Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Meldungen

Studierende im Seminarraum

Weiterbildung Projektentwicklung für Klimaschutz und Nachhaltigkeit

Die Universität Bremen bietet ab September 2022 eine Weiterbildung zum Thema „Projektentwicklung Umwelt – Energie – Nachhaltigkeit“ an. Wer sich auf Arbeitssuche befindet und eine Vorqualifikation beispielsweise im MINT-Bereich hat, kann sich in einem zukunftsorientierten Feld weiterqualifizieren.


Mückenzählung

Neue Technologien für effizientere Tropenmedizin nutzen

Interdisziplinäre Spitzenforschung auf dem Gebiet der Tropenmedizin ist das Ziel eines neuen länderübergreifenden Exzellenznetzwerks, das unter Leitung von Professorin Anna Förster von der Universität Bremen aufgebaut wird. Es wird vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) gefördert.


Gelber Fisch schwimmt in Korallenriff
Service|

Weltkorallenriffkonferenz im Juli 2022 in Bremen

2021 musste sie virtuell organisiert werden, bald findet sie in Präsenz in Bremen statt: Im Juli ist die Universität Gastgeberin des International Coral Reef Symposiums (ICRS). Begleitend gibt es ab Mai zahlreiche öffentliche Veranstaltungen. Eröffnet wird das ICRS mit der Bundesumweltministerin.


Beleuchteter Raum mit Bildern, Infotafeln und Tischen.
Service|

17. Mai: SuUB Bremen lädt zu Finissage und Vortrag

Die Staats- und Universitätsbibliothek (SuUB) Bremen lädt am Dienstag, 17. Mai, um 17 Uhr zur Finissage mit einem Vortrag ein. Die Ausstellung „Die Erfindung der Biologie – der Bremer Gottfried Reinhold Treviranus und sein Nachlass in der SuUB“ ist noch bis zum 22. Mai zu sehen.


Logo der Universität Bremen

Studierende forschen über Hasskriminalität und Alltagsrassismus

Studierende der Kulturwissenschaft haben in einem Seminar eine Befragung zu rassistischen Übergriffen durchgeführt. Das Projekt basiert auf der Zusammenarbeit mit dem Rat für Integration und der Polizei Bremen. Die Ergebnisse werden am Dienstag, 17. Mai um 17 Uhr im Theater Bremen vorgestellt.


Junge Menschen an Infoständen in einem großen Gebäude.

18. Mai auf dem Campus: Informationstag für Studieninteressierte (isi)

Studieninteressierte können am Mittwoch, 18. Mai, alles Wissenswerte für ein Studium an der Universität Bremen erfahren. Nach zwei Jahren Pandemie findet der Informationstag für Studieninteressierte (isi) wieder auf dem Campus statt.


Logo der Universität Bremen
Service|

Stiftung der Universität und Treuhandstiftungen fördern 16 Projekte

Das Kuratorium der Stiftung der Universität Bremen fördert zusammen mit den Treuhandstiftungen 16 neue Projekte. Sie erhalten finanzielle Mittel im Wert von rund 60.000 Euro. Themen sind etwa Bremens koloniale Vergangenheit, Klimaschutz, Klimagerechtigkeit und grenzüberschreitende Literatur.


CampusIdeen

Für StartUps: Wettbewerb CAMPUSiDEEN 2022 startet

Bremer StartUp-Gründerinnen und -Gründer aufgepasst: Auch in diesem Jahr zeichnet der Ideenwettbewerb CAMPUSiDEEN wieder die besten Geschäftsideen und Geschäftskonzepte der Bremer Hochschullandschaft aus. Bewerbungsschluss ist der 29. Mai 2022.


Digitalisierung

Fachbereich Produktionstechnik treibt Digitalisierung voran

Der Fachbereich Produktionstechnik – Maschinenbau und Verfahrentechnik der Universität treibt seine Digitalisierung voran. Dabei erhält er willkommene Unterstützung: Das Hochschulforum Digitalisierung hat den Fachbereich jetzt für eine gezielte Beratung durch Expertinnen und Experten ausgewählt.


Portrait eines Mannes mit Mütze und Bart

„Ich bin wie der Fluss“ ist HUCKEPACK-Preisträger 2022

Zum siebten Mal haben die Phantastische Bibliothek Wetzlar und das Institut für Bilderbuchforschung der Universität Bremen den HUCKEPACK Bilderbuchpreis verliehen. Durchsetzen konnte sich das kanadische Buch „Ich bin wie der Fluss“ von Jordan Scott und Sydney Smith.


Filmkamera

Film und Ökologie: Internationales Symposium

Die Beziehungen zwischen Natur und Film stehen im Fokus des 26. Internationalen Bremer Symposiums zum Film, das vom 18. bis 21. Mai 2022 im Bremer Kommunalkino Kino 46 stattfindet. Die Universität Bremen ist mit der AG Filmwissenschaft im Fachbereich Kulturwissenschaften sowie dem ZeMKI beteiligt.


Studierende

Zehn Stipendien für afghanische Studierende

Gemeinsam mit der Academy HERE AHEAD stellt die Universität Bremen zehn Stipendien zur Verfügung. Angesprochen sind Studierende, die ihr Bachelor- oder Masterstudium nach der Machtübernahme der Taliban in ihrem Land nicht antreten oder zu Ende führen konnten.


Schaltzentrale

BESTens aufgestellt: Forschungszentrum für Energiesysteme eröffnet

An der Universität Bremen ist jetzt das BEST – Bremer Forschungszentrum für Energiesysteme eröffnet worden. Professorinnen und Professoren aus unterschiedlichsten Fachgebieten arbeiten hier fachübergreifend an den vielfältigen Herausforderungen, denen dieses breite Gebiet gegenübersteht.


Vier junge Menschen stehen mit orangenen Warnwesten an einem Geländer und schauen hinab in eine große Halle. Auf ihren Westen steht das Wort "Lotse". Das Bild ist von hinten aufgenommen.

Forschungsstark und gute Unterstützung zum Studienstart

Die Universität Bremen leistet gute Unterstützung zum Studienstart, und sie ist eine forschungsstarke Universität. Das bestätigen Ergebnisse des aktuellen CHE-Rankings. Es untersucht deutschlandweit mehr als 300 Universitäten und Fachhochschulen.


Portrait eines Mannes mit Brille und weißen Haaren
Service|

Podiumsdiskussion zum Krieg in der Ukraine

Im Rahmen der Europawoche Bremen laden der Verein Alumni der Universität Bremen und die Bremische Bürgerschaft am Donnerstag, 5. Mai 2022, um 18 Uhr zu einer öffentlichen Podiumsdiskussion in die Bürgerschaft ein. Der Eintritt ist frei.


Junge Frau und junger Mann stehen vor Roll up und lächeln in die Kamera

CAMPUS PREIS für Rechtswissenschaftler und Biologiedidaktikerin

Frösche in Ecuador, die ihr Land verklagt haben, und Unterrichtsmaterialen, die Schüler:innen ein besseres Verständnis von Nachhaltigkeit und moderner Landwirtschaft vermitteln. Darum geht es in den Arbeiten, die den diesjährigen „CAMPUS PREIS: Forschen für nachhaltige Zukunft“ erhalten haben.


Mikrofon auf TV Moderationspult im Stadion

Sportkommunikation: Die Universität geht ins Stadion

Im Sommersemester veranstalten Sprachwissenschaftler:innen der Universität Bremen die erste linguistische Ringvorlesung zum Thema „Sportkommunikation. Sprache, Medien, Kultur – Interdisziplinäre Perspektiven“. Die Veranstaltungen finden teilweise im Ostkurvensaal des Weserstadions statt.


Universität Bremen

Veranstaltungsreihe Diversity@Uni Bremen

Was haben soziale Herkunft und Bildungserfolg miteinander zu tun? Diese Frage nimmt die Veranstaltungsreihe Diversity @ Uni Bremen in den Fokus. Dabei geht es darum, klassistische Diskriminierungen zu beleuchten und zu fragen, welche Maßnahmen es braucht, um Bildungsgerechtigkeit zu erreichen.