Zum Hauptinhalt springen

Forschungsmethoden

Aguado, Karin (2004): „Introspektive Verfahren in der empirischen Fremdsprachenerwerbsforschung: Methodisch-methodologische Überlegungen und Vorschläge.“ In: Fremdsprachen und Hochschule, 71: 24-38.

Friebertshäuser, Barbara / Prengel, Annedore (Hrsg.) (2003): Handbuch Qualitative Forschungsmethoden in der Erziehungswissenschaft. Studienausgabe. Weinheim u. a.: Juventa Verlag.
Sehr gut lesbares Handbuch, vermittelt einen breiten Überblick und bietet gute Literaturhinweise zum Weiterlesen.

Vollmer, Helmut Johannes (Hrsg.) (2007): Synergieeffekte in der Fremdsprachenforschung. Empirische Zugänge, Probleme, Ergebnisse. Frankfurt am Main [u.a.]: Lang.

Was ist State-of-the-Art in der Fremdsprachenforschung? Wie wird versucht, in diesem hochkomplexen Untersuchungsfeld Erkenntnisse zu erzielen, welche Fragestellungen werden aktuell bearbeitet? In welcher Weise können Einsichten und Ergebnisse in die Praxis vermittelt werden? Die 17 Beiträge in diesem Band spiegeln den aktuellen Stand der methodologischen Diskussion in der deutschen Fremdsprachenforschung in seiner Vielfalt lebendig und anschaulich wider. Sie liefern Einblicke in laufende Forschungsprojekte und lassen den Leser an Entscheidungsprozessen teilhaben. Zielsprachen sind Englisch (auch als Arbeitssprache), Französisch, Spanisch sowie Deutsch als Fremd- und Zweitsprache.

Albert, Ruth / Marx, Nicole (2010): Empirisches Arbeiten in Linguistik und Sprachlehrforschung: Anleitung zu quantitativen Studien von der Planungsphase bis zum Forschungsbericht. Tübingen: Narr.

Das Handbuch ist eine systematische Anleitung für Personen, die eine quantitativ vorgehende empirische Untersuchung im Bereich Linguistik/Sprachlehrforschung planen. Alle Schritte, vom Finden einer genau definierten Untersuchungsfrage über die Datenerhebung und -auswertung und deren statistische Aufbereitung bis zum Schreiben des Forschungsberichts werden ausführlich erklärt. Zu allen Kapiteln gibt es Übungsaufgaben mit Lösungshinweisen und ausführliche Hinweise auf weiterführende Literatur.


Sekretariat – Sylvia Prien

GW2 A3765
Telefon: (+49) 421 218 68050
Mo - Fr 10:00-14:00 Uhr
fremdsprachendidaktik@uni-bremen.de

Öffnungszeiten der Projektbibliothek im WiSe21/22:

Die Projektbibliothek mit der Lehrbuchsammlung (Präsenzbestand) zu Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch ist zu den folgenden Zeiten geöffnet:

Montag 13-14 Uhr
Donnerstag 12-13 Uhr

Raum: GW2 – B3.230
Der Bestand der PB ist hier einsehbar.