Zum Hauptinhalt springen

Das Deutschlandstipendium

„Was bedeutet das Deutschlandstipendium für mich?“

Unter dieser Fragestellung portraitieren sich drei Deutschlandstipendiatinnen und –stipendiaten der Universität Bremen in einem Kurzfilm.

Yoana Krasteva, Michaela Puschmann und Michael John Dawes sind Studierende ganz unterschiedlicher Fachrichtungen an der Universität Bremen und blicken auf diverse Bildungswege und Lebenserfahrungen zurück. Was die drei eint, ist der Stolz, mit einem Stipendium ausgezeichnet worden zu sein und die Dankbarkeit für die ideelle und finanzielle Unterstützung. Sie alle wurden im Rahmen des Deutschlandstipendienprogramms gefördert. In einem Kurzfilm präsentieren sie sich der Öffentlichkeit, berichten von ihrem Werdegang und beschreiben, wie Ihnen das Stipendium im Studienalltag geholfen hat.