Zum Hauptinhalt springen

Philosophie

Aufbauend auf den Grundlagen der Philosophie aus Ihrem Bachelorstudium bildet die Auseinandersetzung mit Fragen, die aus anderen Wissenschaften oder aus der Gesellschaft kommen, den Schwerpunkt in Ihrem Anwendungsfach während Ihres Masterstudiums. Angemessene Antworten auf solche und weitere Fragen erfordern ein die Disziplinen übergreifendes Denken. Aus diesem Grund können Sie sich zum einen weiter im Grundstudium vertiefen und aus den noch nicht belegten Modulen des Bachelorstudiums Mathematik mit Anwendungsfach Philosophie wählen.

Zudem können Sie auch aus den folgenden Modulen wählen:

Bild Philosophie
KennzifferModultitelCPHäufigkeitDauerSpracheTyp
B1Argumentationstheorie6Wintersemester1 SemesterdeutschWahl
B5Einführung in die Geschichte der Philosophie9Wintersemester2 SemesterdeutschWahl
P2Politik, Recht, Staat9Wintersemester2 SemesterdeutschWahl
PSSpezialisierungsmodul im Schwerpunkt Praktische Philosophie9Wintersemester2 SemesterdeutschWahl
TSSpezialisierungsmodul im Schwerpunkt Theoretische Philosophie9Wintersemester2 SemesterdeutschWahl

 

Alle Modulbeschreibungen zu den nachstehenden Modulen finden Sie hier und den studienbegleitenden Leistungsnachweis hier.

Prüfungsleistungen zu den obigen Modulen sind so zu erbringen, wie es die zugehörigen Modulbeschreibungen in der jeweils gültigen Fassung ausweisen.

Weitere bzw. andere Module können nur nach Absprache dem Studienzentrum des Fachbereiches 09 und dem Studienzentrum Mathematik belegt werden.