

 

(seit) 2020

 

assoziiertes Mitglied der DGfE

 

Mitglied des erweiterten lokalen Organisationskomitees zum 28. DGfE Kongress 2022

 

Mitglied im Themenausschuss Lehrer*innenbildung in der digitalen Welt

 

2019

 

studentisches Mitglied im ForstAintegriert-ExpertInnenkreis (bis Sep. 2019)

 

Curriculum Vitae

 

Wissenschaftliche Tätigkeiten

 

seit 2021

Wissenschaftlicher Angestellter im Zentrum für Multimedia in der Lehre (ZMML) im Projekt IMPROVER (KI-Campus) als mediendidaktischer Berater

 

seit 2019

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachbereich 12: Erziehungs- und Bildungswissenschaften, Arbeitsbereich: Allgemeine Didaktik und Empirische Unterrichtsforschung, Universität Bremen

 

2019 - 2020

Wissenschaftlicher Angestellter im Zentrum für Multimedia in der Lehre (ZMML) im Projekt ForstAdigital als Mediendidaktiker

 

 

 

 

Weitere berufliche Tätigkeiten / Studentische Hilfstätigkeiten

 

2018 - 2019

Vertretungslehrkraft, Altes Gymnasium, Bremen

 

2016 - 2019

Studentische Hilfskraft (E-Tutor), Universität Bremen (ZMML, FB2)

 

 

 

Wissenschaftliche Aus-/Weiterbildung

 

seit 2019

Zertifikatsprogramm "Hochschuldidaktische Qualifizierung" an der Universität Bremen

 

2017 - 2019

Studium Lehramt an Gymnasien und Oberschulen (Master), Universität Bremen

Fächer:

  • Biologie
  • Religionswissenschaft &-pädagogik

     

    2014 - 2017

    Studium Lehramt an Gymnasien und Oberschulen (Bachelor), Universität Bremen

    Fächer:

    • Biologie
    • Religionswissenschaft &-pädagogik

     

    2012 - 2014

    Studium der Geschichte und Religionswissenschaft (Bachelor), Universität Bremen

     

    2010 - 2012

    Studium Lehramt an Gymnasien (Bachelor), Universität Bremen

    Fächer:

    • Germanistik
    • Geschichte

     

    2009 - 2010

    Studium der Biologie (Bachelor), Universität Bremen