Zum Hauptinhalt springen

Prof. Dr. phil. Elisabeth Arend (im Ruhestand)

Romanische Literaturwissenschaft mit Schwerpunkt auf den Frankophonen Literaturen, der Literatur Italiens sowie Vergleichende Literaturwissenschaft

Werdegang ‒ Curriculum Vitae

  • Studium in Freiburg und Reims.
  • Promotion in Aachen.
  • Habilitation Göttingen.
  • Ernennung zur Professorin an der Universität Bremen 1. Oktober 2001

Funktionen in der Selbstverwaltung u.a.:

  • Koordinatorin und Mentorin des Master-Studiengangs "Transnationale Literaturwissenschaft. Literatur. Theater. Film"
Portraitphoto