Zum Hauptinhalt springen

Die westdeutsche Frauenbewegung und die Uni Bremen. Geschlechterfrage und Geschlechterforschung in den MINT-Fächern

Prof. Dr. Petra Lucht

Aufnahme vom 09.12.2021

Referentin: Prof. Dr. Petra Lucht
weitere Personen: Sigrid Dauks

Alle Aufnahmen aus dieser Vortragsreihe sind gleichzeitig abrufbar auf dem ZMML-Videoportal.

Prof. Dr. Petra Lucht

Prof. Dr. Petra Lucht ist Diplom-Physikerin und promovierte Soziologin. Seit 2017 hat sie an der Technischen Universität Berlin die Universitätsprofessur für das neu etablierte Fachgebiet „Gender in MINT und Planung / Feminist Studies in Science, Technology and Society (Feminist STS)“ inne.

Modern History

In Kooperation mit dem

Universitätsarchiv Bremen