Zum Hauptinhalt springen

Archiv Aktuelles & Highlights

International Day of Mathematics

International Day of Mathematics

The International Day of Mathematics (IDM) is a worldwide celebration. Each year on March 14 all countries will be invited to participate through activities for both students and the general public in schools, museums, libraries and other spaces.


Welche Studiengänge kann ich in Bremen an welcher Hochschule studieren? Die Teams der Studienberatungen beantworten wichtige Fragen.

Studieren in Bremen und Bremerhaven: Hochschulen stellen sich vor

Auf gemeinsamen Online-Veranstaltungen stellen sich die Hochschulen des Landes Bremen vor und informieren über ihr Studienangebot und das Bewerbungsverfahren. Die beiden Termine finden am 17. März und 31. Mai 2022 von 16 bis 18 Uhr statt.


Das Foto zeigt eine 3D-Illustration eines futuristisch leuchtenden Quantencomputer-Prozessors. Ein studentisches Projekt der Universität Bremen schaffte wichtige Grundlagen heutiger Softwarelösungen für Quantencomputer.

Auszeichnung für Pioniere der Quantencomputer

Sie waren Visionäre auf dem damals noch jungen Forschungsgebiet: Vor mehr als zehn Jahren startete an der Universität Bremen ein studentisches Projekt zu Quantencomputern. Eine wissenschaftliche Arbeit, die in der Zeit entstand, wurde jetzt ausgezeichnet.


Studiengänge ab dem Wintersemester 2022/2023

Im Rahmen der Weiterentwicklung der mathematischen Studiengänge wird es ab dem Wintersemester 2022/2023 einige Änderungen bzw. Neuerungen in den Vollfach Bachelor- und Masterstudiengängen geben


Mind Talks

Vortragsreihe MindTalks

Was macht unser Gehirn so flexibel? Welche Mechanismen ermöglichen uns, so scheinbar mühelos die Unmengen an sensorischen Information zu verarbeiten, die jede Sekunde auf uns einströmen? Wie etabliert man eine effiziente und adaptive Kommunikation zwischen Mensch und Maschine?


Haben die Jury vom Berninghausenpreis überzeugt: Juliane Jarke, Irina Zakharova, Jan Harima, Nina Heinrichs (v.l.)

Berninghausenpreis: Auszeichnung für vier Lehrende

Vier Lehrende der Universität Bremen haben den Berninghausenpreis für hervorragende Lehre erhalten. Die Auszeichnungen wurden in den Kategorien „Partizipative Lehre“ und „Studierendenpreis“ vergeben und sind mit jeweils 2.000 Euro dotiert.


Das Bild zeigt Studierende im Gebäude MZH, wo sich der Fachbereich Mathematik/Informatik befindet. Die Physik ist im Gebäude NW1 auf dem Campus. Alle drei Fächer haben im CHE-Ranking gut abgeschnitten.

CHE-Ranking: Gute Noten für Masterstudiengänge

Viel Lob für die Universität im aktuellen CHE-Ranking: Ihre Masterstudiengänge erhalten in Mathematik, Informatik und Physik sehr gute Noten. Zudem loben die Studierenden das Informationsmanagement der Hochschulleitung während der Coronakrise.


Professor Dr. Frieder Nake

Der Dienstälteste

Wirklich sicher ist sich Frieder Nake nicht: Ist er tatsächlich der dienstälteste Lehrende an der Universität Bremen? Vermutlich schon, denn im kommenden April beginnt sein 100. Semester. Nach fast 50 Jahren in der Lehre hat der 82-jährige Informatik-Professor so manche Geschichte zu erzählen.


Handybild

Wir sind auf Instagram!

Zukünftig könnt ihr uns auf Instagram unter @mathe.informatik.unibremen folgen.


Gauß-Vorlesung in Bremen

Nach 15 Jahren kehrt die Gauß-Vorlesung wieder nach Bremen zurück. Diese Festveranstaltung ist eine Ehrung der Deutschen Mathematiker-Vereinigung e.V. (DMV) mit einem Überblicksvortrag zu aktuellen Entwicklungen in der Mathematik, der sich an die interessierte Öffentlichkeit wendet.


MindDay

MindDay - Kognitionswissenschaften zum Anfassen

Sie würden gerne mehr zur aktuellen Forschung aus den Bereichen Angststörung, Depression, Demenz, Sprachprothesen, Sehprothesen und Robotik im Alltag wissen...?


Science Goes Public

Science Goes Public

Die Herbstreihe startet am 14.10. und endet am 18.11.2021!


Ein Bild von Frau André, mit einem Roboter in der Hand

Socially-Aware User Interfaces: Can Genuine Sensitivity Be Learnt at all?

The Cognitive Systems Lab and the graduate school "Empowering Digital Media (EDM)" team is proud to welcome Professor Elisabeth André to the University of Bremen. She will present her work on November 26 at 12:30 in the Rotunde of the Cartesium.


Spannende IT-Workshops für Mädchen

Einblicke in IT-Spitzenforschung bietet das smile-Projekt für Schülerinnen von der 5. Klasse bis zum Studieneinstieg. Die vom BMBF geförderten Workshops der Universität Bremen haben sich das Ziel gesetzt, Schülerinnen die Attraktivität und Vielfalt von Informatikberufen vorzustellen.


Ein Bild von Peter Maaß vor einer Tafel

Ehrendoktorwürde für Peter Maaß

Die Fakultät für Mathematik und Informatik der Universität des Saarlandes verleiht Peter Maaß am 29. Juni 2018 die Ehrendoktorwürde.


Informatiker an der Uni Bremen schlägt vor negative "Nebenwirkungen" der Informatik zu identifizieren und zu beheben

Jedes Feld der Wissenschaft steht irgendwann vor ernsthaften Fragen über die positiven und negativen Auswirkungen seiner Weiterentwicklung.


Bremer Informatiker entwickelt Navi für Rollstuhlfahrer

Dr. Benjamin Tannert aus der Arbeitsgruppe HCI von Prof. Johannes Schöning möchte Rollstuhlfahrern den Weg von A nach B noch weiter erleichtern.


Ein Bild von Emily King

Oberwolfach Mini-Workshop "Algebraic, Geometric, and Combinatorial Methods in Frame Theory"

Zentrales Ziel des Mini-Workshops war es, offene Probleme anzugehen, welche einem interdisziplinären Ansatz aus bestimmten Teilbereichen der Frame-Theorie, der reellen algebraischen Geometrie, der symplektischen Geometrie und der Kombinatorik zugänglich zu sein scheinen.