Course Catalog

Study Program SoSe 2021

Wirtschaftswissenschaft, B.Sc.

Modulbereich IV: Studienschwerpunkt (Wahlpflicht 45 CP)

Innerhalb des Schwerpunktes können die Studierenden zwischen folgenden Tracks wählen:
• Bioökonomie / Bioeconomics
• Digitale Ökonomie / Digital Economics
Ausführliche Informationen sind in einem Flyer auf der Homepage des Fachbereichs veröffentlicht: https://www.uni-bremen.de/wiwi/studium/downloads/

Schwerpunkt Evolution der Ökonomie, menschliches Verhalten und Wirtschaftspolitik (45 CP)

Im Studienschwerpunkt Evolution der Ökonomie, menschliches Verhalten und Wirtschaftspolitik wählt der Studierende im weiteren Verlauf
aus dem Modul 1 (regelmäßiges Angebot im Sommersemester) zwei Lehrveranstaltungen,
aus dem Modul 2 (regelmäßiges Angebot im Wintersemester) zwei Lehrveranstaltungen,
aus dem Projektmodul (regelmäßiges Angebot im Wintersemester) eine Lehrveranstaltung,
aus dem Modul 3 (regelmäßiges Angebot im Sommersemester) eine Lehrveranstaltung. ‹‹ weniger

Modul 1 Menschliche Akteure und die evolvierende Ökonomie (12 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B35-4-17-21Political Economy (in English)

Seminar (Teaching)
ECTS: 6

Dates:
weekly (starts in week: 1) Thu. 16:00 - 18:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Sebastian Fehrler
07-BS35-4-17-02Human Behavior in Organizations (in English)

Seminar (Teaching)
ECTS: 6

Additional dates:
Tue. 01.06.21 12:00 - 14:00
Thu. 03.06.21 12:00 - 14:00
Tue. 08.06.21 12:00 - 14:00
Thu. 10.06.21 12:00 - 14:00
Tue. 15.06.21 12:00 - 14:00
Thu. 17.06.21 12:00 - 14:00
Tue. 22.06.21 12:00 - 14:00
Thu. 24.06.21 12:00 - 14:00
Tue. 29.06.21 12:00 - 14:00
Thu. 01.07.21 12:00 - 14:00
Tue. 06.07.21 12:00 - 14:00
Thu. 08.07.21 12:00 - 14:00
Tue. 13.07.21 12:00 - 14:00
Thu. 15.07.21 12:00 - 14:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Christian Claus Cordes
07-BS35-4-17-03History of Economic Thought (in English)

Seminar (Teaching)
ECTS: 6

Additional dates:
Tue. 01.06.21 14:00 - 18:00
Tue. 08.06.21 14:00 - 18:00
Tue. 15.06.21 14:00 - 18:00
Tue. 22.06.21 14:00 - 18:00
Tue. 29.06.21 14:00 - 18:00
Tue. 06.07.21 14:00 - 18:00
Tue. 13.07.21 14:00 - 18:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

http://www.uni-bremen.de/guenther

Prof. Dr. Jutta Günther

Modul 3 Verhaltenswissenschaftliche Aspekte wirtschaftlichen Handelns und institutioneller Wandel (9 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B35-6-17-16Environmental Macroeconomics (in English)

Seminar (Teaching)
ECTS: 9

Dates:
weekly (starts in week: 1) Wed. 10:00 - 12:00

Das Seminar findet digital asynchron statt.

http://www.makro.uni-bremen.de

Prof. Dr. Torben Klarl
07-B35-6-17-23Development Economics, Development Policy and New Technologies (in English)

Seminar (Teaching)
ECTS: 9

Dates:
weekly (starts in week: 1) Tue. 10:00 - 12:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Michael Rochlitz
07-B37-6-13-28A Naturalistic Approach to Economics (in English)

Seminar (Teaching)
ECTS: 9

Additional dates:
Tue. 13.04.21 12:00 - 14:00
Thu. 15.04.21 12:00 - 14:00
Tue. 20.04.21 12:00 - 14:00
Thu. 22.04.21 12:00 - 14:00
Tue. 27.04.21 12:00 - 14:00
Thu. 29.04.21 12:00 - 14:00
Tue. 04.05.21 12:00 - 14:00
Thu. 06.05.21 12:00 - 14:00
Tue. 11.05.21 12:00 - 14:00
Thu. 13.05.21 12:00 - 14:00
Tue. 18.05.21 12:00 - 14:00
Thu. 20.05.21 12:00 - 14:00
Tue. 25.05.21 12:00 - 14:00
Thu. 27.05.21 12:00 - 14:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Christian Claus Cordes
07-BS35-6-17-19International Public Finance and Digitization (in English)

Seminar (Teaching)
ECTS: 9

Additional dates:
Mon. 31.05.21 14:00 - 18:00
Mon. 07.06.21 14:00 - 18:00
Mon. 14.06.21 14:00 - 18:00
Mon. 21.06.21 14:00 - 18:00
Mon. 28.06.21 14:00 - 18:00
Mon. 05.07.21 14:00 - 18:00
Mon. 12.07.21 14:00 - 18:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

http://www.uni-bremen.de/finpol

Prof. Dr. Dr. h.c. Andre W Heinemann

Modulbereich V: Wahlpflichtbereich (6 CP)

Es ist ein Modul (regelmäßiges Angebot im Wintersemester) aus dem Wahlpflichtbereich auszuwählen.

Applied Econometrics Using Stata (6CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-5-34-01Applied Econometrics Using Stata (in English)

Seminar (Teaching)
ECTS: 6

Additional dates:
Mon. 07.06.21 - Thu. 10.06.21 (Mon., Tue., Wed., Thu.) 08:00 - 10:00
Mon. 14.06.21 - Wed. 16.06.21 (Mon., Tue., Wed.) 08:00 - 10:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

N. N.
07-B37-5-34-01ÜApplied Econometrics Using Stata (in English)

Exercises (Teaching)

Additional dates:
Mon. 07.06.21 - Thu. 10.06.21 (Mon., Tue., Wed., Thu.) 12:00 - 14:00 WiWi1 A1170 - PC-Pool
Mon. 14.06.21 - Wed. 16.06.21 (Mon., Tue., Wed.) 12:00 - 14:00 WiWi1 A1170 - PC-Pool

Die Übung findet digital synchron statt.

N. N.

Modulbereich VII: General Studies (36 CP)

Wahlbereich General Studies (15 CP)

Berufsfeldorientierung II (3 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-4-33-01Experience first hand practice - small projects with companies (in English)
3 Wochen in Vollzeit während der vorlesungs- und prüfungsfreien Zeit - Zoom-Info-Session am 15.04.21 um 13:00 Uhr: https://uni-bremen.zoom.us/j/92189811775?pwd=UVBsZ3N1VDU3N1c1bTVuQmJjSTRSZz09

Seminar (Teaching)
ECTS: 6

Additional dates:
Thu. 15.04.21 13:00 - 14:00
Fri. 07.05.21 14:00 - 16:00
Mon. 12.07.21 14:00 - 15:00
Mon. 02.08.21 09:00 - 13:00
Fri. 20.08.21 09:00 - 15:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Dipl.-Oec. Maren Hartstock
Dr. Martin Holi

Interkulturelles Training (3 CP)

Course numberTitle of eventLecturer
IO-0D5-2021Intercultural Training Basics (in English)
Interkulturelle Kommunikation

Seminar (Teaching)
ECTS: 3

Additional dates:
Fri. 09.04.21 16:00 - 18:00
Sat. 10.04.21 10:00 - 15:00

Interkulturelle Kompetenz ist eine der wichtigsten Schlüsselqualifikationen, um sich in internationalen Zusammenhängen sicher bewegen zu können.
In dem Interkulturellen Training lernen die Teilnehmer/innen Methoden, Übungen und Theorien kennen, die ihnen interkulturelle Kommunikation erleichtert und sie für kulturelle Konfliktsituationen sensibilisieren.
Das Seminar richtet sich an alle Studierenden (national/international) der Universität Bremen und wird in englischer Sprache abgehalten.
Es besteht die Möglichkeit sich das Training für das Interkulturelle Zertifikat anerkennen zu lassen:
www.uni-bremen.de/interkulturelles-zertifikat

N. N.
IO-0D8-2021Intercultural Training Basics (in English)
Interkulturelle Kommunikation

Seminar (Teaching)
ECTS: 3

Additional dates:
Fri. 14.05.21 16:00 - 18:00 https://uni-bremen.zoom.us/j/96361997117?pwd=NFVURFJlbTJHTmxYS0tmRHpMbGRiUT09
Sat. 15.05.21 10:00 - 15:00 https://uni-bremen.zoom.us/j/96361997117?pwd=NFVURFJlbTJHTmxYS0tmRHpMbGRiUT09

Interkulturelle Kompetenz ist eine der wichtigsten Schlüsselqualifikationen, um sich in internationalen Zusammenhängen sicher bewegen zu können.
In dem Interkulturellen Training lernen die Teilnehmer/innen Methoden, Übungen und Theorien kennen, die ihnen interkulturelle Kommunikation erleichtert und sie für kulturelle Konfliktsituationen sensibilisieren.
Das Seminar richtet sich an alle Studierenden (national/international) der Universität Bremen und wird in englischer Sprache abgehalten.
Es besteht die Möglichkeit sich das Training für das Interkulturelle Zertifikat anerkennen zu lassen:
www.uni-bremen.de/interkulturelles-zertifikat

N. N.

Tutor_innenschulung

Course numberTitle of eventLecturer
Stwk 21 14.6How to become a good tutor - the basic skills (in English)

Seminar (Teaching)
ECTS: 3

Additional dates:
Mon. 27.09.21 - Tue. 28.09.21 (Mon., Tue.) 09:00 - 17:00

Lernziele der Schulung sind:
Die angehenden TutorInnen werden auf die Rolle als AnleiterInnen von Lerngruppen mit einer Einführung in die Didaktik und die Grundlagen des effektiven Lernens vorbereitet. Sie erfahren, wie man das Verstehen von Inhalten oder Problemlösungen beim Lernen als Lehrender mit Methoden effizient unterstützen kann, welche sozialen Kompetenzen für die Leitung eines Tutoriums erforderlich sind wie man diese in der konkrete Lehrsituationen umsetzen kann (z.B. richtige Gesprächsführung bei schwierigen Lehr-Lernsituationen).

Folgende Inhalte werden mit unterschiedlichen Methoden vermittelt:
• Grundlagen zum Lernen und Lehren: Kurze Einführung in wesentliche Inhalte zum Lernen und Lehren, der richtige Einsatz von unterschiedlichen Medien und Methoden in einem gut strukturierten Lehrveranstaltungsablauf sowie Motivierung in der Lerngruppenarbeit etc.
• Gesprächstechniken, angemessener Umgang mit schwierigen Situationen im Tutorium, Feedbackmethoden.
• In Simulationen von konkreten Lehrveranstaltungen werden die theoretischen Inhalte praktisch erprobt und eingeübt.

In Hinblick auf mögliche Online-Tutorien oder Hybridformate wird zusätzlich auf folgende Fragen eingegangen:
• Wie organisiere ich Online-Veranstaltungen auf den im FB 7 üblichen Plattformen, wie Zoom und StudIP?
• Wie lassen sich kleine und größere Gruppen in digitalen Formaten aktivieren?
• Welche Formen der Kooperation sind für welche Inhalte und Veranstaltungsformate sinnvoll, z.B. Lerntandems, Arbeitsgruppen?
• Wie lassen sich Inhalte online gut vermitteln? Welche einfachen technischen Möglichkeiten gibt es dafür und wie lassen sie sich ideal einsetzen?

Dr. Anna Katharina Driver

2030 - Future Challenges

Course numberTitle of eventLecturer
07-B37-4-69-012030 - Future Challenges (in English)
Ringvorlesung und Seminar über Megatrends, Nachhaltigkeit und zukünftige Herausforderungen im Hinblick auf Wirtschaft und Gesellschaft

Seminar (Teaching)
ECTS: 6

Additional dates:
Wed. 14.04.21 16:00 - 20:00
Wed. 21.04.21 16:00 - 20:00
Wed. 28.04.21 16:00 - 20:00
Wed. 05.05.21 16:00 - 20:00
Wed. 12.05.21 16:00 - 20:00
Wed. 19.05.21 16:00 - 20:00
Wed. 26.05.21 16:00 - 20:00
Wed. 02.06.21 16:00 - 20:00
Wed. 09.06.21 16:00 - 20:00
Wed. 16.06.21 16:00 - 20:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

https://hfk-bremen-professionalisierung.de/2030-2/

Dipl.-Oec. Maren Hartstock