Zum Hauptinhalt springen

Kontakt und Sprechzeiten

Prof. Dr. Florian Schmidt-Borcherding

Hochschullehrer

SprechstundenSprechzeiten für Studierende: Anmeldung erfolgt über StudIP.
In dringenden Angelegenheiten wenden Sie sich an das Sekretariat.
SekretariatGabi Ratmeyer, E-Mail: gratmeyer@uni-bremen.de
Tel.: +49 (0)421 218-69131Telefax: +49 (0)421 218 9869131
Email:florian.schmidt-borcherdingprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de
Raum:Universitäts-Boulevard 11/13, GW2, Raum A 2.050
28359 Bremen

Gabi Ratmeyer

Sekretariat

Sprechstunden

Sprechzeiten für Studierende:
Di, 09.30 - 10.30
Do, 11.00 - 12.00

Kernzeiten:
Di - Fr, 8.00-12.00

Tel.: +49 (0)421 218-69031Telefax: +49 (0)421 218 9869031
Email:gratmeyerprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de
Raum:Universitäts-Boulevard 11/13, GW2, Raum A 2.030
28359 Bremen

Postanschrift:

Universität Bremen, FB 12
Gabi Ratmeyer
Universitäts-Boulevard 11/13
28359 Bremen

Die Sprechzeiten unserer wissenschaftlichen Mitarbeiter*innen finden Sie auf deren persönlichen Seite unter Das Team.

News

07.07.2021

Thomas Lehmann stellt heute auf der virtuellen Jahrestagung der World Education Research Association (WERA) erste Befunde zum Arrangement Forschenden Lernens in der quantitativen Methodenausbildung aus seinem ForstA-digital Projekt "QuanTief" vor.

15.06.2021

Florian Schmidt-Borcherding und Lara Drendel haben einen Beitrag im Tagungsband "Hochschullehre im Spannungsfeld zwischen individueller und institutioneller Verantwortung" publiziert. Der Titel des Beitrags lautet "Head and Thread: Design Options for Higher Education Videos". [zur Publikation]

15.05.2021

Thomas Lehmann hat zusammen mit Kolleg:innen von der Ruhr-Universität Bochum eine Studie im European Journal of Psychology of Education veröffentlicht. Die Studie befasst sich mit dem Einfluss unterschiedlich authentischen Lehrmaterials auf das argumentative Schreiben in der Domäne Geschichte. [zum Artikel]

30.04.2021

Florian Schmidt-Borcherding und Lara Drendel aus unserer Arbeitsgruppe haben einen Artikel zu Erklärvideos in der digitalen Hochschullehre veröffentlicht. Darin gehen sie der Frage nach, welche Rolle Sprecherpräsenz und Kohärenz für Lernerleben und Lernerfolg spielen. [zum Artikel]