News

Eine Sprechblase, in der eine Rakete zu sehen ist.

09.07.2024

Über den Wolken

Unser Team wagt heute einen Blick über den Campus in die Wolken. Was das alles mit Public History zu tun hat? Die Auflösung gibt’s im kommenden Wintersemester in der Lehrveranstaltung Geschichtsbegehungen. Stay tuned!

Eine Sprechblase, in der das Wort Sprechblase geschrieben steht.

08.07.2024

Sprechstunde in der vorlesungsfreien Zeit

In der vorlesungsfreien Zeit findet die Sprechstunde am 09.07., 27.08., 24.09. und 01.10.2024 jeweils von 11:00 bis 13:00 Uhr statt; Anmeldungen über Stud.IP. Besprechungen bei laufenden Bachelor- und Masterarbeiten finden n.V. statt.

Ein Symbol mit klatschenden Händen.

05.07.2024

Geschafft!

Das Sommersemester 2024 ist Geschichte! Danke für den Austausch über History Marketing, Digital Public History, Bremer Stadtgeschichte und UNESCO-Welterbe. Wir freuen uns über Feedback auf Mastodon

Eine Sprechblase, in der sich der gezeichnete Bremer Roland befindet.

04.07.2024

Geschichte und Welterbe

Heute findet im Staatsarchiv Bremen die letzte Sitzung unseres Seminars Geschichte und Welterbe statt. Wir sind neugierig auf die Ideen der Studierenden zur Vermittlung des Welterbegedankens am Beispiel der Bremer Welterbestätten Rathaus und Roland.

Archiv

02.07.2024

Im Praktikum

Im heutigen Mentorat gewähren uns Lisa Bolten und Pitt Woischneck Einblicke in ihre Praktika in den Bereichen Kulturmanagement und Archivwesen. Interessierte sind herzlich willkommen. Wir treffen uns um 16:15 Uhr bei Zoom.

18.06.2024

Migrationsmuseum

Das Seminar History Marketing besucht heute das Deutsche Auswandererhaus samt Migrationsmuseum in Bremerhaven. Im Rahmen des Projekts Deine Geschichte – schreibt Einwanderungsgeschichte nehmen die Studierenden an einem Workshop zum Thema Migration teil.

14.06.2024

Herzlichen Glückwunsch!

Wir freuen uns auf die diesjährige Absolvent*innenfeier des FB 08 und gratulieren allen Public Historians zum erfolgreichen Abschluss ihres Bachelor- bzw. Masterstudiums!

10.06.2024

Summer School 2024

Die zweite Summer School der Public History Bremen geht heute an den Start. Bis zum 14.06. stehen die digitale Transkription des Briefwechsels der Bremerin Doris Focke mit der Dichterin Caroline Rudolphi und themenbezogene Rundgänge auf dem Programm.

07.06.2024

In den Medien

Diese Woche durfte das Team der Public History der Bremer Öffentlichkeit gleich zweimal über Doing Public History berichten: im Public History-Talk während der Bremer Welterbetage und bei buten un binnen über das Ehrenmal auf der Altmannshöhe.

31.05.2024

Bremer Welterbetage

Heute beginnen die Bremer Welterbetage um 11:00 Uhr mit dem Mitsingfest „Bremen so frei“. Drei Tage lang dreht sich alles um Rathaus und Roland, die seit 20 Jahren auf der UNESCO-Welterbeliste stehen. Wir gratulieren!

30.05.2024

Website aktualisiert!

Mit Blick auf den Start des neuen Masterstudiengangs Public History zum Wintersemester 2024/25 haben wir unsere Website aktualisiert. Es gibt Altvertrautes und Neues (wieder) zu entdecken. Durchklicken und sich inspirieren lassen!

28.05.2024

Bewerben mit KI 

Wir freuen uns, ab 16:15 Uhr von PD Dr. Mareike Menne im Rahmen unseres Mentorats mehr über Bewerben mit KI zu erfahren. Interessierte Studierende der Universität Bremen tragen sich einfach bei Stud.IP ein, wo Sie den Zoom-Link finden.

22.05.2024

Infoveranstaltung zum Master Public History

Heute findet um 12:00 Uhr im GW 2 2335a eine Infoveranstaltung zur Einschreibung für unseren neuen Masterstudiengang zum Wintersemester 2024/25 statt. Einfach vorbeikommen!

21.05.2024

Hamburg

Im Rahmen unseres Seminars History Marketing fahren wir heute nach Hamburg. Wir besuchen u.a. die Stiftung Hanseatisches Wirtschaftsarchiv bei der Handelskammer Hamburg.

15.05.2024

Schweizer Netzwerk Public History

Wir freuen uns, seit kurzem zum Schweizer Netzwerk Public History zu gehören und damit Teil einer internationalen Scientific Community zu sein. Gemeinsam setzen wir uns für die Weiterentwicklung von Public History als eigenständige Disziplin ein.

14.05.2024

Reinschauen!

Sie interessieren sich für ein Studium der Public History? Dann empfehlen wir unseren Marketing-Film, den unser Team in den letzten Monaten gedreht hat und der nun auf unserem YouTube-Kanal zu sehen ist. Am besten sofort anschauen!

06.05.2024

Instagram

Wir sind nun auch auf Instagram zu finden und posten dort zu Geschichte in der Öffentlichkeit, für die Öffentlichkeit und mit der Öffentlichkeit sowie zu analoger und digitaler Projektlehre.

30.04.2024

Wolfsburg

Im Rahmen unseres Seminars History Marketing fahren wir heute nach Wolfsburg. Hier besuchen wir u.a. die Erinnerungsstätte an die Zwangsarbeit auf dem Gelände des Volkswagenwerks.

18.04.2024

Welterbe seit 2004

Vor 20 Jahren wurden das Bremer Rathaus und der Roland in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen. Anlass genug, in diesem Semester in Kooperation mit dem Staatsarchiv Bremen dazu ein Seminar zu veranstalten und uns heute die beiden Welterbestätten einmal genauer anzuschauen.

09.04.2024

Mentorat

Im heutigen Mentorat gewährt uns Julia Chapiro Einblicke in ihr Praktikum im Bremer Krankenhaus-Museum. Interessierte sind herzlich willkommen. Wir treffen uns um 16:15 Uhr im GW2 B1580.

04.04.2024

Neues Social Media-Projekt

Vor 95 Jahren erschien das Jüdische Gemeindeblatt Bremen zum ersten Mal. Dies nehmen wir zum Anlass, in den folgenden Monaten einen Blick auf jüdisches Leben in der Hansestadt um 1930 zu werfen. Auf Mastodon gibt es jeden Monat eine neue Geschichte zu entdecken.

März

20.03.2024

Frühjahrspause

Zum Frühlingsanfang verabschieden wir uns bis zu Beginn des Sommersemesters 2024 in die Frühjahrspause und wünschen allen Freund*innen der Public History Bremen eine angenehme Zeit!

10.03.2024

Der Countdown läuft

In drei Monaten öffnet die zweite Summer School der Public History Bremen ihre Pforten. Diesmal dreht sich alles um bremische Frauengeschichte um 1800. Bitte den 10.06. bis 14.06. vormerken!

08.03.2024

Veranstaltungs-Tipp: Weltfrauentag

Rund um den diesjährigen Internationalen Frauentag sind für das Land Bremen mehr als 70 Veranstaltungen angekündigt. Auf dem Programm stehen viele spannende Lesungen, Workshops, Kunstausstellungen und Gesprächsrunden!

01.03.2024

Unser Lehrangebot für das Sommersemester 2024 ist online!

Im Sommersemester 2024 liegen die Schwerpunkte in der Lehre auf History Marketing, Welterbe und Digital Public History. Auf dem Programm unserer Summer School im Juni stehen neben Stadtspaziergängen das Transkribieren und Annotieren von Quellen mit einem Visual Library-Modul.

Februar

27.02.2024

Bremer Studienpreis

Für seine Masterarbeit über Zwangsarbeit in der Heeresmunitionsanstalt Zeven wird Phil Kahrs heute im Rathaus mit dem Bremer Studienpreis ausgezeichnet. Phil Kahrs studierte an der Universität Bremen Geschichte mit dem Schwerpunkt Geschichte in der Öffentlichkeit – Public History.

20.02.2024

Exkursion nach Osnabrück

Im Rahmen unseres Blockseminars „Geschichte und Stadt“ reisen wir heute für drei Tage nach Osnabrück. Auf dem Programm stehen analoge wie digitale Stadtrundgänge und ein Workshop in der Gedenkstätte Gestapokeller.

19.02.2023

Blockseminar

Diese Woche freuen wir uns auf die Blockveranstaltung „Geschichte und Stadt“. In der Friedensstadt Osnabrück finden die Public History und die mittelalterliche Geschichte an der Universität Bremen erstmals zusammen, um vor Ort über Zugänge zu einer epochenübergreifenden Public History nachzudenken.

02.02.2024

Geschafft!

Das Wintersemester 2023/24 ist Geschichte! Danke für den Austausch über Public History, Jüdische Geschichte und Erinnerungskultur in Bremen. Wir freuen uns über Feedback auf Mastodon!

Januar

29.01.2024

Kamera ab!

Heute ist das Team der Public History zu Filmaufnahmen im Staatsarchiv. Wir drehen derzeit einen Werbeclip für unseren neuen Master Public History, der zum Wintersemester 2024/25 an den Start gehen wird.

24.01.2024

Critical Karaoke

Beim heutigen Lunchtalk wird’s musikalisch: Critical Karaoke mit Elias Angele, Sophia Gröschel, Fabienne Müller und David Noack ab 12:00 Uhr in der Forschungsstelle Osteuropa in Raum 3790. Einfach vorbeikommen!

16.01.2024

Kulturarchiv

Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe Doing Public History heißt es zum letzten Mal in diesem Semester: Raus aus der Uni, rein in die Stadt! Heute geht’s zu Uwe Boelts ins Archiv Böttcherstraße.

01.01.2024

Jahreswechsel

Wir wünschen allen Freund*innen der Public History Bremen ein gutes und gesundes Jahr 2024! Sie dürfen wieder viele spannende Projekte erwarten. Stay tuned!

Dezember

20.12.2023

Critical Cooking

Der Lunchtalk am Institut für Geschichtswissenschaft wagt sich an ein neues Format: Critical Cooking mit Jan Ulrich Büttner, Lisa Damminger und Thekla Keuck heute ab 12:00 Uhr in der Forschungsstelle Osteuropa in Raum 3790. Einfach vorbeikommen und gerne viele Fragen mitbringen! 

19.12.2023

Kirchenarchiv

Wir freuen uns auf Einblicke in die Arbeit in einem Kirchenarchiv. Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe Doing Public History besuchen wir heute das Landeskirchliche Archiv der Bremischen Evangelischen Kirche mit dessen Leiterin Kerstin Wölk.

14.12.2023

Erinnerungsorte

Heute besuchen Studierende der Public History zwei Bremer Erinnerungsorte: vormittags das im September eingeweihte „Arisierungs“-Mahnmal an der Weserpromenade und nachmittags den DenkortBunker Valentin in Farge. Interessierte sind herzlich willkommen.

12.12.2023

Museumsarchiv

Bei Doing Public History machen wir uns heute auf den Weg nach Bremerhaven. Mit Dr. Christian Ostersehlte dürfen wir einen Blick ins Forschungsdepot vom Deutschen Schifffahrtsmuseum werfen, in dem das Archiv des Forschungsmuseums untergebracht ist.

08.12.2023

Geschichte und Stadt

Am Freitag findet die Vorbesprechung zu unserem Blockseminar „Geschichte und Stadt“ vom 19.02. bis 23.02.2024 statt. Auf dem Programm steht u.a. eine dreitägige Exkursion in die Friedensstadt Osnabrück.

07.12.2023

„Haus des Reichs“

Heute besuchen die Studierenden des Seminars „85 Jahre Novemberpogrome in Bremen“ das „Haus des Reichs“. Seinen Namen erhielt das Gebäude 1934, als es an das Reichsfinanzministerium überging. Hier befand sich von 1936 bis 1942 die Devisenstelle, die maßgeblich die Enteignung der zur Auswanderung gezwungenen Jüdinnen und Juden betrieb.

November

28.11.2023

Noch einmal Wirtschaftsarchiv

In unserer Veranstaltungsreihe Doing Public History besuchen wir heute ein zweites Mal Theresa Knapstein im Archiv der Bremer Baumwollbörse. Das Archiv ist so fein wie klein und kann nur von maximal sieben Menschen besucht werden.

23.11.2023

Ab ins Museum!

Marlene Rehbein, Studierende der Public History Bremen, gewährt uns heute Einblicke in ihren Arbeitsalltag im Oldenburger Stadtmuseum, wo sie in den letzten Wochen im Bereich Bildung und Vermittlung ein Praktikum gemacht hat.

21.11.2023

Rundfunkarchiv

Wir freuen uns auf Einblicke in die Arbeit in einem Rundfunkarchiv. Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe Doing Public History besuchen wir heute das Archiv von Radio Bremen. Interessierte sind herzlich willkommen.

20.11.2023

Neuer Master Public History

Zum Wintersemester 2024/25 startet der neue Master Public History! Wir freuen uns sehr, dass der Akademische Senat der Einrichtung des neu konzipierten Masterstudiengangs zugestimmt hat.

14.11.2023

Kommunalarchiv

Bei Doing Public History machen wir uns heute auf den Weg nach Verden an der Aller. Im dortigen Kreishaus besuchen wir Kreisarchivar Dr. Florian Dirks.

13.11.2023

Online-Ausstellung Hinsehen. Zuhören. Nachfragen.

Studierende der Public History haben im Sommersemester 2023 im Rahmen der Lehrveranstaltung #WasWillstDuTun die Online-Ausstellung Hinsehen. Zuhören. Nachfragen. als Pageflow entwickelt. Als Add-on gibt’s eine eigene Projektseite.

07.11.2023

Staatsarchiv

Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe Doing Public History geht’s heute zu Anna Czech ins Staatsarchiv Bremen und damit in eine der ältesten bestehenden Einrichtungen der Hansestadt.

01.11.2023

Willkommen im Team!

Ab heute unterstützt Hagen Mondwurf das Team der Public History Bremen. Herzlich willkommen! Wir freuen uns sehr!

Oktober

24.10.2023

Wirtschaftsarchiv

In unserer Veranstaltungsreihe Doing Public History geht es in diesem Semester in verschiedene Archive in Bremen und umzu. Heute besuchen wir Theresa Knapstein im Archiv der Bremer Baumwollbörse. Wir freuen uns auf Einblicke in die Arbeit in einem regionalen Wirtschaftsarchiv.

19.10.2023

Praktikumsmentorat

Alle Themen rund ums Pflichtpraktikum besprechen wir in diesem Semester donnerstags. Wir treffen uns heute um 16:15 Uhr im SFG 2060. Alle Interessierte sind herzlich willkommen!

17.10.2023

Veranstaltungs-Tipp: Doing Public History: Berufsfeld Archiv

Einblicke in die vielfältigen beruflichen Möglichkeiten für Geschichts-Studierende im Berufsfeld Archiv gibt’s die nächsten Wochen immer dienstags. Heute geht’s los: Um 14:15 Uhr treffen wir uns zunächst im GW2 B2335a; nach einer kurzen Einführung besuchen wir Sigrid Dauks im Universitätsarchiv Bremen.

16.10.2023

Einen guten Start!

Herzlich willkommen zum Wintersemester 2023/24, liebe Studierende! Wir freuen uns auf den Austausch über Public History, Stadtgeschichte(n) und Erinnerungskulturen.

10.10.2023

Infoveranstaltung zum Master Geschichte

Am 10.10. um 17:00 Uhr findet im GW2 B2335a eine Infoveranstaltung für die neuen Studierenden im Master Geschichte mit dem Schwerpunkt Public History statt! Vorbeikommen und gerne viele Fragen mitbringen!

07.10.2023

Solidarität mit Israel

Wir sind in Gedanken bei unseren israelischen Kolleg*innen. Unser Mitgefühl gilt den Opfern und ihren Angehörigen.

Sommersemester 2023

September

21.09.2023

Mitgliederversammlung des AK Angewandte Geschichte/Public History

In Leipzig ist heute der Tag der Mitgliederversammlungen. Ab 16:00 Uhr kommt der AK Angewandte Geschichte/Public History im VHD zusammen.

19.09.2023

Veranstaltungs-Tipp: 54. Deutscher Historikertag

Heute startet der 54. Deutsche Historikertag an der Universität Leipzig unter dem Motto „Fragile Fakten“. Bis zum 22.09. können die spannenden Themen rund um die Public History u.a. auf X mitverfolgt werden.

12.09.2023

Lese-Tipp: Das Ehrenmal auf der Altmannshöhe

Was Sie schon immer über das Ehrenmal auf der Bremer Altmannshöhe wissen wollten, aber bislang nirgends nachlesen konnten, ist jetzt in der von Anna Leinen, Studentin der Public History Bremen, verfassten Chronologie zu finden. Diese ist soeben als Band 4 in der von der Gerhard-Marcks-Stiftung herausgegebenen Reihe Forschungen zur Bildhauerei erschienen.

04.09.2023

Hör-Tipp: Podcast Kleio

Ein weiteres Mal möchten wir den Podcast Kleio empfehlen, in dem Studierende mit Historiker*innen der Universität Bremen ins Gespräch kommen. In Folge 5 spricht zum Beispiel das Team der Public History Bremen über Bella und Leopold Rosenak sowie über jüdisches Leben in Bremen vor dem Ersten Weltkrieg.

August

17.08.2023

Unser Lehrangebot für das Wintersemester 2023/24 ist online!

Im kommenden Wintersemester liegen die Schwerpunkte in der Lehre auf Archivwesen, Erinnerungskulturen und Städtetourismus. Für die Blockveranstaltung mit der AG Mittelalter unbedingt den 19.02. bis 23.02.2024 vormerken!

16.08.2023

Neue Projektseite: Living Memories

Im Sommersemester 2023 haben Studierende der Public History sich auf Spuren jüdischen Lebens in Bremen begeben. Raus gekommen ist ein Stadtspaziergang, der die Geschichte der Familie als eine lokalhistorische Mikrogeschichte erzählt. Ab heute gibt’s dazu eine eigene Projektseite.

15.08.2023

Auf den Spuren von Leopold und Bella Rosenak

Heute jährt sich der Todestag des langjährigen Bremer Rabbiners Dr. Leopold Rosenak zum 100. Mal. In Erinnerung an ihn und seine Familie veranstalten wir eine Studierendenkonferenz im Haus der Wissenschaft und gehen anhand der Lebenserinnerungen seiner Ehefrau Bella auf Spurensuche.

01.08.2023

Save the Date: Studierendenkonferenz im Haus der Wissenschaft

Am 15.08. findet die erste Studierendenkonferenz der Public History statt. In Vorträgen und mit einem Stadtspaziergang machen Studierende Spuren jüdischen Lebens in Bremen sichtbar.

Juli

24.07.2023

Danke!

Wir danken den Studierenden des Blockseminars #WaswillstDutun? und den Kolleg*innen der KZ-Gedenkstätte Neuengamme für den intensiven Austausch über Erinnerungskulturen in der letzten Woche. Wir sind gespannt auf den Pageflow, in dem die Studierenden ihre Lernergebnisse dokumentieren.

18.07.2023

Exkursion nach Hamburg

Im Rahmen unseres Blockseminars #WaswillstDutun? besuchen wir heute in Hamburg den Anfang des Monats wiedereröffneten Geschichtsort Stadthaus und fahren anschließend zur KZ-Gedenkstätte Neuengamme.

14.07.2023

Sprechstunde in der vorlesungsfreien Zeit

In der vorlesungsfreien Zeit findet die Sprechstunde am 02.08., 11.08., 26.09. und 10.10.2023 jeweils von 11:00 bis 13:00 Uhr statt; Anmeldungen über Stud.IP. Besprechungen bei laufenden Bachelor- und Masterarbeiten finden digital und n.V. statt.

04.07.2023

Sommerfest

Heute ab 20:00 Uhr findet das Sommerfest des Instituts für Geschichtswissenschaft im Innenhof des GW2 statt. Vorbeikommen und mitfeiern!

Juni

27.06.2023

#WaswillstDutun?

Am Freitag findet die Vorbesprechung zu unserem Blockseminar #WaswillstDutun? vom 17.07. bis 21.07. statt. Auf dem Programm steht u.a. ein Studientag in Hamburg zusammen mit den Kolleg*innen der KZ-Gedenkstätte Neuengamme.

20.06.2023

Im Praktikum

Im heutigen Mentorat gewährt uns Jacob Willner Einblicke in sein gerade abgeschlossenes Praktikum im Bereich Marketing. Interessierte sind herzlich willkommen. Wir treffen uns um 16:15 Uhr im SFG 2060.

15.06.2023

Infoveranstaltung zum Master Geschichte mit Schwerpunkt Geschichte in der Öffentlichkeit

Am 15.06. um 10:00 Uhr findet unsere digitale Infoveranstaltung zur Einschreibung für das Wintersemester 2023/24 statt! Wir freuen uns auf viele Interessierte!

01.06.2023

Veranstaltungs-Tipp: Ausstellung „Bremen – Geschichte – Welterbe“ im Rathaus

In der Unteren Halle im Rathaus ist bis zum 22.06. die Ausstellung „Bremen – Geschichte – Welterbe“ zu sehen. Sie begibt sich auf die Spuren von Rathaus und Roland, die seit 2004 auf der Welterbeliste stehen.

Mai

Eine Sprechblase, in der das Wort Veranstaltungstipp steht.23.05.2023

Neue Playlist auf YouTube

Im Rahmen unseres Lehr- und Lernprojekt zur Geschichte der Bremer Rabbinerfamilie Rosenak haben wir Kurzclips zu den Biografien der Kernfamilie erstellt. Sie sind seit heute über unseren YouTube-Kanal abrufbar.

16.05.23

Auf Exkursion!

Heute gehen die Studierenden des Seminars Public History auf Exkursion und besuchen das Bildarchiv im Staatsarchiv Bremen.

03.05.2023

Veranstaltungs-Tipp: „Wahnsinnig?!“ im Krankenhaus-Museum

Heute eröffnet unser Kooperationspartner, das Krankenhaus-Museum auf dem Gelände des Klinikums Bremen-Ost, seine neue Dauerausstellung „Wahnsinnig?! Psychiatrie – Gesellschaft – Kunst“.

02.05.2023

Ab ins Archiv!

Sarah Bußmann, Studierende der Public History Bremen, gewährt uns heute Einblicke in ihren Arbeitsalltag im Oldenburger Universitätsarchiv, wo sie in den letzten Wochen ihr Praktikum gemacht hat.

April

25.04.2023

Praktikumsmentorat

Einblicke in die vielfältigen beruflichen Möglichkeiten für Studierende im Rahmen des Pflichtpraktikums gibt’s diesen Dienstag ab 16:15 Uhr im SFG 2026. Alle Interessierte sind herzlich willkommen!

21.04.2023

Herzlichen Glückwunsch!

Wir freuen uns auf die heutige Absolvent*innenfeier des FB 08 und gratulieren allen Public Historians zum erfolgreichen Studienabschluss!

14.04.2023

Los geht’s!

Heute findet die erste Sitzung unserer anwendungsorientierten Lehrveranstaltung Living Memories statt. Die Studierenden werden in diesem Praxismodul eine Stadtführung zur Geschichte der Familie Rosenak konzipieren.

11.04.2023

Herzlich willkommen!

Heute beginnt die Vorlesungszeit im Sommersemester 2023 und damit auch unsere Lehrveranstaltungen. Die kommenden Wochen dreht sich unser Themenkarussell dienstags um Public History und um Praktikumsfragen.

Wintersemester 2022/23

März

20.03.2023

Frühjahrspause

Zum Frühlingsanfang verabschieden wir uns bis Ende des Monats in die Frühjahrspause und wünschen allen Freund*innen der Public History Bremen eine angenehme Zeit!

14.03.2023

Neue Projektseite: Sozial, weiblich, jüdisch

Im Wintersemester 2022/23 haben Studierende sich mit Pionierinnen der deutschen Frauenbewegung beschäftigt. Für den Weltfrauentag haben sie deren Biografien für Twitter aufbereitet. Ab heute gibt’s dazu eine eigene Projektseite.

08.03.2023

Twitter-Projekt zum Weltfrauentag

Zum heutigen Weltfrauentag erinnern Teilnehmende des Seminars „Sozial, weiblich, jüdisch“ stündlich an Pionierinnen der #FrauenBewegung, die sich alle auch im Jüdischen Frauenbund (JFB) engagierten. Um 9:00 Uhr geht’s los!

01.03.2023

Mastodon

Wir sind nun auch auf Mastodon zu finden und tröten dort zu Geschichte in der Öffentlichkeit sowie zu analoger und digitaler Projektlehre.

Februar

24.02.2023

Ungebrochene Solidarität mit der Ukraine

Seit einem Jahr sind wir in Gedanken bei unseren ukrainischen Kolleg*innen und überhaupt bei allen Bürger*innen der unabhängigen Ukraine.

17.02.2023

Veranstaltungs-Tipp: Ausstellung „Walerian Wróbel“ im Haus der Bürgerschaft

Im Haus der Bürgerschaft ist bis zum 27.04. die Ausstellung „Walerian Wróbel. Zwei Blicke auf das Unrecht am jungen Zwangsarbeiter“ zu sehen.

14.02.2023

Unser Lehrangebot für das Sommersemester 2023 ist online!

Im Sommersemester 2023 liegen die Schwerpunkte in der Lehre auf Digital Public History, Bella Carlebach-Rosenak und Familiengeschichten in der NS-Zeit. Für die Blockveranstaltung mit der Stiftung Hamburger Gedenkstätten unbedingt den 17.07. bis 21.07. vormerken!

06.02.2023

Geschafft!

Das Wintersemester 2022/23 ist Geschichte! Danke für den Austausch über Public History, Frauengeschichte(n) und Erinnerungskultur in Bremen. Wir freuen uns über Feedback.

Januar

31.01.2023

Doing Public History: Berufsfeld Museumspädagogik

Am 31.01. um 16:15 Uhr begrüßen wir Constanze Seifert-Hartz, Museumspädagogin am Deutschen Panzermuseum Munster, in unserer Vortragsreihe Doing Public History. Wir freuen uns auf den Austausch rund um das Berufsfeld Museumspädagogik.

24.01.2023

Doing Public History: Arbeitsfeld Archiv

Am 24.01. um 16:15 Uhr begrüßen wir Kathrin Enzel, Geschäftsführerin der Stiftung Hanseatisches Wirtschaftsarchiv, in unserer Vortragsreihe Doing Public History. Wir freuen uns auf Einblicke in die Arbeit in einem regionalen Wirtschaftsarchiv.

17.01.2023

Doing Public History: Berufsfeld Kulturmanagement

Am 17.01. um 16:15 Uhr begrüßen wir Jannik Sachweh, Leiter der KulturAmbulanz in Bremen, in unserer Vortragsreihe Doing Public History. Wir freuen uns auf Einblicke ins Kulturmanagement.

11.01.2023

Infoveranstaltung zum Master Geschichte mit Schwerpunkt Public History

Am 11.01. um 11:00 Uhr findet unsere digitale Infoveranstaltung zum Master Geschichte mit Schwerpunkt Public History zur Einschreibung für das Sommersemester 2023 statt! Wir freuen uns auf viele Interessierte!

10.01.2023

Doing Public History: Arbeitsfeld Bibliothek

Am 10.01. um 16:15 Uhr begrüßen wir in unserer Vortragsreihe Dr. Joachim Drews, Fachreferent für Archäologie, Geschichtswissenschaft, Klassische Philologie und Philosophie an der Staats- und Universitätsbibliothek Bremen.

01.01.2023

Frohes Neues Jahr

Wir wünschen allen Freund*innen der Public History Bremen ein gutes und gesundes Neues Jahr! 2023 dürfen Sie wieder viele spannende Projekte erwarten. Stay tuned!

Dezember

21.12.2022

Winterpause

Die Public History Bremen verabschiedet sich in die Winterpause. Wir wünschen erholsame Festtage und freuen uns auf ein Wiedersehen in 2023!

15.12.2022

Ab in die Praxis!

In unserem Mentorat besuchen wir heute belladonna und Hood Training, wo uns Studierende der Public History Einblicke in ihren Praktikumsalltag gewähren.

13.12.2022

Doing Public History: Berufsfeld Public Relations

Am 13.12. um 16:15 Uhr begrüßen wir Dr. Iris Groschek von der Stiftung Hamburger Gedenkstätten und Lernorte in unserer Vortragsreihe Doing Public History. Wir freuen uns auf Antworten rund um Erinnerungskultur in den Sozialen Medien.

06.12.2022

Doing Public History: Arbeitsfeld Museum

Am 06.12. um 16:15 Uhr begrüßen wir Dr. Olaf Matthes, Leiter der fotografischen Sammlung und des Archivs am Museum für Hamburgische Geschichte, in unserer Vortragsreihe Doing Public History. Wir freuen uns auf den Austausch rund um das Arbeitsfeld Museum.

November

29.11.2022

Doing Public History: Berufsfeld Stiftung

Am 29.11. um 16:15 Uhr begrüßen wir Dr. Erik Lindner, Geschäftsführer der Axel Springer Stiftung in Berlin, in unserer Vortragsreihe Doing Public History. Wir freuen uns auf Einblicke in die Stiftungsarbeit.

22.11.2022

Doing Public History: Arbeitsfeld Wissenschaftsmanagement

Am 22.11. um 16:15 Uhr begrüßen wir in unserer Vortragsreihe Doing Public History Dr. Stefanie Walther, Referatsleiterin für Hochschulen und Hochschulpolitik bei der Senatorin für Wissenschaft und Häfen in Bremen. Wir freuen uns auf Einblicke in das Arbeitsfeld Wissenschaftsmanagement.

16.11.2022

Zoom with an Expert: Heute mit Dr. Agata Rybińska

Im Seminar „Sozial, weiblich, jüdisch“ freuen wir uns heute ab 16:00 Uhr auf Dr. Agata Rybińska von der Maria-Curie-Skłodowska-Universität in Lublin. Sie wird über ihre Forschung zu Bertha Pappenheim sprechen.

15.11.2022

Doing Public History: Berufsfeld Politische Bildung

Am 15.11. um 16:15 Uhr begrüßen wir Dr. Felix Zimmermann von der Bundeszentrale für politische Bildung in unserer Vortragsreihe Doing Public History. Wir freuen uns auf den Austausch rund um die Themen Games-Kultur und politische Bildung.

08.11.2022

Doing Public History: Arbeitsfeld Lokaljournalismus

Am 08.11. um 16:15 Uhr begrüßen wir in unserer Vortragsreihe Doing Public History mit Viktoria Willenborg eine ehemalige Studierende der Public History Bremen. Wir freuen uns auf Einblicke in das Arbeitsfeld Lokaljournalismus.

02.11.2022

Auf Exkursion!

Heute begeben sich die Studierenden des Seminars „Sozial, weiblich, jüdisch“ auf Exkursion und besuchen das Archiv der deutschen Frauenbewegung in Kassel. Die Studierenden recherchieren dort zu Pionierinnen der Frauenbewegung.

01.11.2022

Doing Public History: Marketing

Am 01.11. um 16:15 Uhr begrüßen wir Jacqueline Dotzer-Knaupp in unserer Vortragsreihe Doing Public History. Wir freuen uns auf Einblicke in das Arbeitsfeld Marketing.

Oktober

27.10.2022

Veranstaltungs-Tipp: Werkstattgespräch

Lust auf einen Ausflug nach Hamburg? Dann empfehlen wir für heute Abend das Werkstattgespräch zur Entstehung der Dauerausstellung im Dokumentationszentrum „denk.mal Hannoverscher Bahnhof“; es wird von unserer Lektorin für Public History moderiert.

25.10.2022

Doing Public History: Berufsstation Volontariat

Am 25.10. um 16:15 Uhr begrüßen wir Phil Kahrs in unserer Vortragsreihe Doing Public History. Wir freuen uns auf den Austausch rund um das Thema Volontariat.

18.10.2022

Veranstaltungs-Tipp: Doing Public History: Arbeitsfelder für Historiker*innen

Einblicke in die vielfältigen beruflichen Möglichkeiten für Geschichts-Studierende gibt’s die nächsten Wochen immer dienstags ab 16:15 Uhr im FVG M 2010. Am 25.10. geht’s los!

17.10.2022

Einen guten Start!

Herzlich willkommen zum Wintersemester 2022/23, liebe Studierende! Wir freuen uns auf den Austausch über Public History, Frauengeschichte(n) und Erinnerungskultur in Bremen.

11.10.2022

Infoveranstaltung zum Master Geschichte

Am 11.10. um 17:00 Uhr findet im GW2 B2335a eine Infoveranstaltung für die neuen Studierenden im Master Geschichte statt! Vorbeikommen und gerne viele Fragen mitbringen!

02.10.2022

@PubHistBrem wird zwei Jahre alt!

Wir feiern heute den zweiten Geburtstag unseres Twitter-Accounts! Ein riesengroßes Dankeschön geht an unsere Follower*innen!

Sommersemester 2022

September

28.09.2022

Vormerken: Orientierungswoche für Studienanfänger*innen

Die O-Woche findet dieses Jahr vom 10.10. bis 13.10. statt. Am 11.10. gibt es eine Einführung für unsere neuen Master-Studierenden. Am besten gleich anmelden!

26.09.2022

Lese-Tipp: „Berufs-Reise nach America“

Wir empfehlen den im Online-Journal Bonjour Geschichte erschienenen Aufsatz von Anna Leinen, Studentin der Public History Bremen, über Friederike Riedesels „Berufs-Reise nach America“.

15.09.2022

Veranstaltungs-Tipp: DH Jewish Hackathon

Von heute bis zum 18.09. findet in Potsdam der DH Jewish Hackathon statt. Wir freuen uns auf den Austausch über Digital Jewish Heritage. Weitere Infos gibt es auf der projekteigenen Website.

07.09.2022

Podiumsdiskussion: Bismarckdenkmal in Bremen

Heute um 17 Uhr sprechen im Olbers-Saal im Haus der Wissenschaft Jörn Brinkhus, Thekla Keuck, Ohiniko Mawussé Toffa und Jan Werquet über das Bismarckdenkmal. Die Moderation übernimmt Konrad Elmshäuser. Vorbeikommen und mitdiskutieren!

August

26.08.2022

Unser Lehrangebot für das Wintersemester 2022/23 ist online!

Im Wintersemester 2022/23 liegen die Schwerpunkte in der Lehre auf der Geschichte der Frauenbewegung, der Familie Rosenak in Bremen sowie auf praktischer Geschichtsvermittlung; mehr Infos gibt’s auf unserer Website.

16.08.2022

Veranstaltungs-Tipp: 6. Weltkonferenz der International Federation for Public History

Von heute bis zum 20.08. findet an der Freien Universität in Berlin die 6. Weltkonferenz der International Federation for Public History statt. 

10.08.2022

#mustwatch: Aftermovies zur Summer School 2022

Studierende der Lehrveranstaltung „History Marketing“ haben ihre Kommiliton*innen während der Summer School der Public History filmisch begleitet. Die Ergebnisse sind nun auf unserem YouTube-Kanal zu sehen. Am besten sofort anschauen!

02.08.2022

Hör-Tipp: Podcast Kleio

Urlaubszeit ist Podcast Time: Wir empfehlen den Podcast Kleio – Historiker*innen der Universität Bremen im Gespräch. In Folge 5 spricht zum Beispiel das Team der Public History Bremen über Bella und Leopold Rosenak sowie über jüdisches Leben in Bremen vor dem Ersten Weltkrieg.

Juli

22.07.2022

Geschafft!

Das Sommersemester 2022 ist Geschichte! Danke für den Austausch über Jewish Public History im Rahmen der ersten Summer School der Public History Bremen! Wir freuen uns über Feedback. Twittert mit!

12.07.2022

Sommerfest

Heute findet das Sommerfest des Instituts für Geschichtswissenschaft statt. Vorbeikommen und mitfeiern!

05.07.2022

Ab in die Praxis!

Anna Leinen, Studierende der Public History Bremen, nimmt uns heute digital mit zum Ehrenmal auf der Altmannshöhe; im Rahmen eines Praktikums recherchiert sie dessen Geschichte.

04.07.2022

Infoveranstaltung zum Master Geschichte mit Schwerpunkt Geschichte in der Öffentlichkeit

Am 05.07. um 10:00 Uhr findet unsere digitale Infoveranstaltung zur Einschreibung für das Wintersemester 2022/23 statt! Wir freuen uns auf viele Interessierte!

01.07.2022

Veranstaltungs-Tipp: #StolenMemory auf dem Rudolf-Hilferding-Platz

Auf dem Rudolf-Hilferding-Platz vor dem Haus des Reichs ist bis zum 20.07. die Open-Air-Wanderausstellung #StolenMemory der Arolsen Archives über persönliche Gegenstände von KZ-Häftlingen zu sehen.

Eine gezeichnete Sprechblase mit 3 Männchen, die "Wilkommen!" sagen.Juni

18.06.2022

Danke!

Die erste Summer School der Public History Bremen ist Geschichte! Danke für den Austausch über Digital Humanities, Jewish History und Public History. Danke fürs Mitmachen!

15.06.2022

Exkursion nach Bremerhaven

Im Rahmen der Summer School besuchen wir heute das Deutsche Auswandererhaus Bremerhaven und erkunden anschließend den Alten Hafen.

14.06.2022

Weiter geht's!

Auf dem Programm der Summer School stehen heute der Transkriptionswettbewerb zur Nachlass-Erschließung des Bremer Rabbiners Leopold Rosenak, ein Stadtrundgang und eine Podiumsdiskussion zu Erinnerungskultur(en) in Bremen.

13.06.2022

Summer School der Public History Bremen

Heute öffnet die erste Summer School der Public History Bremen ihre Pforten. Bis zum 17.06 stehen u.a. ein Transcribathon und Diskussionsrunden zu den Themen Digital Humanities, Jewish History und Public History auf dem Programm.

01.06.2022

Who is Who? Tweets zu deutsch-jüdischen Biografien

Um die Wartezeit bis zum Beginn der Summer School zu verkürzen, stellen wir auf unserem Twitter-Account in den nächsten Tagen Persönlichkeiten vor, die mit ihren Werken, Ideen oder ihrem Engagement deutsch-jüdische Geschichte geschrieben haben.

Mai

24.05.2022

Ab ins Museum!

Simon Vöhringer, Student der Public History Bremen, gewährt uns heute Einblicke in seinen Arbeitsalltag im Focke Museum, wo er derzeit sein Praktikum macht.

16.05.2022

Reinhören!

Sie interessieren sich für Public History? Dann empfehlen wir die neueste Podcast- Folge von Kleio. Ein riesengroßes Dankeschön an Janna Levke Timm für die angenehme Gesprächsführung!

13.05.2022

Der Countdown läuft

In einem Monat öffnet die erste Summer School der Public History Bremen ihre Pforten. Auf dem Programm stehen u.a. ein Transcribathon und Diskussionsrunden zu den Themen Digital Humanities, Jewish History und Public History. Bitte den 13.06. bis 17.06. vormerken!

03.05.2022

Auf Exkursion!

Heute begeben sich die Studierenden des Seminars History Marketing auf Exkursion und besuchen die Grabungsstätte der Landesarchäologie Bremen in Oslebshausen auf dem Gelände des Friedhofs für sowjetische Kriegsgefangene.

02.05.2022

Willkommen im Team!

Ab heute unterstützt Phillip Meißner das Team der Public History Bremen. Herzlich willkommen! Wir freuen uns sehr!

April

19.04.2022

Herzlich willkommen!

Heute beginnt die Vorlesungszeit im Sommersemester 2022, liebe Studierende, und damit auch unser Mentorat. Wir freuen uns auf den Austausch rund um das Thema Praktikum.

06.04.2022

Im Studio

Heute ist das Team der Public History zur Aufnahme einer neuen Folge für den Podcast des Instituts für Geschichtswissenschaft im Studio. Die Episode geht im Mai online. Stay tuned!

05.04.2022

Los geht's!

Heute findet die Vorbesprechung unserer anwendungsorientierten Lehrveranstaltung History Marketing statt. Dabei übernehmen die Studierenden das Eventmanagement und die Öffentlichkeitsarbeit für die erste Summer School der Public History Bremen.

01.04.2022

Einen guten Start!

Herzlich willkommen zum Sommersemester 2022, liebe Studierende! Wir freuen uns auf den Austausch über Digital Public History, History Marketing, Jewish History und Erinnerungskultur.

Wintersemester 2021/22

März

16.03.2022

Veranstaltungs-Tipp: Ausstellung Shared History im Haus der Bürgerschaft

Im Haus der Bürgerschaft ist bis zum 22.04. die Wanderausstellung Shared History – 1700 Jahre jüdisches Leben im deutschsprachigen Raum des Leo Baeck Institute New York | Berlin zu sehen.

15.03.2022

Veranstaltungs-Tipp: Ausstellung #LastSeen im Denkort Bunker Valentin

Heute wird im Denkort Bunker Valentin in Bremen die Ausstellung #LastSeen. Bilder der NS-Deportationen der Arolsen Archives eröffnet; sie ist bis zum 23.03. zu sehen.

09.03.2022

Praktikums-Website aktualisiert!

Wir haben unsere Praktikums-Website aktualisiert! Es zieht euch ins Archiv oder ihr möchtet doch lieber eure frisch erworbenen Kenntnisse im Bereich History Marketing erproben? Was auch immer ihr gerade sucht, schaut vorbei und lasst euch inspirieren!

08.03.2022

Informationsmaterialien zum Krieg in der Ukraine

Die Kolleg*innen von H-Soz-Kult haben wissenschaftliche Literatur über die Geschichte der Ukraine, Russlands und der Sowjetunion sowie von Belarus zusammengestellt. Darüber hinaus befinden sich auf der Website Interviews, Artikel und aktuelle Stellungnahmen zum Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine. Sehr empfehlenswert ist auch immer noch „Kleine Geschichte der Ukraine“ von Andreas Kappeler.

Februar

25.02.2022

Solidarität mit der Ukraine

Wir erklären unsere Solidarität mit der Ukraine und sind in Gedanken bei unseren ukrainischen Kolleg*innen und überhaupt bei allen Bürger*innen der unabhängigen Ukraine.

14.02.2022

Unser Lehrangebot für das Sommersemester 2022 ist online!

Im Sommersemester 2022 liegen die Schwerpunkte in der Lehre auf History Marketing und Digital Public History; auf dem Programm unserer Summer School stehen u.a. Diskussionsrunden und ein Transcribathon. Bitte den 13.06. bis 17.06. vormerken!

07.02.2022

Geschafft!

Das mittlerweile vierte Corona-Semester ist Geschichte! Danke für den Austausch über Public History, Digital Humanities und Erinnerungskultur. Wir freuen uns über Feedback.

02.02.2022

500 Twitter-Follower*innen!

Wir freuen uns heute über 500 Follower*innen unseres Twitter-Accounts! Ein riesengroßes Dankeschön für das Interesse an unserer Arbeit!

01.02.2022

PHB-YouTube-Kanal

Zum Monatsanfang starten wir unseren eigenen YouTube-Kanal. Darüber zeigen wir Kurzfilme, Erklärvideos und andere Lehr- und Lernmaterialien von und für Studierende der Public History. Am besten sofort abonnieren!

Januar

27.01.2022

Neue Projektseite: Gedenkstätten digital erkunden

Zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus zeigen wir die filmischen Gedanken von Studierenden des Blockseminars „Gedenkstätten digital erkunden“ über eine zukunftsfähige Erinnerungskultur auf unserer gleichnamigen Projektseite.

17.01.2022

Veranstaltungs-Tipp: Ausstellung „Rotspanier“ im Denkort Bunker Valentin

Gestern wurde im Denkort Bunker Valentin in Bremen die Ausstellung „Rotspanier. Spanische Zwangsarbeiter während des Zweiten Weltkriegs“ eröffnet; sie ist bis zum 06.03. im Innern des Bunkers zu sehen.

12.01.2022

Zoom with an Expert: Heute mit Dr. Atiba Pertilla

Im Seminar „Quellen zur deutschen Geschichte“ freuen wir uns heute ab 16:00 Uhr auf Dr. Atiba Pertilla und die Einblicke in das Projekt German Heritage in Letters.

07.01.2022

Infoveranstaltung zum Master Geschichte mit Schwerpunkt Public History

Am 11.01. um 17:00 Uhr findet unsere digitale Infoveranstaltung zum Master Geschichte mit Schwerpunkt Public History zur Einschreibung für das Sommersemester 2022 statt! Wir freuen uns auf viele Interessierte!

01.01.2022

Frohes Neues Jahr

Wir wünschen allen Freund*innen der Public History Bremen ein gutes und gesundes Neues Jahr! 2022 dürfen Sie viele spannende Projekte erwarten, u.a. im Juni die erste Summer School der Public History Bremen.

Dezember

21.12.21

Winterpause

Die Public History Bremen verabschiedet sich in die Winterpause. Wir wünschen erholsame Festtage und freuen uns auf ein Wiedersehen in 2022!

13.12.2021

Vormerken! Erste PHB-Summer School 2022

Für das kommende Sommersemester planen wir eine Summer School; auf dem Programm stehen Workshops und Diskussionsrunden zu den Themen Digital Humanities, Jewish History und Public History. Bitte den 13.06. bis 17.06. vormerken!

08.12.2021

Zoom with an Expert: Heute mit Betty Brux-Pinkwart und Simona Noreik

Im Seminar „Quellen zur deutschen Geschichte“ freuen wir uns heute ab 16:00 Uhr auf Betty Brux-Pinkwart und Simona Noreik, die auf Zoom ihr Projekt über die Schriftstellerinnen aus der Sammlung Varnhagen vorstellen.

02.12.2021

Unsere Zeitreise geht zu Ende

#MaMBA war unser letztes Kalenderblatt. Damit geht unsere Zeitreise durch 50 Jahre Uni-Geschichte zu Ende. Ein riesengroßes Dankeschön geht an das Support-Team sowie an die Verfasser*innen der Tweets.

01.12.2021

Neues Kalenderblatt!

Zum Monatsanfang haben wir unsere Kalenderwebsite aktualisiert: Seit heute ist das Kalenderblatt für Dezember #MaMBA #unibremen50 online.

November

26.11.2021

Auf Exkursion!

Heute begeben sich die Studierenden der Blockveranstaltung „Gedenkstätten digital erkunden“ auf Exkursion und besuchen die KZ-Gedenkstätte Neuengamme. Auf den digitalen Ortsbesuch vor zwei Wochen folgt damit der analoge; anschließend werden wir beide Formate vergleichen.

24.11.2021

Zoom with an Expert: Heute mit Dr. Günter Mühlberger

Im Seminar „Quellen zur deutschen Geschichte“ freuen wir uns heute ab 16:00 Uhr auf Dr. Günter Mühlberger und Transkribus, eine Plattform für die Erkennung und Publikation historischer Dokumente.

09.11.2021

Veranstaltungs-Tipp: Lange Nacht des digitalen Denkmals

Wir unterstützen die Initiative #everynamecounts der Arolsen Archives und laden dazu ein, bei der Langen Nacht des digitalen Denkmals am 9. November mitzumachen! Baut mit am digitalen Denkmal für die Opfer des Nationalsozialismus!

03.11.2021

Zoom with an Expert: Heute mit Dr. Manfred Nölte

Im Seminar „Quellen zur deutschen Geschichte“ informiert Dr. Manfred Nölte von der Staats- und Universitätsbibliothek Bremen heute ab 16:00 Uhr via Zoom über digitalisierte historische Bestände als Grundlage für die Digital Humanities.

01.11.2021

Neues Kalenderblatt!

Zum Monatsanfang haben wir unsere Kalenderwebsite aktualisiert: Seit heute ist das Kalenderblatt für November #ZentralesPrüfungsamt  #unibremen50 online.

Oktober

18.10.2021

Einen guten Start!

Herzlich willkommen zum Wintersemester 2021/22, liebe Studierende! Wir freuen uns auf den Austausch über Public History, Jewish History, Erinnerungskultur und Geschichtskultur.

04.10.2021

Willkommen im Team!

Ab heute unterstützt Lennart Robben das Team der Public History Bremen. Herzlich willkommen! Wir freuen uns sehr!

02.10.2021

@PubHistBrem wird ein Jahr alt!

Wir feiern heute den ersten Geburtstag unseres Twitter-Accounts! Ein riesengroßes Dankeschön geht an unsere Follower*innen!

01.10.2021

Neues Kalenderblatt!

Zum Monatsanfang haben wir unsere Kalenderwebsite aktualisiert: Seit heute ist das Kalenderblatt für Oktober #HausDerWissenschaft  #unibremen50 online.

Sommersemester 2021

September

23.09.2021

Veranstaltungs-Tipp: Workshop Public History in der Lehre

Heute und morgen diskutieren wir mit den Kolleg*innen der AG Angewandte Geschichte/Public History über Chancen und Herausforderungen für die Public History in Zeiten von „social distancing“ und „distant learning“.

21.09.2021

Unser Lehrangebot für das Wintersemester 2021/22 ist online!

Im Wintersemester 2021/22 liegen die Schwerpunkte in der Lehre auf (digitaler) Quellenanalyse sowie auf Jewish History und Public History; in unserer Blockveranstaltung loten wir Herausforderungen der digitalen Transformation für Gedenkarbeit aus.

20.09.2021

Welcome back!

Mit einem Sommersemester-Throwback auf unserem Twitter-Account melden wir uns aus dem Urlaub zurück. Twittert mit!

01.09.2021

Neues Kalenderblatt

Zum Monatsanfang haben wir unsere Kalenderwebsite aktualisiert: Seit heute ist das Kalenderblatt für September #Mensabrand  #unibremen50 online.

August

13.08.2021

Schönen Urlaub!

Wir verabschieden uns in den Urlaub und sind Ende September zurück. Mit unseren Kalendergeschichten geht’s trotzdem weiter!

06.08.2021

Auf der Suche nach Urlaubslektüre?

Cornelia Riml, Studentin der Public History Bremen, nimmt euch mit auf Expeditionsfahrt. Entdeckt hier, was ein Gartenzwerg, ein Forschungsprojekt zu Munitionsrückständen in der Nordsee und Vermittlungskonzepte miteinander zu tun haben.

03.08.2021

Neue Praktikums-Website

Unsere Praktikums-Website ist online! Es zieht euch ins Archiv oder ihr möchtet doch lieber eure frisch erworbenen Kenntnisse im Bereich History Marketing erproben? Was auch immer ihr gerade sucht, schaut vorbei und lasst euch inspirieren!

01.08.2021

Neues Kalenderblatt

Zum Monatsanfang haben wir unsere Kalenderwebsite aktualisiert: Seit heute ist das Kalenderblatt für August #ObaichthysDecoratus #unibremen50 online.

Juli

19.07.2021

Sommerpause

Wir wünschen allen Freund*innen der Public History Bremen eine angenehme vorlesungsfreie Zeit. Auch in den nächsten Wochen geht es mit unseren Kalendergeschichten und auf Twitter weiter!

16.07.2021

Geschafft!

Das dritte Corona-Semester ist Geschichte! Danke für den Austausch über Public History, Oral History und Unternehmensgeschichte. Wir freuen uns über Feedback. Twittert mit!

08.07.2021

Zoom with an Expert: Am Donnerstag mit Dr. Andrea Schneider-Braunberger

Im Seminar „Bahlsen, Oetker und Co.: Wie Familienunternehmen ihre NS-Geschichte aufarbeiten“ freuen wir uns heute auf Dr. Andrea Schneider-Braunberger und ihre Ausführungen über Unternehmensgeschichte und History Marketing.

06.07.2021

Veranstaltungs-Tipp: Doing Public History: Berufsfeld Agentur

Am 08.07. um 16:15 Uhr begrüßen wir Sandra Nagel, Mitgründerin der in Paris ansässigen Agentur PAST/NOT PAST, in unserer Vortragsreihe Doing Public History. Wir freuen uns, mehr über das Berufsfeld Agentur zu erfahren.

01.07.2021

Neues Kalenderblatt

Zum Monatsanfang haben wir unsere Kalenderwebsite aktualisiert: Seit heute ist das Kalenderblatt für Juli #Objekt3083540 #unibremen50 online.

Juni

30.06.2021

Veranstaltungs-Tipp: Doing Public History: Berufsfeld Ausstellungsbüro

Am 01.07. um 16:15 Uhr begrüßen wir Dr. Sonja Kinzler, Unternehmensleiterin der Agentur RETROKONZEPTE, in unserer Vortragsreihe Doing Public History. Wir freuen uns, mehr über das Berufsfeld Ausstellungsbüro zu erfahren.

22.06.2021

Veranstaltungs-Tipp: Doing Public History: Berufsfeld Stiftung

Am 24.06. um 16:15 Uhr begrüßen wir Dr. Christine Schoenmakers, Leiterin des Projektbüros zur Koordination des Bundesprogramms „Jugend erinnert“ von der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, in unserer Vortragsreihe Doing Public History. Wir freuen uns, mehr über das Berufsfeld Stiftung zu erfahren.

17.06.2021

Doing Public History: Heute mit Ulrike Jensen

Heute um 16:15 Uhr sprechen wir mit der Leiterin der Gedenkstättenpädagogik in der KZ-Gedenkstätte Neuengamme, Ulrike Jensen, über das Berufsfeld Gedenkstättenpädagogik.

16.06.2021

Zoom with an Expert: Am Donnerstag mit Dr. Astrid Küntzel

Im Seminar „Bahlsen, Oetker und Co.: Wie Familienunternehmen ihre NS-Geschichte aufarbeiten“ begrüßen wir Dr. Astrid Küntzel. Wir freuen uns auf die Online-Einblicke in die Akten zu Entnazifizierungsverfahren.

08.06.2021

Veranstaltungs-Tipp: Doing Public History: Berufsfeld Kommunikation

Am 10.06. um 16:15 Uhr begrüßen wir Sören Affeldt vom Europäischen Hansemuseum Lübeck in unserer Vortragsreihe Doing Public History. Wir freuen uns, mehr über das Berufsfeld Kommunikation zu erfahren.

07.06.2021

Digitale Plakatausstellung zur OPEN CAMPUS WEEK

Unsere Kalenderblätter funktionieren auch als Plakatausstellung. Aufgrund der pandemischen Situation gibt's diese jetzt erst einmal als digitale Version und als Teaserfilm.

03.06.2021

Zoom with an Expert: Am Donnerstag mit Dr. Ulrike Gutzmann

Im Seminar „Bahlsen, Oetker und Co.: Wie Familienunternehmen ihre NS-Geschichte aufarbeiten“ begrüßen wir heute Dr. Ulrike Gutzmann. Wir freuen uns auf den Austausch mit ihr über das Projekt Volkswagen.

02.06.2021

Veranstaltungs-Tipp: Doing Public History: Berufsfeld Archiv

Am 03.06. um 16:15 Uhr begrüßen wir Dr. Florian Dirks, Leiter des Kreisarchivs Verden, in unserer Vortragsreihe Doing Public History. Wir freuen uns, mehr über das Berufsfeld Archiv zu erfahren.

01.06.2021

Neues Kalenderblatt

Zum Monatsanfang haben wir unsere Kalenderwebsite aktualisiert: Seit heute ist das Kalenderblatt für Juni #JuristenAusbildung #unibremen50 online.

Mai

28.05.2021

Infoveranstaltung zum Master Geschichte mit Schwerpunkt Geschichte in der Öffentlichkeit

Am 01.06. um 17:00 Uhr findet unsere digitale Infoveranstaltung zum Master Geschichte mit Schwerpunkt Public History zur Einschreibung für das Wintersemester 2021/22 statt!
Wir freuen uns auf viele Interessierte!

25.05.2021

Veranstaltungs-Tipp: Doing Public History: Berufsstation Projektleitung

Am 27.05. um 16:15 Uhr begrüßen wir Dr. Carmen Bisotti vom Institut für die Geschichte der deutschen Juden in unserer Vortragsreihe Doing Public History. Wir freuen uns, mehr über das spannende Vermittlungsprojekt Geschichtomat zu erfahren.

20.05.2021

Doing Public History: Heute mit dem Team vom DOKU Blumenthal

Heute um 16:15 sprechen Gerhard Koopmann, Kim Kraul, Walter Schörling und Johanna Schwarz über die vielfältigen Aufgaben im DOKU Blumenthal.

05.05.2021

Zoom with an Expert: Am Donnerstag mit Jana Blumberg

Im Seminar „Bahlsen, Oetker und Co.: Wie Familienunternehmen ihre NS-Geschichte aufarbeiten“ begrüßen wir Jana Blumberg und freuen uns auf einen Online-Blick in die Bestände des Bundesarchivs.

04.05.2021

Veranstaltungs-Tipp: Doing Public History: Berufsstation Volontariat

Am 06.05. um 16:15 Uhr begrüßen wir Janek Cordes und Axel Timmermann in unserer Vortragsreihe Doing Public History. Wir freuen uns auf den Austausch rund um das Thema Volontariat.

01.05.2021

Neues Kalenderblatt

Zum Monatsanfang haben wir unsere Kalenderwebsite aktualisiert: Seit heute ist das Kalenderblatt für Mai #DerWegNachOben #unibremen50 online.

April

22.04.2021

Doing Public History: Am Donnerstag mit Dr. Christiane Fritsche

Heute um 16:15 Uhr begrüßen wir Dr. Christiane Fritsche in unserer Vortragsreihe. Wir freuen uns auf den Austausch über Chancen und Herausforderungen für selbstständige Historiker*innen.

20.04.2021

Veranstaltungs-Tipp: Doing Public History: Arbeitsfelder für Historiker*innen

Einblicke in die vielfältigen beruflichen Möglichkeiten für Geschichts-Studierende gibt’s die nächsten Wochen immer donnerstags ab 16:15 Uhr auf Zoom. Am 22.04. geht’s los!

12.04.2021

Einen guten Start!

Herzlich willkommen zum dritten Corona-Semester, liebe Studierende! Wir freuen uns auf den Austausch über Public History, Oral History und History Marketing.

01.04.2021

Neues Kalenderblatt

Zum Monatsanfang haben wir unsere Kalenderwebsite aktualisiert: Seit heute ist das Kalenderblatt für April #Leitsystem #unibremen50 online.

Wintersemester 2020/21

März

29.03.2021

Unser Kalender ist da!

We proudly present: Die Print-Ausgabe unseres Kalenders ist da! Studierende der Public History Bremen gratulieren ihrer Uni zum 50-jährigen Bestehen mit 12 Kalenderblättern.

05.03.2021

#mustread

Die neue Ausgabe der PHW ist da! Der Themenschwerpunkt dreht sich um Schulgeschichtsbücher im 21. Jahrhundert.

01.03.2021

Neues Kalenderblatt

Zum Monatsanfang haben wir unsere Kalenderwebsite aktualisiert: Seit heute ist das Kalenderblatt für März #RadfahrerGruppe #unibremen50 online.

Februar

22.02.2021

Frühjahrspause

Wir verabschieden uns in die Frühjahrspause und wünschen allen Freund*innen der Public History Bremen eine angenehme vorlesungsfreie Zeit. Auch in den nächsten Wochen geht es mit dem Kalender und auf Twitter weiter!

19.02.2021

Geschafft!

Das zweite Corona-Semester ist Geschichte! Danke für den Austausch über Public History, Universitätsgeschichte(n) und Erinnerungskultur. Wir freuen uns über Feedback. Twittert mit!

10.02.2021

Zoom with an Expert: Am Mittwoch mit Dr. Imke Sturm-Martin

Zoom with an Expert mit Dr. Imke Sturm-Martin zu "Public History made in Bremen". Heute um 16:00 Uhr geht's los.

09.02.2021

Infostele zum Universitätsjubiläum

Zum 50. Geburtstag der Bremer Universität haben Studierende eine digitale Infostele erstellt: Hier erfahren Sie, was Sie schon immer über die Radrennfahrer-Gruppe auf dem Universitätsboulevard wissen wollten.

01.02.2021

Neues Kalenderblatt

Zum Monatsanfang haben wir unsere Kalenderwebsite aktualisiert: Seit heute ist das Kalenderblatt für Februar #SuUBBremen online.

Januar

20.01.2021

Zoom with an Expert: Am Mittwoch mit Dr. Ruth Rosenberger

Zoom with an Expert mit Dr. Ruth Rosenberger zu Public History und (digitalen) Medien. Heute um 16:00 Uhr geht's los.

19.01.2021

Kalenderwebsite zum Universitätsjubiläum

Zum 50. Geburtstag der Bremer Universität haben Studierende einen Online-Kalender erstellt. Freuen Sie sich auf monatlich aktualisierte Kalenderblätter mit spannenden Campus-Geschichten von Studierenden für Studierende – und für alle andere Interessierte.

08.01.2021

Veranstaltungs-Tipp: Schnacken um 12 am 13.01.

Der Online-Lunchtalk für alle Themen, die Geschichtsstudent*innen im Corona-Alltag bewegen.

05.01.2021

Infoveranstaltung zum Master Geschichte mit Schwerpunkt Geschichte in der Öffentlichkeit

Am 07.01. um 17 Uhr findet unsere digitale Infoveranstaltung zum Master Geschichte mit Schwerpunkt Geschichte in der Öffentlichkeit – Public History zur Einschreibung für das Sommersemester 2021 statt!
Wir freuen uns auf viele Interessierte!

01.01.2021

Frohes Neues Jahr

Wir wünschen allen Freund*innen der Public History Bremen ein gutes und gesundes Neues Jahr! 2021 dürfen Sie viele spannende Projekte erwarten. Los geht’s mit unserer Kalenderblatt-Serie, in der sich alles um 50 Jahre Universität Bremen dreht.

Dezember

21.12.2020

Winterpause

Die Public History Bremen verabschiedet sich in die Winterpause. Wir wünschen erholsame Festtage und freuen uns auf ein Wiedersehen in 2021!

14.12.2020

Zoom with an Expert: Am Mittwoch mit Beate Schreiber von Facts & Files

Im Seminar „Was ist Public History?“ diskutieren die Studierenden am Mittwoch ab 16:00 Uhr via Zoom mit Beate Schreiber von Facts & Files über Geschichte und Institutionalisierung der Public History/Angewandte Geschichte in Deutschland.

01.12.2020

Veranstaltungs-Tipp: Schnacken um 12 am 09.12.

Der Online-Lunchtalk für alle Themen, die Geschichtsstudent*innen im Corona-Alltag bewegen.

November

27.11.2020

Infoveranstaltung zum Master Geschichte mit Schwerpunkt Geschichte in der Öffentlichkeit

Am 08.12. um 15 Uhr findet unsere digitale Infoveranstaltung zum Master Geschichte mit Schwerpunkt Geschichte in der Öffentlichkeit – Public History zur Einschreibung für das Sommersemester 2021 statt!
Wir freuen uns auf viele Interessierte!

11.11.2020

Zoom with an Expert: Heute mit Olaf Löschke vom Historikerlabor e.V., Berlin

Im Seminar „Was ist Public History?“ diskutieren die Studierenden ab 16:00 Uhr via Zoom mit Olaf Löschke, dem Vorsitzenden des Historikerlabor e.V., über Geschichts- und Erinnerungskultur als erkenntnisleitende Konzepte bei Dokumentar-Theater-Projekten.

05.11.2020

Schnacken um 12: Nächsten Mittwoch geht's los!

Besuchen Sie unseren Online-Lunchtalk für alle Themen, die Geschichtsstudent*innen im Corona-Alltag bewegen.

Oktober

29.10.2020

Veranstaltungs-Tipp: Zoom with an Expert

Zoom with an Expert zu Themen der Public History. Am 11.11.20 um 16:00 Uhr geht's los. Anmeldung unter keuck@uni-bremen.de

20.10.2020

Veranstaltungs-Tipp: Schnacken um 12 am 11.11.

Der Online-Lunchtalk für alle Themen, die Geschichtsstudent*innen im Corona-Alltag bewegen.

12.10.2020

#mustread

Der neue Newsletter der IFPH-FIPH ist da!

Aktualisiert von: Anna Leinen