Zum Hauptinhalt springen

Frauke Meyer

Kanzlerin

Frauke Meyer ist seit dem 1. Januar 2021 Kanzlerin der Universität Bremen. Die gebürtige Niedersächsin hat nach ihrem Abitur in Bremerhaven Betriebswirtschaftslehre in Marburg an der Lahn studiert. Mit der Universität Bremen ist sie seit 1995 verbunden.

Die Diplomkauffrau und Finanzcontrollerin übernahm seinerzeit die Leitung des damals neu eingerichteten Referats Finanzcontrolling. Zudem leitete die 51-Jährige seit 2014 das Dezernat Dritt- und Sondermittel, Personalhaushalt/Stellenwirtschaft der Universität und war bis zu Beginn ihrer Amtszeit als Kanzlerin gut drei Jahre die Stellvertreterin ihres Vorgängers Dr. Martin Mehrtens.

Frauke Meyer, mit kurzen Haaren, Jackett und Brille, steht in der Glashalle. Im Hintergrund sieht man die grünen Bäume auf dem Campus.