Skip to main content

Course Catalog

Study Program WiSe 2018/2019

Deutschdidaktik, M.Ed. (Grundschule)

Modul FDD3 Sprachlich-literarische Lehr- und Lernprozesse analysieren und gestalten

Modulbeauftragte: Jennifer Reiske
HINWEIS: Die Studierenden werden von den Lehrenden in die Veranstaltungen eingetragen!
Course numberTitle of eventLecturer
12-M31-FDD3-1Schriftliches Sprachhandeln: Lesen und Schreiben in geöffneten Unterrichtsformen
Promoting Reading in Libraries
(inhaltliche Grundlegung des Praxissemesters)

Seminar (Teaching)
ECTS: 3

Dates:
weekly (starts in week: 1) Fri. 08:00 - 10:00 GW2 B1700 (2 Teaching hours per week)
Albrecht Bohnenkamp
12-M31-FDD3-2Mündliches Sprachhandeln: Sprechen und Zuhören in der Grundschule
(inhaltliche Grundlegung des Praxissemesters)

Seminar (Teaching)
ECTS: 3

Additional dates:
Fri. 27.04.18 10:00 - 15:00
Sat. 27.10.18 08:00 - 14:00 GW2 B2900
Sat. 24.11.18 08:00 - 14:00 GW2 B2900
Sat. 15.12.18 08:00 - 14:00 GW2 B2900
Sat. 19.01.19 08:00 - 14:00 GW2 B3009 (Großer Studierraum)
Sat. 23.02.19 10:00 - 14:00 GW2 B2890
Sat. 30.03.19 10:00 - 15:00 GW2 B2900
Sat. 27.04.19 10:00 - 15:00 GW2 B2900
Sat. 25.05.19 10:00 - 15:00 GW2 B2900
Sat. 29.06.19 09:00 - 17:00 GW2 B2900
Birte Meyer-Wülfing
12-M31-FDD3-3Deutschunterricht handlungs- und produktionsorientiert gestalten. Erzählen, Lesen, Schreiben u.v.m. in sinnhaften Zusammenhängen
(inhaltliche Grundlegung des Praxissemesters)

Seminar (Teaching)
ECTS: 3

Dates:
weekly (starts in week: 1) Tue. 10:00 - 12:00 GW2 B1580 (2 Teaching hours per week)
Jennifer Lena Reiske

Modul FDD4 Spezielle Fragen der Sprach-, Literatur- und Mediendidaktik

Modulbeauftragte/r: Prof. Dr. Swantje Weinhold

Wichtige Hinweise für das Modul FDD4:
1. Um das Modul FDD4 abzuschließen, müssen in dem Modul insgesamt zwei Veranstaltungen belegt werden;
2. Jedes der beiden Seminare erfordert auch eine eigene Anmeldung zur Prüfung (TP 1 und TP 2).
3. Bitte beachten sie, dass ohne die Anmeldung zu den Prüfungen eine Klausurteilnahme nicht möglich sein wird. Der Anmeldezeitraum für das WS 2022/2023 ist vom 10.12.022 bis zum 10.01.2023.
4. Zu den FDD4-Veranstaltungen sind außerdem nur diejenigen zugangsberechtigt, die mit Beginn des Semesters bereits regulär im Masterstudiengang eingeschrieben sind. Bitte senden sie deshalb als Nachweis bei Anmeldung ihre MA-Immatrikulationsbescheinigung per Mail an das Sekretariat Sylke Lassmann. Erst dann werden sie für die Veranstaltungen akzeptiert.
5. Falls sie die Bescheinigung nicht rechtzeitig erhalten, können sie stattdessen auch den vorläufigen Masterzulassungsbescheid senden und die MA-Immatrikulationsbescheinigung dann zeitnah nachreichen.
Course numberTitle of eventLecturer
12-M31-FDD4-01Mit Sprachspielen im Deutschunterricht Sprache und Sprachgebrauch untersuchen.

Seminar (Teaching)
ECTS: 3

Additional dates:
Fri. 16.11.18 14:00 - 18:00 Schule Düsseldorfer Str.
Fri. 23.11.18 14:00 - 18:00 Schule Düsseldorfer Str.
Fri. 11.01.19 14:00 - 18:00 Schule Düsseldorfer Str.
Fri. 15.02.19 14:00 - 18:00 Schule Düsseldorfer Str.
Fri. 29.03.19 14:00 - 18:00 Schule Düsseldorfer Str.

Die Veranstaltung findet als Block in der Grundschule Düsseldorfer Str. statt. Für Studierende, die das Seminar im Rahmen der POE besuchen: Das Praktikum findet im Zeitraum 18.02.-08.03.2019, ebenfalls in der Schule Düsseldorfer Str., statt.

Katrin Aude
12-M31-FDD4-02Vom Bilderbuch zum Hörspiel
Lese-Hör-Kisten selbst gestalten

Seminar (Teaching)
ECTS: 3

Dates:
weekly (starts in week: 1) Fri. 10:00 - 12:00 SFG 1010 (2 Teaching hours per week)

In diesem Seminar geht es um die didaktische und methodische Auseinandersetzung mit Hörspielen in der Grundschule. Dabei stehen zwei Fragen im Vordergrund:
1. Wie kann im Unterricht ein eigenes Hörspiel erfolgreich umgesetzt werden?
2. Welche Kompetenzen können dabei besonders gefördert werden?
Durch die Herstellung eigener Hörspiele im Rahmen des Seminars, werden wir uns praktisch mit diesen Fragen auseinandersetzen und eigene Lösungsansätze für die Umsetzung im Unterricht entwickeln. Als Grundlage für unsere Arbeit dienen dabei u.a. die sogenannten „Lese-Hör-Kisten“ von Petra Hüttis – Graff.

Annika Baldaeus
12-M31-FDD4-03Textproduktion in der Grundschule

Seminar (Teaching)
ECTS: 3

Dates:
weekly (starts in week: 1) Fri. 12:00 - 14:00 SFG 1010 (2 Teaching hours per week)

In diesem Seminar werden wir uns mit der Frage beschäftigen, wie Kinder Texte entwickeln und welche Kompetenzen hierbei eine Rolle spielen. Zudem werden wir uns mit der Erarbeitung verschiedener Textsorten und den entsprechenden Konzepten auseinandersetzen (z.B. Freies Schreiben, Schreiben zu literarischen Vorlagen, klassische Aufsatzdidaktik usw.)

Annika Baldaeus
12-M31-FDD4-04Anfangsunterricht gestalten - Aufgaben für den Schriftspracherwerb entwerfen und erproben

Seminar (Teaching)
ECTS: 3

Dates:
weekly (starts in week: 1) Thu. 10:00 - 12:00 IW3 0210 (2 Teaching hours per week)
Jennifer Lena Reiske
12-M31-FDD4-05Lese-Rechtschreibschwierigkeiten diagnostizieren und fördern. Aufgaben für die Förderung entwickeln

Seminar (Teaching)
ECTS: 3

Dates:
weekly (starts in week: 1) Thu. 12:00 - 14:00 GW2 B1170 (2 Teaching hours per week)
Jennifer Lena Reiske
12-M31-FDD4-06Philosophieren mit Bilderbüchern

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Wed. 14:00 - 16:00 GW1 B2070 GW1 B1070 (2 Teaching hours per week)

Bilderbücher eignen sich besonders gut, um den Einstieg in ein philosophisches Gespräch zu finden, da sie Assoziationen auf der visuellen wie sprachlichen Ebene ermöglichen. Gute Bilderbücher bieten Leerstellen, also Lücken, die uns Deutungsmöglichkeiten lassen. In diesem Seminar sollen geeignete Bilderbücher gemeinsam ausgewählt werden und die Studierenden werden sich selbst in der Gesprächsführung in philosophischen Gesprächen erproben. Ziel ist es, dass sprachbildende Potential von philosophischen Bilderbuchbetrachtungen zu analysieren, dafür wird auch mit Gesprächstranskripten gearbeitet.
Die erste Hälfte des Seminars dient der theoretischen Erarbeitung des Prinzips des Philosophierens mit Kindern. Im zweiten Schritt werden eigene philosophische Gespräche vorbereitet und in der Praxis (Kita oder Schule) mit einer Kindergruppe durchgeführt. Im dritten Teil des Seminars werden diese Gespräche (sequenzweise) transkribiert und ausgewertet. Für die Auswertung stehen die folgenden Aspekte im Mittelpunkt: Gesprächsführungsfähigkeiten, Philosophischer Gehalt des Gesprächs, Komplexität der sprachlichen Äußerungen der Kinder und die Eignung der ausgewählten Bilderbuchliteratur.

Katrin Alt
12-M31-FDD4-07Systemische Sprachförderung in der Grundschule

Seminar (Teaching)
ECTS: 3

Dates:
weekly (starts in week: 1) Thu. 10:00 - 12:00 UNICOM 3.0200 Seminarraum 1 (2 Teaching hours per week)
Dr. Detta Sophie Schütz
12-M31-FDD4-08Digitale Medien im inklusiven Deutschunterricht - Werkstattseminar
Theoretische Grundlagen, pädagogisch didaktische Ansprüche, konkrete Möglichkeiten, praktische Erprobung.

Seminar (Teaching)
ECTS: 3

Dates:
weekly (starts in week: 1) Tue. 16:00 - 18:00 GW2 A1160 (Medienlabor) GW1 A0150

Digitale Medien als....
  • Lernwerkzeug - Lesemedium - Werkzeug zur Textproduktion - Werkzeug zur Recherche - Werkzeug zur Erstellung multimedialer Produkte (vom Hörspiel bis zum Trickfilm) - Diagnosewerkzeug - Arbeitswerkzeug für LehrerInnen (...)"
werden im Seminar unterschiedliche Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien thematisiert. Dabei sollen die Studierenden in einem selbstgewählten Schwerpunkt (s.o.) orientiert an theoretischen Grundlagen und den konkreten Möglichkeiten pädagogisch didaktische Kriterien entwickeln, die in einer praktischen Erprobung Anwendung finden sollen. Diese soll entsprechend dokumentiert werden. Je nach Bedarf kann hier (mit entsprechend unterschiedlichen Ansprüchen) eine Studienleistung oder eine Prüfungsleistung erworben werden. Inhalte der VA könnten auch in einer entsprechenden Masterarbeit vertieft werden.

Blockseminar in der Schule nach Vereinbarung

Albrecht Bohnenkamp
12-M31-FDD4-09Lernen durch Erklären - die Produktion von Erklärvideos im Grammatik- und Rechtschreibunterricht in der Grundschule

Seminar (Teaching)
ECTS: 3

Dates:
weekly (starts in week: 1) Wed. 08:00 - 10:00 SFG 1010

Dieses Seminar wird sowohl eine theoretische als auch eine praktische Ausrichtung haben.
Zunächst werden wir uns mit der Frage beschäftigen, wie sich bestimmmte orthografische oder grammatikalische Phänomene im Deutschen erklären lassen.
Im Anschluss werden wir diese Inhalte mit Hilfe von selbst produzierten Erklärvideos für den Grundschulunterricht aufbereiten.
Abschließend werden wir uns mit der Frage beschäftigen, wie sich Erklärvideos auch mit Schülerinnen und Schülern produzieren lassen und welche Kompetenzen dabei gefördert werden können.
Für dieses Seminar sind keine besonderen technischen Vorkenntnisse nötig.

Annika Baldaeus
12-M31-FDD4-10Gezielte Sprachförderung mit Bilderbüchern

Seminar (Teaching)
ECTS: 3

Additional dates:
Fri. 11.01.19 16:00 - 18:00 GW2 B1216
Sat. 12.01.19 - Sun. 13.01.19 (Sun., Sat.) 10:00 - 16:00 GW2 B1216
Sat. 26.01.19 - Sun. 27.01.19 (Sun., Sat.) 10:00 - 16:00 GW2 B1216
Annika Baldaeus
Dr. Detta Sophie Schütz

Modul Masterabschlussarbeit

Modulbeauftragter: Prof. Dr. Sven Nickel
Course numberTitle of eventLecturer
12-M31-M1Betreuung Masterarbeiten

Seminar (Teaching)

Additional dates:
Thu. 28.02.19 15:00 - 18:00 SFG 2060
Thu. 07.03.19 15:00 - 18:00 SFG 2020
Thu. 14.03.19 15:00 - 18:00 SFG 2020
Thu. 21.03.19 15:00 - 18:00 SFG 2020
Thu. 28.03.19 15:00 - 18:00 SFG 2020

nach Vereinbarung

Dr. Elisabeth Hollerweger
12-M31-M2"Empirische Methoden der Deutschdidaktik für Masterstudierende

Seminar (Teaching)

Additional dates:
Mon. 04.02.19 - Fri. 08.02.19 (Mon., Tue., Wed., Thu., Fri.) 09:00 - 15:00 GW2 B2900
N. N.

Modul FDD5 Grundlagen Deutschdidaktik

Modulbeauftragte: Annika Baldaeus

Das Modul AU-Deu für IP Studierende/Nicht studiertes Fach finden Sie im Veranstaltungsverzeichnis des Studiengangs Inklusive Pädagogik M.Ed.
Course numberTitle of eventLecturer
12-M31-FDD5Grundlagen der Deutschdidaktik: Einführung in das nicht gewählte Fach (Teil 1)
NUR für Studierende im M.Ed. (Einführung in das nicht gewählte Fach)

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Fri. 14:00 - 16:00 SFG 1010 (2 Teaching hours per week)
Annika Baldaeus

Modul FD1B Spezielle Fragen der Literatur- und Mediendidaktik (M.Ed. alt)

Modulbeauftragte: Ursula Venn-Brinkmann
Course numberTitle of eventLecturer
12-55-FDD2-LD1Freund oder Futter? Literarisches Lernen mit Mensch-Tier-Erzählungen

Seminar (Teaching)

Dates:
weekly (starts in week: 1) Wed. 08:00 - 10:00 GW2 B2880 (2 Teaching hours per week)
Dr. Elisabeth Hollerweger