Zum Hauptinhalt springen

Veranstaltungsverzeichnis

Lehrveranstaltungen SoSe 2021

Religion Fachwissenschaften/Fachdidaktik, M.Ed.

Modul Rel FD3.1 Religionspädagogische Planungen und Analysen Gymnasium/Oberschule

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
09-54-Med-2-RFD3.1Begleitseminar Praxissemester
(für Gymnasium/Oberschule)

Seminar

Termine nach Absprache, voraussichtlich wöchentlich Fr 16-18

Christoph Denker
09-54-Med-2-RFD3.1/3.2Begleitseminar Praxissemester
(für Gymnasium/Oberschule, Grundschule und Inklusive Pädagogik)

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 Online (2 SWS)
Hanna Jacob

Modul Rel FD3.2 Religionspädagogische Planungen u. Analysen Grundschule

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
09-54-Med-2-RFD3.1/3.2Begleitseminar Praxissemester
(für Gymnasium/Oberschule, Grundschule und Inklusive Pädagogik)

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 Online (2 SWS)
Hanna Jacob

Modul Rel FD4.1 Fachdidaktische Konzepte zum Umgang mit religiöser und ethischer Pluralität

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
09-54-Med-4-RFD4.1Werteorientierungen im Religions- und Ethikunterricht

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 Online (2 SWS)

Lange Zeit wurde der Religionsunterricht als eine zentrale Instanz zur Wertebildung erachtet. Dies ist sicherlich nicht so und sollte auch nicht so sein. Dennoch: Werteorientierungen sind für Personen essentiell. Was wir jeweils sind, sind wir auch, weil wir bestimmte Vorstellungen von einem guten Leben haben. Wertefragen kommen also auch im Religionsunterricht vor, nicht zuletzt weil in Religionen auch spezifische Vorstellungen von einem guten oder gottgefälligen Leben existieren. Auf je unterschiedliche Weise spielen Fragen von Werteorientierungen sowie Fragen der ethischen Urteilsbildung im Religions- und Ethikunterricht eine wichtige Rolle. Wir werden im Seminar Basics erarbeiten und praktisch erproben.

Dr. Eva-Maria Kenngott

Modul Rel 7.4 Schulische Bildung, Religion und Gesellschaft: Theorien u. Analysen

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
09-54-4-R7Religion und Bildung
Gruppe A

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 08:00 - 10:00 Online (2 SWS)

Im Zentrum der M7-Seminare für die schulischen Studiengänge steht die Ringvorlesung „Religion und Bildung“, die montags von 18-20 Uhr stattfinden wird. In der Ringvorlesung stellen Nachwuchswissenschaftler*innen spannende Überlegungen zu überkonfessionellem Religionsunterricht bzw. zu verschiedenen Feldern fachdidaktischer Forschung vor. Von den Teilnehmer*innen an den Seminaren wird erwartet, dass sie sich an der Ringvorlesung beteiligen sowie zentrale Aspekte, die dort aufgeworfen werden, in die Seminardiskussion einbringen. Wir werden in der ersten Sitzung am 12.4. Arbeitsweise und Teilnahmeerwartungen vorbesprechen. Der Flyer für die Ringvorlesung ist ungefähr ab Anfang April im Dateienordner zu finden.

Dr. Eva-Maria Kenngott

Modul Rel 14.1 Masterabschluss Gymnasium/Oberschule

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
09-54-Med-R14.1/14.2Master-Abschluss-Seminar

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 18:00 - 20:00 Online (2 SWS)

Das Begleitseminar findet im WS und im SS je zweistündig statt, die Veranstaltungen bauen aufeinander auf. Die Grundidee der Seminare besteht darin, einerseits Impulse für mögliche Themen von Masterarbeiten zu geben und andererseits den Schreibprozess zu unterstützen und begleitend zu reflektieren. Im kommenden SS liegt der Schwerpunkt des Seminars bei der Unterstützung der Vorbereitungen, v.a. der Konkretisierung der Fragestellung(en) der Masterarbeit sowie bei der kritisch-diskursiven Begleitung der Erarbeitung und des Schreibprozesses. Erwartet wird, dass die Teilnehmer*innen ein Exposé ihrer Masterarbeit vorstellen.

Dr. Eva-Maria Kenngott

Modul Rel 14.2 Masterabschluss Grundschule

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
09-54-Med-R14.1/14.2Master-Abschluss-Seminar

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 18:00 - 20:00 Online (2 SWS)

Das Begleitseminar findet im WS und im SS je zweistündig statt, die Veranstaltungen bauen aufeinander auf. Die Grundidee der Seminare besteht darin, einerseits Impulse für mögliche Themen von Masterarbeiten zu geben und andererseits den Schreibprozess zu unterstützen und begleitend zu reflektieren. Im kommenden SS liegt der Schwerpunkt des Seminars bei der Unterstützung der Vorbereitungen, v.a. der Konkretisierung der Fragestellung(en) der Masterarbeit sowie bei der kritisch-diskursiven Begleitung der Erarbeitung und des Schreibprozesses. Erwartet wird, dass die Teilnehmer*innen ein Exposé ihrer Masterarbeit vorstellen.

Dr. Eva-Maria Kenngott