Zum Hauptinhalt springen

Sprache und Literatur des Mittelalters und der Frühen Neuzeit

Das Teilfach Germanistische Mediävistik wird derzeit vertreten von:

Die Germanistische Mediävistik umfasst die deutsche Literatur von den Anfängen im 8. Jahrhundert bis um 1600; daneben sind die sprachlichen Grundlagen zu sichern (vor allem Mittelhochdeutsch, daneben Frühneuhochdeutsch und Althochdeutsch).