Zum Hauptinhalt springen

News Detailansicht

Trauerfall Prof. Christian Freksa

Am 12. November 2020 verstarb Christian Freksa im Alter von 70 Jahren unerwartet und plötzlich.

Am 12. November 2020 verstarb unser hochgeschätzer Freund und Kollege Christian Freksa. Wir sind unglaublich traurig und in tiefer Trauer. Christian war ein wunderbarer Mensch, ein großartiger Kollege und ein brillanter Mentor!  Christian war der Direktor des Bremen Spatial Cognition Center und Professor für Kognitive Systeme an der Universität Bremen. Er hat an der UC Berkeley in Künstlicher Intelligenz promoviert und forschte am Max-Planck-Institut und an der Technischen Universität München, am Internationalen Institut für Informatik in Berkeley und an der Universität Hamburg. Im Jahr 2002 initiierte er das International Spatial Cognition Quality Network und das Forschungszentrum für Raumkognition in Bremen und Freiburg, das er seit 2003 leitet. Wir sind schockiert über diesen plötzlichen Verlust. 

Prof. Christian Freksa