Zum Hauptinhalt springen

Veranstaltungsverzeichnis

Lehrveranstaltungen SoSe 2021

Wirtschaftswissenschaft, B.Sc.

Modulbereich I: Basis der BWL (30 CP)

Das Modul ABWL I: Rechnungswesen und Abschluss wird regelmäßig im Wintersemester angeboten.
Das Modul ABWL II: Marketing wird regelmäßig im Sommersemester angeboten.
Das Modul ABWL III: Unternehmensbesteuerung wird regelmäßig im Wintersemester angeboten.
Das Modul ABWL IV: Produktion und Logistik wird regelmäßig im Sommersemester angeboten.

ABWL I: Rechnungswesen und Abschluss (9 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-1-01-05Rechnungswesen Intensivkurs

Seminar

Einzeltermine:
Mo 06.09.21 10:00 - 12:00
Mo 06.09.21 14:00 - 16:00
Di 07.09.21 10:00 - 12:00
Di 07.09.21 14:00 - 16:00
Mi 08.09.21 10:00 - 12:00
Mi 08.09.21 14:00 - 16:00
Do 09.09.21 10:00 - 12:00
Do 09.09.21 14:00 - 16:00
Fr 10.09.21 10:00 - 12:00
Fr 10.09.21 14:00 - 16:00

Das Seminar findet digital synchron in der KW 36 (06.09. - 10.09.2021) statt.
Weitere Infos finden Sie unter http://www.controlling.uni-bremen.de/de/aktuelles_detail/items/rechnungswesen-intensivkurs

Prof. Dr. Dr. h.c. Jochen Zimmermann
M. Sc Steffen Guder
Max Brauckmann
Vanessa Behrmann, M. Sc
Moritz Hölzer
Johannes Voshaar, B. Sc

ABWL II: Marketing (6 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-2-02-01Marketing

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mo 12:00 - 14:00

Die Vorlesung findet digital synchron statt.

https://www.uni-bremen.de/markstones

Prof. Dr. Christoph Burmann
07-B37-2-02-02Marketing-Ü

Übung

Einzeltermine:
Do 29.04.21 14:00 - 16:00
Do 06.05.21 14:00 - 16:00
Do 13.05.21 14:00 - 16:00
Do 20.05.21 14:00 - 16:00
Do 27.05.21 14:00 - 16:00
Do 03.06.21 14:00 - 16:00
Do 10.06.21 14:00 - 16:00
Do 17.06.21 14:00 - 16:00
Do 24.06.21 14:00 - 16:00
Do 01.07.21 14:00 - 16:00
Do 08.07.21 14:00 - 16:00
Do 15.07.21 14:00 - 16:00

https://www.uni-bremen.de/markstones

Bitte informieren Sie sich über Stud.IP ab welcher Semesterwoche die entsprechende Übung beginnt.

Die Übung findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Christoph Burmann

ABWL IV: Produktion und Logistik (6 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-2-04-01Produktion & Logistik
Production and Logistics

Vorlesung
ECTS: 6

Einzeltermine:
Di 13.04.21 10:00 - 12:00
Mi 14.04.21 14:00 - 16:00
Di 20.04.21 10:00 - 12:00
Mi 21.04.21 16:00 - 18:00
Di 27.04.21 10:00 - 12:00
Mi 28.04.21 14:00 - 16:00
Di 04.05.21 10:00 - 12:00
Mi 05.05.21 14:00 - 16:00
Di 11.05.21 10:00 - 12:00
Mi 12.05.21 16:00 - 18:00
Di 18.05.21 10:00 - 12:00
Mi 19.05.21 14:00 - 16:00
Di 25.05.21 10:00 - 12:00
Mi 14.07.21 14:00 - 16:00

Die Vorlesung findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Herbert Walter Kotzab
07-B37-2-04-01ÜProduktion & Logistik-Ü
Production and Logistics

Übung

Einzeltermine:
Di 01.06.21 10:00 - 12:00
Mi 02.06.21 14:00 - 16:00
Di 08.06.21 10:00 - 12:00
Mi 09.06.21 14:00 - 16:00
Di 15.06.21 10:00 - 12:00
Mi 16.06.21 14:00 - 16:00
Di 22.06.21 10:00 - 12:00
Mi 23.06.21 14:00 - 16:00
Di 29.06.21 10:00 - 12:00
Mi 30.06.21 14:00 - 16:00
Di 06.07.21 10:00 - 12:00
Mi 07.07.21 14:00 - 16:00
Di 13.07.21 10:00 - 12:00

Die Übung findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Herbert Walter Kotzab
07-B37-2-04-03Produktion & Logistik-T
Production and Logistics

Tutorium

Einzeltermine:
Mo 28.06.21 14:00 - 18:00
Do 01.07.21 08:00 - 12:00
Do 01.07.21 12:00 - 16:00
Do 01.07.21 16:00 - 20:00
Mo 05.07.21 14:00 - 18:00
Do 08.07.21 08:00 - 12:00
Do 08.07.21 12:00 - 16:00
Do 08.07.21 16:00 - 20:00
Mo 12.07.21 14:00 - 18:00
Do 15.07.21 08:00 - 12:00
Do 15.07.21 12:00 - 16:00
Do 15.07.21 16:00 - 20:00

Bitte informieren Sie sich über Stud.IP ab welcher Semesterwoche die entsprechenden Tutorien beginnen. Die Tutorien finden digital synchron statt.

Prof. Dr. Herbert Walter Kotzab
Dr. Ilja Bäumler
M. Sc Sandra Luttermann
M. Sc Paul Gerken

Modulbereich II: Basis der VWL (27 CP)

Das Modul Einführung in die Volkswirtschaftslehre wird regelmäßig im Wintersemester angeboten.
Das Modul AVWL I: Mikroökonomie wird regelmäßig im Sommersemester angeboten.
Das Modul AVWL II: Makroökonomie wird regelmäßig im Wintersemester angeboten.
Das Modul AVWL III: Wirtschafts- und Finanzpolitik wird regelmäßig im Wintersemester angeboten.

AVWL I: Mikroökonomie (6 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-2-07-01Mikroökonomie
Microeconomics

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00

Die Vorlesung findet digital synchron statt.

http://www.uni-bremen.de/guenther

Prof. Dr. Jutta Günther
Dr. Malte Tobias Wendler
Dr. Mariia Shkolnykova
07-B37-2-07-01TMikroökonomie-T
Microeconomics

Tutorium

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00
wöchentlich Di 12:00 - 14:00
wöchentlich Mi 08:00 - 10:00
wöchentlich Mi 12:00 - 14:00
wöchentlich Do 08:00 - 10:00
wöchentlich Do 10:00 - 12:00
wöchentlich Do 12:00 - 14:00
wöchentlich Do 14:00 - 16:00

Die Tutorien finden digital synchron statt.

http://www.uni-bremen.de/guenther

Prof. Dr. Jutta Günther
Dr. Malte Tobias Wendler
Dr. Mariia Shkolnykova
07-B37-2-07-01ÜMikroökonomie-Ü
Microeconomics

Übung

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 12:00
wöchentlich Do 12:00 - 14:00

Die Übung findet digital synchron statt.

http://www.uni-bremen.de/guenther

Prof. Dr. Jutta Günther
Dr. Malte Tobias Wendler
Dr. Mariia Shkolnykova

Modulbereich IV: Studienschwerpunkt (Wahlpflicht 45 CP)

Mit Start des Sommersemesters 2020 fand eine inhaltliche Neuausrichtung des Studienschwerpunktes statt. Innerhalb des Schwerpunktes können die Studierenden zwischen folgenden Tracks wählen:
• Bioökonomie / Bioeconomics (bis 2019: Innovativer Wandel und menschliches Verhalten / Innovative Change and Human Behavior)
• Digitale Ökonomie / Digital Economics (bis 2019: Institutioneller Wandel und Wirtschaftspolitik / Institutional Development and Public Making.
Ausführliche Informationen sind in einem Flyer auf der Homepage des Fachbereichs veröffentlicht: https://www.uni-bremen.de/fileadmin/user_upload/fachbereiche/fb7/fb7/Dokumente/Bereich_Studium/20191127_Flyer_WiWi.pdf

Schwerpunkt Evolution der Ökonomie, menschliches Verhalten und Wirtschaftspolitik (45 CP)

Im Studienschwerpunkt Evolution der Ökonomie, menschliches Verhalten und Wirtschaftspolitik wählt der Studierende im weiteren Verlauf
aus dem Modul 1 (regelmäßiges Angebot im Sommersemester) zwei Lehrveranstaltungen,
aus dem Modul 2 (regelmäßiges Angebot im Wintersemester) zwei Lehrveranstaltungen,
aus dem Projektmodul (regelmäßiges Angebot im Wintersemester) eine Lehrveranstaltung,
aus dem Modul 3 (regelmäßiges Angebot im Sommersemester) eine Lehrveranstaltung. ‹‹ weniger

Modul 1 Menschliche Akteure und die evolvierende Ökonomie (12 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B35-4-17-20Technologie und Wachstum
Technology and Growth

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

http://www.makro.uni-bremen.de

Prof. Dr. Torben Klarl
Philipp Hohn
07-B35-4-17-20ÜTechnologie und Wachstum-Ü
Technology and Growth

Übung

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 12:00

Die Übung findet digital synchron statt.

http://www.makro.uni-bremen.de

Prof. Dr. Torben Klarl
Philipp Hohn
07-B35-4-17-21Political Economy (in englischer Sprache)

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Do 16:00 - 18:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Sebastian Fehrler
07-BS35-4-17-02Menschliches Verhalten in Organisationen (in englischer Sprache)
Human Behavior in Organizations

Seminar
ECTS: 6

Einzeltermine:
Di 01.06.21 12:00 - 14:00
Do 03.06.21 12:00 - 14:00
Di 08.06.21 12:00 - 14:00
Do 10.06.21 12:00 - 14:00
Di 15.06.21 12:00 - 14:00
Do 17.06.21 12:00 - 14:00
Di 22.06.21 12:00 - 14:00
Do 24.06.21 12:00 - 14:00
Di 29.06.21 12:00 - 14:00
Do 01.07.21 12:00 - 14:00
Di 06.07.21 12:00 - 14:00
Do 08.07.21 12:00 - 14:00
Di 13.07.21 12:00 - 14:00
Do 15.07.21 12:00 - 14:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Christian Claus Cordes
07-BS35-4-17-03History of Economic Thought (in englischer Sprache)

Seminar
ECTS: 6

Einzeltermine:
Di 01.06.21 14:00 - 18:00
Di 08.06.21 14:00 - 18:00
Di 15.06.21 14:00 - 18:00
Di 22.06.21 14:00 - 18:00
Di 29.06.21 14:00 - 18:00
Di 06.07.21 14:00 - 18:00
Di 13.07.21 14:00 - 18:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

http://www.uni-bremen.de/guenther

Prof. Dr. Jutta Günther
Toby Law

Modul 3 Verhaltenswissenschaftliche Aspekte wirtschaftlichen Handelns und institutioneller Wandel (9 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B35-6-17-16Environmental Macroeconomics (T1) (in englischer Sprache)

Seminar
ECTS: 9

Termine:
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00

Das Seminar findet digital asynchron statt.

http://www.makro.uni-bremen.de

Prof. Dr. Torben Klarl
07-B35-6-17-23Entwicklungsökonomik, Entwicklungspolitik und neue Technologien (in englischer Sprache)
Development Economics, Development Policy and New Technologies

Seminar
ECTS: 9

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 12:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Michael Rochlitz
07-B37-6-13-28Naturalistischer Ansatz in der Ökonomie (in englischer Sprache)
A Naturalistic Approach to Economics

Seminar
ECTS: 9

Einzeltermine:
Di 13.04.21 12:00 - 14:00
Do 15.04.21 12:00 - 14:00
Di 20.04.21 12:00 - 14:00
Do 22.04.21 12:00 - 14:00
Di 27.04.21 12:00 - 14:00
Do 29.04.21 12:00 - 14:00
Di 04.05.21 12:00 - 14:00
Do 06.05.21 12:00 - 14:00
Di 11.05.21 12:00 - 14:00
Do 13.05.21 12:00 - 14:00
Di 18.05.21 12:00 - 14:00
Do 20.05.21 12:00 - 14:00
Di 25.05.21 12:00 - 14:00
Do 27.05.21 12:00 - 14:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Christian Claus Cordes
07-BS35-6-17-19Internationale Finanzpolitik und Digitalisierung (T2) (in englischer Sprache)
International Public Finance and Digitization

Seminar
ECTS: 9

Einzeltermine:
Mo 31.05.21 14:00 - 18:00
Mo 07.06.21 14:00 - 18:00
Mo 14.06.21 14:00 - 18:00
Mo 21.06.21 14:00 - 18:00
Mo 28.06.21 14:00 - 18:00
Mo 05.07.21 14:00 - 18:00
Mo 12.07.21 14:00 - 18:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

http://www.uni-bremen.de/finpol

Prof. Dr. Andre W Heinemann

Modulbereich III: Methoden (21 CP)

Das Modul Mathematik wird regelmäßig im Wintersemester angeboten.
Das Modul Statistik wird regelmäßig im Sommersemester angeboten.
Das Modul Projektmanagement wird regelmäßig im Sommersemester angeboten.

Statistik (9 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-2-11-01Statistik
Statistics

Vorlesung
ECTS: 9

Termine:
wöchentlich Mo 08:00 - 10:00 Statistik V1
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 Statistik V2
wöchentlich Di 08:00 - 10:00 Statistik V1
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 Statistik V2

Die Vorlesung findet digital asynchron statt.

Prof. Dr. Martin Missong
Dr. Tanja Ihden
07-B37-2-11-02Statistik-Ü
Statistics

Übung

Termine:
wöchentlich Fr 08:00 - 10:00 oder
wöchentlich Fr 12:00 - 14:00

Bitte informieren Sie sich über Stud.IP ab welcher Semesterwoche die entsprechende Übung beginnt. Die Übung findet digital asynchron statt.

Prof. Dr. Martin Missong
Dr. Tanja Ihden
Tim Vintis
07-B37-2-11-03Statistik-T
Statistics

Tutorium

Bitte informieren Sie sich über Stud.IP ab welcher Semesterwoche die entsprechenden Tutorien beginnen. Die Tutorien finden digital asynchron statt.

Prof. Dr. Martin Missong
Dr. Tanja Ihden
Tim Vintis

Projektmanagement (6 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-4-12-01Projektmanagement
Project Management

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Fr 10:00 - 12:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

http://www.innovation.uni-bremen.de

Prof. Dr. Martin Möhrle

Modulbereich V: Wahlpflichtbereich (6 CP)

Es ist ein Modul (regelmäßiges Angebot im Wintersemester) aus dem Wahlpflichtbereich auszuwählen.

Applied Econometrics Using Stata (6CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-5-34-01Applied Econometrics Using Stata (in englischer Sprache)

Seminar
ECTS: 6

Einzeltermine:
Mo 07.06.21 - Do 10.06.21 (Mo, Di, Mi, Do) 08:00 - 10:00
Mo 14.06.21 - Mi 16.06.21 (Mo, Di, Mi) 08:00 - 10:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Lars Hornuf, M.A. (Essex)
07-B37-5-34-01ÜApplied Econometrics Using Stata - Ü (in englischer Sprache)

Übung

Einzeltermine:
Mo 07.06.21 - Do 10.06.21 (Mo, Di, Mi, Do) 12:00 - 14:00 WiWi1 A1170 - PC-Pool
Mo 14.06.21 - Mi 16.06.21 (Mo, Di, Mi) 12:00 - 14:00 WiWi1 A1170 - PC-Pool

Die Übung findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Lars Hornuf, M.A. (Essex)

Modulbereich VI: Abschlussmodul

Begleitendes Seminar (3 CP)

Informationen zum begleitenden Seminar erhalten Sie am Lehrstuhl Ihres Erstpruefers.
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-6-26-07Begleitseminar "Transition, Structural Change and Innovation"
Bachelor Seminar

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00

Das Begleitseminar findet digital synchron statt.

http://www.uni-bremen.de/guenther

Jessica Birkholz
Prof. Dr. Jutta Günther
07-B37-6-26-15Bachelor Begleitseminar

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00

Das Begleitseminar findet digital synchron statt.
Termine werden in Kürze bekanntgegeben.

Prof. Dr. Michael Rochlitz
07-B37-6-26-16Bachelor Seminar_Accounting and Information Systems

Seminar
ECTS: 3
Prof. Dr. Thomas Reinhard Loy

Modulbereich VII: General Studies (36 CP)

Pflichtbereich General Studies (21 CP)

Das Modul Recht wird regelmäßig im Winter - und Sommersemester angeboten.
Das Modul Analyse von Wirtschaftsdaten wird regelmäßig im Wintersemester angeboten.
Das Modul Nachhaltiges Management wird regelmäßig im Sommersemester angeboten.
Das Modul Theorie der Unternehmung wird regelmäßig im Sommersemester angeboten.

Recht (6 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-2-29-01Recht
Law

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
zweiwöchentlich (Startwoche: 1) Fr 14:00 - 18:00 GW1-HS H0070

Einzeltermine:
Fr 18.06.21 14:00 - 18:00

Die Vorlesung findet digital synchron statt.

Dr. Irene Pötting

Nachhaltiges Management (6 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-4-31-01Nachhaltiges Management
Sustainable Management

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 HS 1010 (Kleiner Hörsaal)

Die Auftaktveranstaltung am 13.04.2021 findet digital synchron statt. Die nachfolgenden Lehrveranstaltungen finden digital asynchron statt.

Prof. Dr. Georg Müller-Christ

Theorie der Unternehmung (6 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-6-05-01Theorie der Unternehmung
Theory of the Firm

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00

Vorlesungsbeginn 05.05.2021

Die Vorlesung findet digital synchron statt.

Dr. Julia Kensbock

Wahlbereich General Studies (15 CP)

Berufsfeldorientierung II (3 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-4-33-01PRAXIS Summer Camp: Praxis hautnah erleben - Kleinprojekte mit Unternehmen (in englischer Sprache)
Experience first hand practice - small projects with companies
3 Wochen in Vollzeit während der vorlesungs- und prüfungsfreien Zeit - Zoom-Info-Session am 15.04.21 um 13:00 Uhr: https://uni-bremen.zoom.us/j/92189811775?pwd=UVBsZ3N1VDU3N1c1bTVuQmJjSTRSZz09

Seminar
ECTS: 6

Einzeltermine:
Do 15.04.21 13:00 - 14:00
Fr 07.05.21 14:00 - 16:00
Mo 12.07.21 14:00 - 15:00
Mo 02.08.21 09:00 - 13:00
Fr 20.08.21 09:00 - 15:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Dipl.-Oec. Maren Hartstock
Dr. Martin Holi

Interkulturelles Training (3 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
IO-0D5-2021Interkulturelles Training-Basis (in englischer Sprache)
Intercultural Training Basics
Interkulturelle Kommunikation

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Fr 09.04.21 16:00 - 18:00
Sa 10.04.21 10:00 - 15:00

Interkulturelle Kompetenz ist eine der wichtigsten Schlüsselqualifikationen, um sich in internationalen Zusammenhängen sicher bewegen zu können.
In dem Interkulturellen Training lernen die Teilnehmer/innen Methoden, Übungen und Theorien kennen, die ihnen interkulturelle Kommunikation erleichtert und sie für kulturelle Konfliktsituationen sensibilisieren.
Das Seminar richtet sich an alle Studierenden (national/international) der Universität Bremen und wird in englischer Sprache abgehalten.
Es besteht die Möglichkeit sich das Training für das Interkulturelle Zertifikat anerkennen zu lassen:
www.uni-bremen.de/interkulturelles-zertifikat

Nadine Binder
IO-0D6-2021Interkulturelles Training-Basis
Interkulturelle Kommunikation

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Fr 23.04.21 16:00 - 20:00
Sa 24.04.21 10:00 - 15:00

Interkulturelle Kompetenz ist eine der wichtigsten Schlüsselqualifikationen, um sich in internationalen Zusammenhängen sicher bewegen zu können.
In dem digitalen Interkulturellen Training lernen die Teilnehmer/innen Methoden, Übungen und Theorien kennen, die ihnen interkulturelle Kommunikation erleichtert und sie für kulturelle Konfliktsituationen sensibilisieren.
Das Online-Seminar richtet sich an alle Studierenden (national/international) der Universität Bremen und wird in deutscher Sprache abgehalten.
Für die Einreichung eines Reflexionsberichtes zusätzlich zum Besuch der Veranstaltung können 3 ECTS für die General Studies vergeben werden. Bitte beachten Sie, dass wir keine Noten vergeben können.
Genauere Informationen zum Ablauf dieser Online-Veranstaltung erhalten Sie kurz vor Veranstaltungsbeginn.

Hicham Boutouil
IO-0D7-2021Interkulturelles Training-Basis
Interkulturelle Kommunikation

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Fr 07.05.21 16:00 - 20:00
Sa 08.05.21 10:00 - 15:00

Interkulturelle Kompetenz ist eine der wichtigsten Schlüsselqualifikationen, um sich in internationalen Zusammenhängen sicher bewegen zu können.
In dem digitalen Interkulturellen Training lernen die Teilnehmer/innen Methoden, Übungen und Theorien kennen, die ihnen interkulturelle Kommunikation erleichtert und sie für kulturelle Konfliktsituationen sensibilisieren.
Das Online-Seminar richtet sich an alle Studierenden (national/international) der Universität Bremen und wird in deutscher Sprache abgehalten.
Für die Einreichung eines Reflexionsberichtes zusätzlich zum Besuch der Veranstaltung können 3 ECTS für die General Studies vergeben werden. Bitte beachten Sie, dass wir keine Noten vergeben können.
Genauere Informationen zum Ablauf dieser Online-Veranstaltung erhalten Sie kurz vor Veranstaltungsbeginn.

Ulrike Schumann-Stöckert
IO-0D8-2021Interkulturelles Training-Basis (in englischer Sprache)
Intercultural Training Basics
Interkulturelle Kommunikation

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Fr 14.05.21 16:00 - 18:00 https://uni-bremen.zoom.us/j/96361997117?pwd=NFVURFJlbTJHTmxYS0tmRHpMbGRiUT09
Sa 15.05.21 10:00 - 15:00 https://uni-bremen.zoom.us/j/96361997117?pwd=NFVURFJlbTJHTmxYS0tmRHpMbGRiUT09

Interkulturelle Kompetenz ist eine der wichtigsten Schlüsselqualifikationen, um sich in internationalen Zusammenhängen sicher bewegen zu können.
In dem Interkulturellen Training lernen die Teilnehmer/innen Methoden, Übungen und Theorien kennen, die ihnen interkulturelle Kommunikation erleichtert und sie für kulturelle Konfliktsituationen sensibilisieren.
Das Seminar richtet sich an alle Studierenden (national/international) der Universität Bremen und wird in englischer Sprache abgehalten.
Es besteht die Möglichkeit sich das Training für das Interkulturelle Zertifikat anerkennen zu lassen:
www.uni-bremen.de/interkulturelles-zertifikat

Nadine Binder

Tutor_innenschulung

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
Stwk 21 14.6Tutor*innenschulung (nur für Studierende des FB 7) (in englischer Sprache)
How to become a good tutor - the basic skills

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Mo 27.09.21 - Di 28.09.21 (Mo, Di) 09:00 - 17:00

Lernziele der Schulung sind:
Die angehenden TutorInnen werden auf die Rolle als AnleiterInnen von Lerngruppen mit einer Einführung in die Didaktik und die Grundlagen des effektiven Lernens vorbereitet. Sie erfahren, wie man das Verstehen von Inhalten oder Problemlösungen beim Lernen als Lehrender mit Methoden effizient unterstützen kann, welche sozialen Kompetenzen für die Leitung eines Tutoriums erforderlich sind wie man diese in der konkrete Lehrsituationen umsetzen kann (z.B. richtige Gesprächsführung bei schwierigen Lehr-Lernsituationen).

Folgende Inhalte werden mit unterschiedlichen Methoden vermittelt:
• Grundlagen zum Lernen und Lehren: Kurze Einführung in wesentliche Inhalte zum Lernen und Lehren, der richtige Einsatz von unterschiedlichen Medien und Methoden in einem gut strukturierten Lehrveranstaltungsablauf sowie Motivierung in der Lerngruppenarbeit etc.
• Gesprächstechniken, angemessener Umgang mit schwierigen Situationen im Tutorium, Feedbackmethoden.
• In Simulationen von konkreten Lehrveranstaltungen werden die theoretischen Inhalte praktisch erprobt und eingeübt.

In Hinblick auf mögliche Online-Tutorien oder Hybridformate wird zusätzlich auf folgende Fragen eingegangen:
• Wie organisiere ich Online-Veranstaltungen auf den im FB 7 üblichen Plattformen, wie Zoom und StudIP?
• Wie lassen sich kleine und größere Gruppen in digitalen Formaten aktivieren?
• Welche Formen der Kooperation sind für welche Inhalte und Veranstaltungsformate sinnvoll, z.B. Lerntandems, Arbeitsgruppen?
• Wie lassen sich Inhalte online gut vermitteln? Welche einfachen technischen Möglichkeiten gibt es dafür und wie lassen sie sich ideal einsetzen?

Anna Katharina Driver

Empirische Makroökonomie (3 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-4-44-01Empirische Makroökonomie
Empirical Macroeconomics

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00

Das Seminar findet digital asynchron statt.

http://www.makro.uni-bremen.de

Prof. Dr. Torben Klarl
Philipp Hohn

Wirtschafts- und Sozialpolitik (3 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-4-70-01Wirtschafts- und Sozialpolitik
Economic and Social Policy

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Jochen Eckertz

COIL Project - Business Analytics Application in Industries (3 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-4-46-02Video-Projekt: Quantitative Methoden im Wirtschaftsstudium
Video project: Quantitative methods in business studies

Seminar
ECTS: 3

Das Seminar findet digital synchron statt. Die genauen Termine werden noch bekannt gegeben.

Prof. Dr. Martin Missong

Ringvorlesung (6 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-4-47-01Digitale Praxisfallstudien mit Unternehmen – New Work, Analytics und Agile Projekte
Digital Case Studies with external business partners – New Work, Analytics and Agile Projects

Seminar
ECTS: 6

Einzeltermine:
Do 15.04.21 16:00 - 18:00
Do 22.04.21 16:00 - 18:00
Do 29.04.21 16:00 - 18:00
Do 20.05.21 16:00 - 18:00
Do 27.05.21 16:00 - 18:00
Do 03.06.21 16:00 - 18:00
Do 10.06.21 16:00 - 18:00
Do 17.06.21 16:00 - 18:00
Do 24.06.21 16:00 - 18:00
Do 01.07.21 16:00 - 18:00
Do 08.07.21 15:00 - 18:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

https://www.instagram.com/praxis_wiwi_unibremen/

Dr. Martin Holi
Dipl.-Oec. Maren Hartstock

2030 - Future Challenges

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-4-69-01“2030” - Future Challenges (in englischer Sprache)
2030 - Future Challenges
Ringvorlesung und Seminar über Megatrends, Nachhaltigkeit und zukünftige Herausforderungen im Hinblick auf Wirtschaft und Gesellschaft

Seminar
ECTS: 6

Einzeltermine:
Mi 14.04.21 16:00 - 20:00
Mi 21.04.21 16:00 - 20:00
Mi 28.04.21 16:00 - 20:00
Mi 05.05.21 16:00 - 20:00
Mi 12.05.21 16:00 - 20:00
Mi 19.05.21 16:00 - 20:00
Mi 26.05.21 16:00 - 20:00
Mi 02.06.21 16:00 - 20:00
Mi 09.06.21 16:00 - 20:00
Mi 16.06.21 16:00 - 20:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

https://hfk-bremen-professionalisierung.de/2030-2/

Dipl.-Oec. Maren Hartstock

Veranstaltungen nur für Wirtschaftswissenschaft Komplementärfach

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B35-6-06-01Industrial Economics

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 12:00

Die Vorlesung findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Michael Rochlitz
eGS-BWL-07Einführung in die Betriebswirtschaftslehre

Vorlesung
ECTS: 3

Anhand des Lebenszyklus eines Unternehmens werden die Grundsachverhalte der Betriebswirtschaftslehre im Gründungskontext erläutert. Von der Ideenfindung und Vorbereitung auf die Gründung des Unternehmens, über die Wahl der Rechtsform und des Standorts, wird u.a. die Frage beantwortet, wie ein Unternehmen wächst und sich auf dem Markt etablieren kann. Dabei werden verschiedene Schwerpunkte wie Marketing, Monitoring und Finanzierung beleuchtet und in das Konzept des Lebenszyklus eingeordnet. Es wird diskutiert, wie ein Unternehmen im Innen- und Außenverhältnis funktioniert und an welchem Punkt und in welcher Form der Lebenszyklus eines Unternehmens endet.

In dieser videobasierten Selbstlernveranstaltung können Sie jederzeit einsteigen, in Ihrem eigenen Lerntempo die Videos durcharbeiten und den Prüfungstermin zum Abschluss der Lehrverantaltung frei wählen.

Weitere Infos finden Sie hier bei Stud.ip oder auf unserer Website www.egs.uni-bremen.de

Bei Fragen wenden Sie sich gern an: egs@zmml.uni-bremen.de

Prof. Dr. Jörg-Rainer Freiling
Dr. Martin Holi
Dr. Christiane Bottke
Dr. Oliver Ahel

Sonstige Lehrveranstaltungen

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
Studienbegleitprogramm
WiSe 2021/22

Kurs

Einzeltermine:
Fr 16.04.21 10:00 - 11:30 Auftaktveranstaltung 2. Fachsemester Bachelor BWL & WiWi – online Veranstaltung
Mi 21.04.21 15:00 - 16:30 Informationsveranstaltung zum Masterprogramm Wirtschaftspsychologie – online Veranstaltung
Fr 23.04.21 10:00 - 11:30 Informationsveranstaltung zum Masterprogramm Betriebswirtschaftslehre – online Veranstaltung
Do 21.10.21 16:00 - 18:00 WiWi1 A1100
Fr 29.10.21 16:00 - 18:00 WiWi1 A1070
Mi 10.11.21 10:00 - 15:00
Di 23.11.21 18:00 - 21:00 WiWi1 A1100
Fr 26.11.21 16:00 - 18:00 WiWi1 A1070
Do 09.12.21 10:00 - 12:00 WiWi1 A1100
Do 09.12.21 12:00 - 14:00 WiWi1 A1100
Mi 12.01.22 12:00 - 14:00 GW1-HS H0070

Einzeltermine:
Do 21.10.2021 16:00 – 18:00 Uhr - Karriere-Boost: Praxiserfahrungen während des Studiums – warum, wie, wann?
Fr 29.10.21 16:00 - 18:00 Uhr - Auslandsstudium (Info)
Mi 10.11.2021 10:00 – 15:00 Uhr - Fakultätskarrieremesse des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaft – lernt interessante Unternehmen und ihre Berufsfelder kennen!
Di 23.11.2021 18:00 – 21:00 Uhr - Netzwerkabend mit Pwc – Pricewaterhouse Coopers – Berufsfeld Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Consulting
Fr 26.11.21 16:00 - 18:00 Uhr - Auslandsstudium (Bewerbung)
Do 09.12.21 10:00 - 12:00 Uhr - Bachelorarbeit (a)
Do 09.12.21 12:00 - 14:00 Uhr - Bachelorarbeit (b)
Mi 12.01.22 12:00 - 14:00 Uhr - Vorstellung der Studienschwerpunkte Bachelor BWL & WiWi

Neben den hier aufgeführten Veranstaltungen des Studienbegleitprogramms wird es zahlreiche praxisrelevante Veranstaltungen und Events in Zusammenarbeit mit Unternehmen und Praxisvertretern geben. Aktuelle Informationen hierzu finden Sie über unseren Instagram-Account: https://www.instagram.com/praxis_wiwi_unibremen/

Dipl.-Oec. Maren Hartstock
Katy Roseland-Müller
Sandra Dinkeldein