Zum Hauptinhalt springen

News Detailansicht

Besuch von Filmregisseur Volker Schlöndorff

Volker Schlöndorff besucht im April den Fachbereich 3 Mathematik und Informatik, um für seinen neuen Dokumentarfilm über die sogenannte "Grüne Mauer"  die Arbeiten des ehemaltigen Doktoranden Ankit Kariyaa zu dokumentieren.

Ankit Kariryaa hat in seiner Zeit ind er Arbeitsgruppe HCI eine neue Methode entwickelt, die mithilfe von neutralen Netzen die großflächige Kartierung Bäume in der Sahelzone und der Sahara ermöglicht. Die Ergebnisse der Zusammenarbeit mit WissenschaftlerInnen aus Kopenhagen, der NASA und weiteren Partnern wurden nun in der Zeitschrift nature veröffentlicht. Durch den Artikel wurde der Oscar prämierte Regisseur auf die Arbeiten in Bremen aufmerksam, die neue Erkenntnisse über den Einfluss der Bäume  die biologische Vielfalt und das Ökosystem in der Sahel Zone geben könnenVolker Schlöndorff besucht im April den Fachbereich 3 Mathematik und Informatik, um für seinen neuen Dokumentarfilm über die sogenannte "Grüne Mauer"  die Arbeiten des ehemaltigen Doktoranden Ankit Kariyaa zu dokumentieren. Ankit Kariryaa hat in seiner Zeit ind er Arbeitsgruppe HCI eine neue Methode entwickelt, die mithilfe von neutralen Netzen die großflächige Kartierung Bäume in der Sahelzone und der Sahara ermöglicht. Die Ergebnisse der Zusammenarbeit mit WissenschaftlerInnen aus Kopenhagen, der NASA und weiteren Partnern wurden nun in der Zeitschrift nature veröffentlicht. Durch den Artikel wurde der Oscar prämierte Regisseur auf die Arbeiten in Bremen aufmerksam, die neue Erkenntnisse über den Einfluss der Bäume  die biologische Vielfalt und das Ökosystem in der Sahel Zone geben können

Foto