Skip to main content

Course Catalog

Study Program WiSe 2020/2021

Elektrotechnik und Informationstechnik, B.Sc.

Show courses: all | in english | for older adults

Einführungsmodul

Course numberTitle of eventLecturer
01-00-04-Einf-VEinführungsmodul (E-Modul)
Introductory Courses for Studying Natural Sciences and Engineering
Einführungsveranstaltungen - online - zum Einstieg in das Studium am FB1

Blockveranstaltung (Teaching)
PD Dr. Annette Ladstätter-Weißenmayer
Dr. Matthias Buschmann

General Studies/Sonstige Veranstaltungen

Course numberTitle of eventLecturer
Pflichtveranstaltung: Sicherheits- und Brandschutzunterweisung für Erstsemesterstudierende inkl. Brandschutzübung
Physik, Elektrotechnik

Geländeübung (Teaching)

Additional dates:
Wed. 28.10.20 08:00 - 11:00 H2010 (Keksdose) Einlass 7:30. Bis ca. 8:45 in der Keksdose, 9:00- ca 11:00 Uhr Übungsplatz in der Emmy-Noether-Str. hinter dem Cartesium-Gebäude

Einlass ab 7:30 Uhr. Btte beachten Sie die Hygienevorschriften: Abstandhalten, Mund-Nasen-Schutz, Niesetikette
An der Universität Bremen dürfen Studierende der Studienfächer mit laborpraktischen Lehrinhalten erst nach Teilnahme an dieser Veranstaltung mit den Laborarbeiten beginnen.
Die Teilnahme an der einmalig stattffindenden Übung ist somit für alle betroffenen Studierenden eine Pflichtveranstaltung.
Die Veranstaltung beinhaltet eine praktische Brandschutzübung im Freien, daher bitte mit wetterfester Kleidung und festem Schuhwerk erscheinen!

Mihaela Gianina Torozan
Begrüßung der neuen Studierenden am FB1 Physik/Elektrotechnik - online -
Studiengänge B.Sc. Elektrotechnik und Informationstechnik, Physik (VF, ZF) und Wirtschaftsingenieurwesen, sowie M.Sc. ET/IT und M.Sc. Physik

Lecture (Teaching)

Additional dates:
Mon. 02.11.20 10:00 - 12:00

Online-Meeting per Zoom https://uni-bremen.zoom.us/j/94986452496?pwd=Vk4xYTJCd015K2NkeHlGYmdBaTJlQT09
10:00 Uhr - Begrüßung durch Dekan Prof. Dr. Falta, Informationen zur Uni Bremen;
im Anschluss ab 11 Uhr Einführung und Überblick über die Studienabläufe nach Studiengängen:
B.Sc. ET/IT (Prof. Dr. Steffen Paul)
B.Sc. Physik (Vollfach) in NW1 (PD Dr. Annette Ladstätter-Weißenmayer)
B.Sc. Physik (Zweifach) in NW1 (Prof. Dr. Horst Schecker)
B. Sc. WiIng (Prof. Michels)

Prof. Dr. Jens Falta
PD Dr. Annette Ladstätter-Weißenmayer
Prof. Dr.-Ing. Steffen Paul
Prof. Dr. Horst Schecker
Prof. Dr. Kai Michels
Prof. Dr. Kathrin Sebald
01-01-04-MaLR-SMathe-Lernraum

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 2) Thu. 08:00 - 10:00 (2 Credit hours)

Mathe-Lernraum für alle. Offene Fragen, Übungen uvm.

Dr. Matthias Buschmann
01-15-00-EKElektrotechnisches Kolloquium

Colloquium (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 2) Wed. 16:00 - 18:00 NW1 H 3 - W0040/W0050 (2 Credit hours)

Das Elektrotechnische Kolloquium des Fachbereichs 1 ist eine wöchentliche Veranstaltung, in der jeweils ein eingeladener Referent aus Wissenschaft und Industrie über ein aktuelles Thema spricht und anschließend mit den Zuhörern diskutiert. Damit sollen neue Entwicklungen der Elektrotechnik einem allgemein interessierten Publikum (von Erstsemestern bis hin zu Professoren der Elektrotechnik) nahegebracht werden. Die Vorträge richten sich deshalb nicht vorwiegend an Spezialisten, sondern sie haben einführenden und Überblickscharakter. Auswärtige Gäste sind herzlich willkommen.

In der Regel findt das Elektrotechnische Kolloquium in der Vorlesungszeit mittwochs um 16:30 Uhr in Hörsaal 3 im Gebäude NW1 statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Prof. Dr. Karl-Ludwig Krieger
01-15-00-STSCN-SSelected Topics in Sustainable Communication Networks (in English)

Seminar (Teaching)
ECTS: 2/3

Dates:
weekly (starts in week: 1) Wed. 16:00 - 18:00 (2 Credit hours) Seminar

The students will learn about various research fields and applications of communication networks, which target the sustainable development goals (SDG) of the United Nations. The students will individually explore a given topic (with the help of research publications or other scientific materials) and prepare a presentation which will be discussed in class with the lecturer and the peers.

Prof. Dr. Anna Förster

1. Semester (BPO 2020) Pflichtmodule

Course numberTitle of eventLecturer
Begrüßung der neuen Studierenden am FB1 Physik/Elektrotechnik - online -
Studiengänge B.Sc. Elektrotechnik und Informationstechnik, Physik (VF, ZF) und Wirtschaftsingenieurwesen, sowie M.Sc. ET/IT und M.Sc. Physik

Lecture (Teaching)

Additional dates:
Mon. 02.11.20 10:00 - 12:00

Online-Meeting per Zoom https://uni-bremen.zoom.us/j/94986452496?pwd=Vk4xYTJCd015K2NkeHlGYmdBaTJlQT09
10:00 Uhr - Begrüßung durch Dekan Prof. Dr. Falta, Informationen zur Uni Bremen;
im Anschluss ab 11 Uhr Einführung und Überblick über die Studienabläufe nach Studiengängen:
B.Sc. ET/IT (Prof. Dr. Steffen Paul)
B.Sc. Physik (Vollfach) in NW1 (PD Dr. Annette Ladstätter-Weißenmayer)
B.Sc. Physik (Zweifach) in NW1 (Prof. Dr. Horst Schecker)
B. Sc. WiIng (Prof. Michels)

Prof. Dr. Jens Falta
PD Dr. Annette Ladstätter-Weißenmayer
Prof. Dr.-Ing. Steffen Paul
Prof. Dr. Horst Schecker
Prof. Dr. Kai Michels
Prof. Dr. Kathrin Sebald
Pflichtveranstaltung: Sicherheits- und Brandschutzunterweisung für Erstsemesterstudierende inkl. Brandschutzübung
Physik, Elektrotechnik

Geländeübung (Teaching)

Additional dates:
Wed. 28.10.20 08:00 - 11:00 H2010 (Keksdose) Einlass 7:30. Bis ca. 8:45 in der Keksdose, 9:00- ca 11:00 Uhr Übungsplatz in der Emmy-Noether-Str. hinter dem Cartesium-Gebäude

Einlass ab 7:30 Uhr. Btte beachten Sie die Hygienevorschriften: Abstandhalten, Mund-Nasen-Schutz, Niesetikette
An der Universität Bremen dürfen Studierende der Studienfächer mit laborpraktischen Lehrinhalten erst nach Teilnahme an dieser Veranstaltung mit den Laborarbeiten beginnen.
Die Teilnahme an der einmalig stattffindenden Übung ist somit für alle betroffenen Studierenden eine Pflichtveranstaltung.
Die Veranstaltung beinhaltet eine praktische Brandschutzübung im Freien, daher bitte mit wetterfester Kleidung und festem Schuhwerk erscheinen!

Mihaela Gianina Torozan
01-01-04-HM1-ÜÜbungen zu Höhere Mathematik 1
Exercises for Advanced Mathematics 1

Exercises (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Tue. 16:00 - 18:00 NW1 H 2 - W0020 NW1 H2 W0020
weekly (starts in week: 1) Wed. 08:00 - 10:00 NW1 H 1 - H0020 NW1 H1 H0020
weekly (starts in week: 1) Wed. 16:00 - 18:00 ONLINE
weekly (starts in week: 1) Thu. 12:00 - 14:00 NW1 H 1 - H0020
weekly (starts in week: 1) Thu. 16:00 - 18:00 NW1 H 1 - H0020
weekly (starts in week: 1) Fri. 08:00 - 10:00 NW1 H 3 - W0040/W0050 NW1 H3 W0040
Dr. Jun Zhao
01-01-04-HM1-VHöhere Mathematik 1
Advanced Mathematics 1

Lecture (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Tue. 08:00 - 10:00 NW1 H 1 - H0020 (2 Credit hours)
weekly (starts in week: 1) Thu. 10:00 - 12:00 NW1 H 1 - H0020 (2 Credit hours)
Dr. Jun Zhao
01-01-04-PhyE1-VPhysik für E-Technik
Physics for Electrical Engineers

Lecture (Teaching)
ECTS: 6

Dates:
weekly (starts in week: 1) Mon. 12:00 - 14:00 NW1 H 1 - H0020 (2 Credit hours) Vorlesung und Übung
weekly (starts in week: 1) Fri. 12:00 - 14:00 NW1 H 1 - H0020 (2 Credit hours) Vorlesung und Übung
Prof. Dr. Martin Eickhoff
01-15-04-GDT-PGrundlagenpraktikum Digitaltechnik
Laboratory Practical Fundamental Digital Technology

Laborübung (Teaching)
ECTS: 3

Dates:
weekly (starts in week: 1) Wed. 10:00 - 14:00 (2 Credit hours)

Bitte bei Laborleiter den
-Studiengang (z.B. ET/IT, WIng)
-vollständigen Namen
  • Matrikelnummer hinterlegen
  • sowie in Pabo (wie bei Prüfungen üblich) anmelden
um CPs zu bekommen

Please inform Tutor about your study programm, your complete name and your matriculation number and sign up in Pabo in order to receive your CPs

Prof. Dr. Alberto Garcia-Ortiz
01-15-04-GDT-VGrundlagen der Digitaltechnik
Fundamentals in Digital Technology
Module GTD/GDTW

Lecture (Teaching)
ECTS: 6 (4)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Wed. 08:00 - 10:00 (2 Credit hours) ONLINE
weekly (starts in week: 1) Thu. 12:00 - 14:00 (2 Credit hours) ONLINE
weekly (starts in week: 1) Fri. 14:00 - 16:00 NW1 H 2 - W0020 (2 Credit hours) Fragestunde / Präsenzangebot

Additional dates:
Wed. 04.11.20 13:00 - 14:00
Prof. Dr. Alberto Garcia-Ortiz
01-15-04-GWN-VGleich- und Wechselstromnetzwerke
DC and AC Networks
ersetzt: Grundlagen der Elektrotechnik A Teil 1

Lecture (Teaching)
ECTS: 6

Dates:
weekly (starts in week: 1) Tue. 10:00 - 13:00 NW1 H 1 - H0020 (2 Credit hours) Übung
weekly (starts in week: 1) Wed. 14:00 - 17:00 NW1 H 1 - H0020 (3 Credit hours) Vorlesung
Prof. Dr. Karl-Ludwig Krieger
01-15-04-HM1-SHöhere Mathematik 1 Seminar für ET/IT und WiIng
Seminar for Advanced Mathematics 1

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Mon. 08:00 - 10:00 NW1 H 1 - H0020 (2 Credit hours)
Dr. Jun Zhao

3. Semester (BPO 2014)

Course numberTitle of eventLecturer
01-01-04-HM3-ÜÜbungen zu Höhere Mathematik 3
Exercises for Advanced Mathematics 3

Exercises (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 2) Tue. 14:00 - 16:00 NW1 N3310 (2 Credit hours)
weekly (starts in week: 2) Wed. 08:00 - 10:00 NW1 H 3 - W0040/W0050
weekly (starts in week: 2) Wed. 16:00 - 18:00 NW1 N3310
weekly (starts in week: 1) Fri. 08:00 - 10:00 NW1 S1270
Dr. Arsen Narimanyan
01-01-04-HM3-VHöhere Mathematik 3
Advanced Mathematics 3

Lecture (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 2) Mon. 10:00 - 12:00 NW1 H 1 - H0020 (2 Credit hours)
weekly (starts in week: 1) Fri. 10:00 - 12:00 NW1 H 1 - H0020 (2 Credit hours)
Dr. Arsen Narimanyan
01-15-04-EME-VGrundlagen der Elektrotechnik B Teil 1/ Elektromagnetische Energiewandlung
Fundamentals of Electrical Engineering B - Electro Magnetic Energy Conversion

Lecture (Teaching)
ECTS: 7

Dates:
weekly (starts in week: 1) Mon. 14:00 - 17:00 NW1 H 2 - W0020 (3 Credit hours)
weekly (starts in week: 1) Wed. 14:00 - 16:00 NW1 H 2 - W0020 (2 Credit hours)
Prof. Dr.-Ing. Bernd Orlik
01-15-04-GET1-PGrundlagenlabor der Elektrotechnik ET I
ONLINE

Practical (Teaching)
ECTS: 3

Dates:
weekly (starts in week: 1) Tue. 08:00 - 10:00 (2 Credit hours) oder
weekly (starts in week: 1) Tue. 10:00 - 12:00

Anmeldung und Infos über Stud.IP
Veranstaltungsort: NW1, S3120

Dr.-Ing. Dagmar Peters-Drolshagen
01-15-04-GETTM-PGrundlagenlabor der Elektrotechnik für Technomathematik
ONLINE

Practical (Teaching)
ECTS: 3

Dates:
weekly (starts in week: 1) Tue. 08:00 - 10:00 oder
weekly (starts in week: 1) Tue. 10:00 - 12:00

Anmeldung und Infos über Stud.IP

Dr.-Ing. Dagmar Peters-Drolshagen
01-15-04-HauS-VHalbleiterbauelemente und Schaltungen
Semiconductor devices and circuits

Lecture (Teaching)
ECTS: 8

Dates:
weekly (starts in week: 1) Tue. 14:00 - 16:00 NW1 H 1 - H0020 (2 Credit hours) Vorlesung
weekly (starts in week: 1) Tue. 16:00 - 18:00 NW1 H 1 - H0020 (2 Credit hours) Übung
weekly (starts in week: 1) Thu. 14:00 - 16:00 NW1 H 1 - H0020 (2 Credit hours) Vorlesung
Prof. Dr.-Ing. Nando Kaminski
01-15-04-HM3-SSeminar zu Höhere Mathematik 3
Seminar for Advanced Mathematics 3

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Thu. 16:00 - 18:00 NW1 H 2 - W0020 (2 Credit hours)
Dr. Arsen Narimanyan
01-15-04-LiSy-VLineare Systeme
Linear Systems
Vorlesung und Übung

Lecture (Teaching)
ECTS: 4

Dates:
weekly (starts in week: 1) Mon. 12:00 - 14:00 NW1 H 2 - W0020 (2 Credit hours)
weekly (starts in week: 1) Wed. 12:00 - 14:00 NW1 H 2 - W0020 (2 Credit hours)
Prof. Dr.-Ing. Steffen Paul

5. Semester (BPO 2014)

Grundlagenmodule I-III

Wahlpflichtbereich (Auswahl von 3 Modulen, insgesamt 12 CP)
Course numberTitle of eventLecturer
01-15-04-GDT-VGrundlagen der Digitaltechnik
Fundamentals in Digital Technology
Module GTD/GDTW

Lecture (Teaching)
ECTS: 6 (4)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Wed. 08:00 - 10:00 (2 Credit hours) ONLINE
weekly (starts in week: 1) Thu. 12:00 - 14:00 (2 Credit hours) ONLINE
weekly (starts in week: 1) Fri. 14:00 - 16:00 NW1 H 2 - W0020 (2 Credit hours) Fragestunde / Präsenzangebot

Additional dates:
Wed. 04.11.20 13:00 - 14:00
Prof. Dr. Alberto Garcia-Ortiz
01-15-04-GEE-VGrundlagen der Elektrischen Energietechnik
Fundamentals in Energy Engineering

Lecture (Teaching)
ECTS: 4

Dates:
weekly (starts in week: 1) Mon. 12:00 - 15:00 NW1 N3130 (3 Credit hours) Vorlesung und Übung
Dr.-Ing. Holger Groke
Prof. Dr. Johanna Myrzik
01-15-04-GNT-VGrundlagen der Nachrichtentechnik
Fundamentals in Information Technology

Lecture (Teaching)
ECTS: 4

Dates:
weekly (starts in week: 1) Tue. 10:00 - 13:00 NW1 H 3 - W0040/W0050 (3 Credit hours) Vorlesung und Übung


Prof. Dr. Armin Dekorsy
01-15-04-GRT-VGrundlagen der Regelungstechnik
Basics of Control Engineering
ONLINE

Lecture (Teaching)
ECTS: 4

Dates:
weekly (starts in week: 3) Mon. 09:00 - 10:00 (1 Credit hours) digital synchron
weekly (starts in week: 1) Tue. 08:00 - 10:00 (2 Credit hours) - digital synchron -
weekly (starts in week: 1) Wed. 13:00 - 14:00 (1 Credit hours) - digital synchron - verschoben auf Mo. 9-10 Uhr ab Semesterwoche 3, 16.11.
Prof. Dr. Kai Michels
01-15-04-IMT-VGrundlagen der Technologie / Introduction to Microtechnology (in English)
Introduction to Microtechnology

Lecture (Teaching)
ECTS: 4

Dates:
weekly (starts in week: 1) Tue. 13:00 - 16:00 NW1 H 3 - W0040/W0050 (3 Credit hours)

Die Vorlesung kann nach Bedarf und Absprache auf Deutsch oder Englisch stattfinden.
Die Übung wird als Block stattfinden und zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

Prof. Dr. Michael Vellekoop

Elektrotechnisches Wahlpflichtfach

Course numberTitle of eventLecturer
01-15-04-DSE-VDigitale Signalverarbeitung in der elektrischen Energietechnik
Digital Signal Processing for Electric Power Systems

Lecture (Teaching)
ECTS: 4

Dates:
weekly (starts in week: 1) Wed. 14:00 - 17:00 NW1 N3130 (3 Credit hours) Vorlesung und Übung
Dr.-Ing. Holger Groke
01-15-04-EPA-VEinführung in die Prozessautomatisierung
Introduction to process automation

Lecture (Teaching)
ECTS: 4

Dates:
weekly (starts in week: 1) Thu. 08:00 - 11:00 NW1 S1360 (3 Credit hours) Vorlesung und Übung

Lerninhalte:
• Kurze Einführung in die Prozessautomatisierung
• Bestandteile eines Automatisierungssystems
• Strukturen und Geräte der Automatisierung
- Speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS), Mikrocontroller (µC),
Industrierechner (IPCs) und Leitrechner
• Schnittstellen
- Bussysteme (Feldbussysteme: EtherCat, PROFIBUS, CAN-Bus, Interbus-S, etc.)
- Ein- und Ausgabe analoger Signale
- Ein- und Ausgabe digitaler Signale
- Störmodelle (Gleich- und Gegentaktsignale)
- Maßnahmen gegen Störbeeinflussung
• Echtzeitprogrammierung
- Synchrone- / und asynchrone Programmierung
- Synchronisierung von Rechenprozessen
- Interprozesskommunikation und Zuteilungsverfahren
• Echtzeitbetriebssysteme
- Organisationsaufgaben und Ressourcenverwaltung
- Ein-/Ausgabesteuerung
- Fehlerbehandlung und Wiederanlauf
• Programmiersprachen für die Prozessautomatisierung
- Assemblerprogrammierung zu höheren Programmiersprachen
- Anwendungsbeispiele in verschiedenen Programmiersprachen
• Grafische Darstellung technischer Prozesse
• Verhaltensmodelle
- Zustandsautomaten und -Diagramme
- Petri-Netze

Der gesamte Verlauf des Moduls ist gekoppelt an zahlreiche praxisnahe Systembeispiele. Die Übungen zur Veranstaltung werden überwiegend mit Matlab-/Simulink durchgeführt. Zu Beginn der Veranstaltung findet eine kurze grundlegende Einführung ins Programm Matlab statt.

Dr.-Ing. Holger Groke
01-15-04-LT-VHochfrequenztechnik - Leitungstheorie
Microwave Engineering

Lecture (Teaching)
ECTS: 4

Dates:
weekly (starts in week: 2) Tue. 16:00 - 17:00 (1 Credit hours) Übung ONLINE
weekly (starts in week: 1) Thu. 10:00 - 12:00 NW1 S1260 (2 Credit hours) Vorlesung
Prof. Dr.-Ing. Martin Schneider

Grundlagenpraktikum I + II

(Auswahl von 2 Modulen, insgesamt 6 CP)
Course numberTitle of eventLecturer
01-15-04-GDT-PGrundlagenpraktikum Digitaltechnik
Laboratory Practical Fundamental Digital Technology

Laborübung (Teaching)
ECTS: 3

Dates:
weekly (starts in week: 1) Wed. 10:00 - 14:00 (2 Credit hours)

Bitte bei Laborleiter den
-Studiengang (z.B. ET/IT, WIng)
-vollständigen Namen
  • Matrikelnummer hinterlegen
  • sowie in Pabo (wie bei Prüfungen üblich) anmelden
um CPs zu bekommen

Please inform Tutor about your study programm, your complete name and your matriculation number and sign up in Pabo in order to receive your CPs

Prof. Dr. Alberto Garcia-Ortiz
01-15-04-GEE-PGrundlagenpraktikum Elektrische Energietechnik
Laboratory for Fundamentals in Elektrical Power Systems

Laborübung (Teaching)
ECTS: 3
Dr.-Ing. Holger Groke
01-15-04-GNT-PGrundlagenpraktikum Nachrichtentechnik
Laboratory Practical I Fundamental Communication Engineering

Laborübung (Teaching)
ECTS: 3

Dates:
weekly (starts in week: 2) Thu. 14:00 - 18:00 oder
weekly (starts in week: 2) Fri. 08:00 - 12:00

Additional dates:
Fri. 20.11.20 09:00 - 11:00

Dieses Labor findet alle 14 Tage statt und wird donnerstags und freitags angeboten. Bitte tragen Sie sich in eine der beiden Gruppen ein. In welchen Kalenderwochen (gerade oder ungerade) das Labor stattfinden wird, wird beim Vorbesprechungstermin festgelegt.

Prof. Dr. Armin Dekorsy
Dr. Dirk Wübben
01-15-04-GRT-PGrundlagenlabor Regelungstechnik
Basic Control Systems Lab
verlegt aus dem SoSe 20 in das WiSe 20/21

Laborübung (Teaching)
ECTS: 3

Dates:
weekly (starts in week: 1) Mon. 09:00 - 12:00 NW1 N1351 Grundlagenlabor
fortnightly (starts in week: 13) Mon. 09:00 - 12:00 NW1 N1351 B-1
fortnightly (starts in week: 13) Tue. 09:00 - 12:00 NW1 N1351 B-2
weekly (starts in week: 1) Tue. 09:00 - 12:00 NW1 N1351 NW1 N1260 Grundlagenlabor
weekly (starts in week: 1) Thu. 09:00 - 12:00 NW1 N1351 Grundlagenlabor
fortnightly (starts in week: 12) Thu. 09:00 - 12:00 NW1 N1351 A-4
fortnightly (starts in week: 13) Thu. 09:00 - 12:00 NW1 N1351 B-4
weekly (starts in week: 1) Fri. 09:00 - 12:00 NW1 N1351 Grundlagenlabor
fortnightly (starts in week: 12) Fri. 09:00 - 12:00 NW1 N1351 A-5
fortnightly (starts in week: 13) Fri. 09:00 - 12:00 NW1 N1351 B-5

Anmeldung ausschliesslich über Stud.IP.
Bei Fragen kontaktieren Sie bitte H. Köhler NW1 N1252 (Telefon: 0421 218 62501).

Prof. Dr. Kai Michels

Vertiefungsprojekte

Die Vertiefungsprojekte werden im Winter- und Sommersemester angeboten. 8CP
Course numberTitle of eventLecturer
01-15-04-PBSc-DekorsyVertiefungsprojekt BSc; "Methoden und Verfahren der Signal- und Datenverarbeitung zur Nachrichtenübertragung"
Specialisation Projekt

Kurs (Teaching)
ECTS: 8

Die Aufgabenstellungen orientieren sich inhaltlich an aktuellen Forschungsgebieten der Nachrichtenübertragung. Darüber erfolgt die Integration des forschenden Lernens in das Studium und Herstellung eines direkten Praxisbezugs.
Die konkreten Aufgabenstellungen werden individuell vereinbart und unter Anleitung durch einen Betreuer/eine Betreuerin bearbeitet.
Die Bearbeitung kann sowohl während der Vorlesungszeit als auch in der vorlesungsfreien Zeit durchgeführt werden, so dass eine optimale Organisation mit den sonstigen zeitlichen Anforderungen der Studierenden erreicht wird.

Prof. Dr. Armin Dekorsy
01-15-04-PBSc-FörsterVertiefungsprojekt BSc: "Nachhaltige Kommunikationsnetze"
Specialisation Project

Kurs (Teaching)
ECTS: 8
Prof. Dr. Anna Förster
01-15-04-PBSc-Garcia-OrtizVertiefungsprojekt BSc; Integrierte Digitaltechnik für eingebettete Systeme
Specialisation Project

Kurs (Teaching)
ECTS: 8

Dates:
weekly (starts in week: 1) Wed. 13:00 - 16:00 (6 Credit hours) alle weiteren Termine nach Absprache
Prof. Dr. Alberto Garcia-Ortiz
01-15-04-PBSc-GrokeVertiefungsprojekt BSc; Signal- und modellbasierte Zustandserfassung und -überwachung von Energieanlagen
Specialisation Project: Signal- and model-based condition-monitoring of power systems

Kurs (Teaching)
ECTS: 8

Die Aufgabenstellungen orientieren sich inhaltlich an aktuellen Forschungsgebieten der elektrischen Energietechnik mit besonderem Schwerpunkt im Bereich der Steuerung und Überwachung elektrischer Energieanlagen. Darüber erfolgt die Integration des forschenden Lernens in das Studium und die Herstellung eines direkten Praxisbezuges.

Die konkreten Aufgabenstellungen werden individuell vereinbart und unter Anleitung durch einen Betreuer/eine Betreuerin bearbeitet.

Die Bearbeitung kann sowohl während der Vorlesungszeit als auch in der vorlesungsfreien Zeit durchgeführt werden, so dass eine optimale Organisation mit den sonstigen zeitlichen Anforderungen der Studierenden erreicht wird.

Dr.-Ing. Holger Groke
01-15-04-PBSc-KaminskiVertiefungsprojekt BSc; Charakterisierung, Simulation und Modellbildung von Leistungshalbleiterbauelementen
Specialisation Project

Kurs (Teaching)
ECTS: 8
Prof. Dr.-Ing. Nando Kaminski
01-15-04-PBSc-KriegerVertiefungsprojekt BSc; Hard- und Softwareentwurf für Echtzeitsysteme
Specialization Project: Hardware and Software Development for Real Time Systems

Projektplenum (Teaching)
ECTS: 8

Die Aufgabenstellungen orientieren sich inhaltlich an aktuellen Forschungsgebieten der elektronischen Echtzeitsysteme in Fahrzeugen. Darüber erfolgt die Integration des forschenden Lernens in das Studium und die Herstellung eines direkten Praxisbezuges.
Die konkreten Aufgabenstellungen werden individuell vereinbart und unter Anleitung durch einen Betreuer/eine Betreuerin bearbeitet.
Die Bearbeitung kann sowohl während der Vorlesungszeit als auch in der vorlesungsfreien Zeit durchgeführt werden, so dass eine optimale Organisation mit den sonstigen zeitlichen Anforderungen der Studierenden erreicht wird.

Prof. Dr. Karl-Ludwig Krieger
01-15-04-PBSc-LangVertiefungsprojekt BSc; Entwurf und Technologie für Mikrosensoren
Specialisation Project

Kurs (Teaching)
ECTS: 8

Die konkrete Aufgabenstellung wird individuell vereinbart.
Informationen: http://www.imsas.uni-bremen.de/fileadmin/images/education/Liste_moeglicher_Studentenarbeiten.pdf

Walter Lang
01-15-04-PBSc-MichelsVertiefungsprojekt BSc "Regelungstechnische Anwendungen"
Specialisation Project "Control Theory Applications"

Kurs (Teaching)
ECTS: 8
Prof. Dr. Kai Michels
01-15-04-PBSc-MyrzikVertiefungsprojekt BSc "Aspekte zu zukünftigen elektrischen Energieversorgungsnetzen"
Specialisation Project: Aspects of future electrical grids

Kurs (Teaching)
ECTS: 8

Dates:
weekly (starts in week: 1) Fri. 10:00 - 13:00 (3 Credit hours)

Die Aufgabenstellungen orientieren sich inhaltlich an aktuellen Forschungsgebieten. Darüber erfolgt die Integration des forschenden Lernens in das Studium und die Herstellung eines direkten Praxisbezuges.

Die konkreten Aufgabenstellungen werden individuell vereinbart und unter Anleitung durch einen Betreuer/eine Betreuerin bearbeitet.

Die Bearbeitung kann sowohl während der Vorlesungszeit als auch in der vorlesungsfreien Zeit durchgeführt werden, so dass eine optimale Organisation mit den sonstigen zeitlichen Anforderungen der Studierenden erreicht wird.

Prof. Dr. Johanna Myrzik
Holm Hinners
01-15-04-PBSc-OrlikVertiefungsprojekt BSc - Leistungselektronik in der elektrischen Energietechnik
Specialization Project: Power electronics in electrical energy technology

Forschungspraktikum (Teaching)

Die Aufgabenstellungen orientieren sich inhaltlich an aktuellen Forschungsgebieten der elektrischen Energie- und Antriebstechnik. Darüber erfolgt die Integration des forschenden Lernens in das Studium und die Herstellung eines direkten Praxisbezuges.
Die konkreten Aufgabenstellungen werden individuell vereinbart und unter Anleitung durch einen Betreuer/eine Betreuerin bearbeitet.

Die Bearbeitung kann sowohl während der Vorlesungszeit als auch in der vorlesungsfreien Zeit durchgeführt werden, so dass eine optimale Organisation mit den sonstigen zeitlichen Anforderungen der Studierenden erreicht wird.

Prof. Dr.-Ing. Bernd Orlik
01-15-04-PBSc-PaulVertiefungsprojekt BSc; Entwurf von Schaltungen mit unterschiedlichsten Anforderungen
Specialisation Project

Kurs (Teaching)
ECTS: 8

Dates:
weekly (starts in week: 1) Wed. 14:00 - 17:00 (3 Credit hours)
Prof. Dr.-Ing. Steffen Paul
01-15-04-PBSc-Peters-DrolshagenVertiefungsprojekt BSc; Modellierung & Simulation für hybride sowie integrierte Schaltungen
Specialization project: Modelling and simulation of hybrid and of integrated circuits

Kurs (Teaching)
Dr.-Ing. Dagmar Peters-Drolshagen
01-15-04-PBSc-SchneiderVertiefungsprojekt BSc - Antennen und Wellenleiter für HF-Systeme: Entwurf, Simulation und prototypische Realisierung
Specialisation Project

Kurs (Teaching)
ECTS: 8
Prof. Dr.-Ing. Martin Schneider
01-15-04-PBSc-VellekoopVertiefungsprojekt BSc - Entwurf, Herstellung und Charakterisierung von Mikrosensoren und -systemen
Specialisation Project

Kurs (Teaching)
ECTS: 8
Prof. Dr. Michael Vellekoop