Zum Hauptinhalt springen

Veranstaltungsverzeichnis

Lehrveranstaltungen SoSe 2021

Betriebswirtschaftslehre, B.Sc.

Modulbereich I: Basis der BWL (36 CP)

Das Modul ABWL I: Rechnungswesen und Abschluss wird regelmäßig im Wintersemester angeboten.
Das Modul ABWL II: Marketing wird regelmäßig im Sommersemester angeboten.
Das Modul ABWL III: Unternehmensbesteuerung wird regelmäßig im Wintersemester angeboten.
Das Modul ABWL IV: Produktion und Logistik wird regelmäßig im Sommersemester angeboten.
Das Modul ABWL V: Theorie der Unternehmung wird regelmäßig im Sommersemester angeboten.

ABWL I: Rechnungswesen und Abschluss (9 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-1-01-05Rechnungswesen Intensivkurs

Seminar

Einzeltermine:
Mo 06.09.21 10:00 - 12:00
Mo 06.09.21 14:00 - 16:00
Di 07.09.21 10:00 - 12:00
Di 07.09.21 14:00 - 16:00
Mi 08.09.21 10:00 - 12:00
Mi 08.09.21 14:00 - 16:00
Do 09.09.21 10:00 - 12:00
Do 09.09.21 14:00 - 16:00
Fr 10.09.21 10:00 - 12:00
Fr 10.09.21 14:00 - 16:00

Das Seminar findet digital synchron in der KW 36 (06.09. - 10.09.2021) statt.
Weitere Infos finden Sie unter http://www.controlling.uni-bremen.de/de/aktuelles_detail/items/rechnungswesen-intensivkurs

Prof. Dr. Dr. h.c. Jochen Zimmermann
M. Sc Steffen Guder
Max Brauckmann
Vanessa Behrmann, M. Sc
Moritz Hölzer
Johannes Voshaar, B. Sc

ABWL II: Marketing (6 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-2-02-01Marketing

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mo 12:00 - 14:00

Die Vorlesung findet digital synchron statt.

https://www.uni-bremen.de/markstones

Prof. Dr. Christoph Burmann
07-B37-2-02-02Marketing-Ü

Übung

Einzeltermine:
Do 29.04.21 14:00 - 16:00
Do 06.05.21 14:00 - 16:00
Do 13.05.21 14:00 - 16:00
Do 20.05.21 14:00 - 16:00
Do 27.05.21 14:00 - 16:00
Do 03.06.21 14:00 - 16:00
Do 10.06.21 14:00 - 16:00
Do 17.06.21 14:00 - 16:00
Do 24.06.21 14:00 - 16:00
Do 01.07.21 14:00 - 16:00
Do 08.07.21 14:00 - 16:00
Do 15.07.21 14:00 - 16:00

https://www.uni-bremen.de/markstones

Bitte informieren Sie sich über Stud.IP ab welcher Semesterwoche die entsprechende Übung beginnt.

Die Übung findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Christoph Burmann

ABWL IV: Produktion und Logistik (6 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-2-04-01Produktion & Logistik
Production and Logistics

Vorlesung
ECTS: 6

Einzeltermine:
Di 13.04.21 10:00 - 12:00
Mi 14.04.21 14:00 - 16:00
Di 20.04.21 10:00 - 12:00
Mi 21.04.21 16:00 - 18:00
Di 27.04.21 10:00 - 12:00
Mi 28.04.21 14:00 - 16:00
Di 04.05.21 10:00 - 12:00
Mi 05.05.21 14:00 - 16:00
Di 11.05.21 10:00 - 12:00
Mi 12.05.21 16:00 - 18:00
Di 18.05.21 10:00 - 12:00
Mi 19.05.21 14:00 - 16:00
Di 25.05.21 10:00 - 12:00
Mi 14.07.21 14:00 - 16:00

Die Vorlesung findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Herbert Walter Kotzab
07-B37-2-04-01ÜProduktion & Logistik-Ü
Production and Logistics

Übung

Einzeltermine:
Di 01.06.21 10:00 - 12:00
Mi 02.06.21 14:00 - 16:00
Di 08.06.21 10:00 - 12:00
Mi 09.06.21 14:00 - 16:00
Di 15.06.21 10:00 - 12:00
Mi 16.06.21 14:00 - 16:00
Di 22.06.21 10:00 - 12:00
Mi 23.06.21 14:00 - 16:00
Di 29.06.21 10:00 - 12:00
Mi 30.06.21 14:00 - 16:00
Di 06.07.21 10:00 - 12:00
Mi 07.07.21 14:00 - 16:00
Di 13.07.21 10:00 - 12:00

Die Übung findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Herbert Walter Kotzab
07-B37-2-04-03Produktion & Logistik-T
Production and Logistics

Tutorium

Einzeltermine:
Mo 28.06.21 14:00 - 18:00
Do 01.07.21 08:00 - 12:00
Do 01.07.21 12:00 - 16:00
Do 01.07.21 16:00 - 20:00
Mo 05.07.21 14:00 - 18:00
Do 08.07.21 08:00 - 12:00
Do 08.07.21 12:00 - 16:00
Do 08.07.21 16:00 - 20:00
Mo 12.07.21 14:00 - 18:00
Do 15.07.21 08:00 - 12:00
Do 15.07.21 12:00 - 16:00
Do 15.07.21 16:00 - 20:00

Bitte informieren Sie sich über Stud.IP ab welcher Semesterwoche die entsprechenden Tutorien beginnen. Die Tutorien finden digital synchron statt.

Prof. Dr. Herbert Walter Kotzab
Dr. Ilja Bäumler
M. Sc Sandra Luttermann
M. Sc Paul Gerken

ABWL V: Theorie der Unternehmung (6 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-6-05-01Theorie der Unternehmung
Theory of the Firm

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00

Vorlesungsbeginn 05.05.2021

Die Vorlesung findet digital synchron statt.

Dr. Julia Kensbock

Modulbereich II: Basis der VWL (21 CP)

Das Modul AVWL I: Mikroökonomie wird regelmäßig im Sommersemester angeboten.
Das Modul AVWL II: Makroökonomie wird regelmäßig im Wintersemester angeboten.
Das Modul AVWL III: Wirtschafts- und Finanzpolitik wird regelmäßig im Wintersemester angeboten.

AVWL I: Mikroökonomie (6 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-2-07-01Mikroökonomie
Microeconomics

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00

Die Vorlesung findet digital synchron statt.

http://www.uni-bremen.de/guenther

Prof. Dr. Jutta Günther
Dr. Malte Tobias Wendler
Dr. Mariia Shkolnykova
07-B37-2-07-01TMikroökonomie-T
Microeconomics

Tutorium

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00
wöchentlich Di 12:00 - 14:00
wöchentlich Mi 08:00 - 10:00
wöchentlich Mi 12:00 - 14:00
wöchentlich Do 08:00 - 10:00
wöchentlich Do 10:00 - 12:00
wöchentlich Do 12:00 - 14:00
wöchentlich Do 14:00 - 16:00

Die Tutorien finden digital synchron statt.

http://www.uni-bremen.de/guenther

Prof. Dr. Jutta Günther
Dr. Malte Tobias Wendler
Dr. Mariia Shkolnykova
07-B37-2-07-01ÜMikroökonomie-Ü
Microeconomics

Übung

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 12:00
wöchentlich Do 12:00 - 14:00

Die Übung findet digital synchron statt.

http://www.uni-bremen.de/guenther

Prof. Dr. Jutta Günther
Dr. Malte Tobias Wendler
Dr. Mariia Shkolnykova

Modulbereich III: Methoden (21 CP)

Das Modul Mathematik wird regelmäßig im Wintersemester angeboten.
Das Modul Statistik wird regelmäßig im Sommersemester angeboten.
Das Modul Projektmanagement wird regelmäßig im Sommersemester angeboten.

Statistik (9 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-2-11-01Statistik
Statistics

Vorlesung
ECTS: 9

Termine:
wöchentlich Mo 08:00 - 10:00 Statistik V1
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 Statistik V2
wöchentlich Di 08:00 - 10:00 Statistik V1
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 Statistik V2

Die Vorlesung findet digital asynchron statt.

Prof. Dr. Martin Missong
Dr. Tanja Ihden
07-B37-2-11-02Statistik-Ü
Statistics

Übung

Termine:
wöchentlich Fr 08:00 - 10:00 oder
wöchentlich Fr 12:00 - 14:00

Bitte informieren Sie sich über Stud.IP ab welcher Semesterwoche die entsprechende Übung beginnt. Die Übung findet digital asynchron statt.

Prof. Dr. Martin Missong
Dr. Tanja Ihden
Tim Vintis
07-B37-2-11-03Statistik-T
Statistics

Tutorium

Bitte informieren Sie sich über Stud.IP ab welcher Semesterwoche die entsprechenden Tutorien beginnen. Die Tutorien finden digital asynchron statt.

Prof. Dr. Martin Missong
Dr. Tanja Ihden
Tim Vintis

Projektmanagement (6 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-4-12-01Projektmanagement
Project Management

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Fr 10:00 - 12:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

http://www.innovation.uni-bremen.de

Prof. Dr. Martin Möhrle

Modulbereich IV: Studienschwerpunkt (Wahlpflicht 45 CP)

Die Studierenden wählen einen Studienschwerpunkt aus. Alle Module sind in einem Schwerpunkt zu absolvieren.

1. Schwerpunkt IEM² (45 CP)

Im Studienschwerpunkt IEM² wählen die Studierenden im weiteren Verlauf
aus dem Modul 1 (regelmäßiges Angebot im Sommersemester) zwei Lehrveranstaltungen,
aus dem Modul 2 (regelmäßiges Angebot im Wintersemester) zwei Lehrveranstaltungen,
aus dem Projektmodul (regelmäßiges Angebot im Wintersemester) eine Lehrveranstaltung,
aus dem Modul 3 (regelmäßiges Angebot im Sommersemester) eine Lehrveranstaltung.

Modul 1 IEM² (12 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-4-13-01International Management (in englischer Sprache)

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00

Das Seminar findet als Mischform aus digital synchronen Einheiten und Lehrvideos statt.

http://www.img.uni-bremen.de

Prof. Dr. Sarianna Maarit Lundan
07-B37-4-13-02Markenmanagement
Brand Management

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mo 18:00 - 20:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

https://www.uni-bremen.de/markstones

Prof. Dr. Christoph Burmann
07-B37-4-13-03Gründungsmanagement I
Entrepreneurship I

Seminar
ECTS: 6

Einzeltermine:
Di 13.04.21 10:00 - 12:00
Di 27.04.21 10:00 - 12:00
Mo 10.05.21 12:00 - 19:30
Mi 16.06.21 09:00 - 12:00
Mi 16.06.21 16:00 - 20:00
Di 06.07.21 10:00 - 16:00

Das Seminar findet als Mischform aus digital synchronen und digital asynchronen Einheiten statt.

http://www.lemex.uni-bremen.de

Prof. Dr. Jörg-Rainer Freiling
07-B37-4-13-08Management gewerblicher Schutzrechte
Intellectual Property Management

Seminar
ECTS: 6

Einzeltermine:
Fr 16.04.21 10:00 - 16:00
Fr 30.04.21 10:00 - 16:00
Fr 14.05.21 10:00 - 16:00
Fr 21.05.21 10:00 - 16:00
Fr 28.05.21 10:00 - 16:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

http://www.innovation.uni-bremen.de

Dr. Jonas Frischkorn
Dr. rer. nat. Lothar Walter, Dipl.-Phys.
07-B37-4-13-10Innovative Instrumente der Marketingkommunikation
Innovative Instruments of Marketing Communication

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

https://www.uni-bremen.de/markstones

Dr. Michael Schade
07-BS37-4-13-07Biopharmaceutical Economics (in englischer Sprache)

Seminar
ECTS: 6

Einzeltermine:
Mo 05.07.21 - Fr 09.07.21 (Mo, Di, Mi, Do, Fr) 10:00 - 13:00
Mo 12.07.21 - Fr 16.07.21 (Mo, Di, Mi, Do, Fr) 10:00 - 13:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Bärbel Holbein
07-BS37-4-13-11Customer Relationship Management (in englischer Sprache)

Seminar
ECTS: 6

Einzeltermine:
Mi 02.06.21 12:00 - 16:00
Mi 09.06.21 12:00 - 16:00
Mi 16.06.21 12:00 - 16:00
Mi 23.06.21 12:00 - 16:00
Mi 30.06.21 12:00 - 16:00
Mi 07.07.21 12:00 - 16:00
Mi 14.07.21 12:00 - 16:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

http://www.markstones.de

Prof. Dr. Maik Eisenbeiß
07-BS37-4-13-12Innovations- und Neuproduktmanagement (in englischer Sprache)
Innovation and New Product Management
Innovations- und Neuproduktentwicklung und -management

Seminar
ECTS: 6

Einzeltermine:
Mo 31.05.21 12:00 - 16:00
Mo 07.06.21 12:00 - 16:00
Mo 14.06.21 12:00 - 16:00
Mo 21.06.21 12:00 - 16:00
Mo 28.06.21 12:00 - 16:00
Mo 05.07.21 14:00 - 17:00

Das Seminar findet als Mischform aus digital synchronen und digital asynchronen Einheiten statt.

Prof. Dr. Kristina Klein

Modul 3 IEM² (9 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-6-13-25Grundlagen des Konsumentenverhaltens (in englischer Sprache)
Consumer Insights and Basics of Consumer Behavior
Grundlagen des Konsumentenverhaltens

Seminar
ECTS: 9

Einzeltermine:
Di 13.04.21 14:00 - 16:00
Mo 19.04.21 12:00 - 16:00
Mo 26.04.21 12:00 - 16:00
Mo 03.05.21 12:00 - 16:00
Mo 10.05.21 12:00 - 16:00
Mo 17.05.21 12:00 - 16:00

Das Seminar findet als Mischform aus digital synchronen und digital asynchronen Einheiten statt.

Prof. Dr. Kristina Klein
07-B37-6-13-28Naturalistischer Ansatz in der Ökonomie (in englischer Sprache)
A Naturalistic Approach to Economics

Seminar
ECTS: 9

Einzeltermine:
Di 13.04.21 12:00 - 14:00
Do 15.04.21 12:00 - 14:00
Di 20.04.21 12:00 - 14:00
Do 22.04.21 12:00 - 14:00
Di 27.04.21 12:00 - 14:00
Do 29.04.21 12:00 - 14:00
Di 04.05.21 12:00 - 14:00
Do 06.05.21 12:00 - 14:00
Di 11.05.21 12:00 - 14:00
Do 13.05.21 12:00 - 14:00
Di 18.05.21 12:00 - 14:00
Do 20.05.21 12:00 - 14:00
Di 25.05.21 12:00 - 14:00
Do 27.05.21 12:00 - 14:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Christian Claus Cordes
07-B37-6-13-32Gründungsmanagement III
Entrepreneurship III

Seminar
ECTS: 9

Einzeltermine:
Do 15.04.21 14:00 - 18:00
Do 29.04.21 14:00 - 18:00
Do 20.05.21 14:00 - 18:00
Do 03.06.21 14:00 - 18:00
Do 17.06.21 14:00 - 18:00
Do 01.07.21 14:00 - 18:00

Das Seminar findet digital asynchron statt.

http://www.lemex.uni-bremen.de

Dr. Jan Harima
07-B37-6-13-34Stadt- und Regionenmarketing
Place Marketing

Seminar
ECTS: 9

Termine:
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

https://www.uni-bremen.de/markstones

Dr. Michael Schade
07-B37-6-13-35Identitätsbasierte Markenpositionierung
Identity based brand positioning

Seminar
ECTS: 9

Termine:
wöchentlich Mo 16:00 - 18:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

https://www.uni-bremen.de/markstones

Prof. Dr. Christoph Burmann
07-B37-6-13-36E-Commerce & Digital Marketing
E-Commerce and Digital Marketing

Seminar
ECTS: 9

Einzeltermine:
Mi 14.04.21 12:00 - 16:00
Mi 21.04.21 12:00 - 16:00
Mi 28.04.21 12:00 - 16:00
Mi 05.05.21 12:00 - 16:00
Mi 12.05.21 12:00 - 16:00
Mi 19.05.21 12:00 - 16:00
Mi 26.05.21 12:00 - 16:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

http://www.markstones.de

Prof. Dr. Maik Eisenbeiß
07-B37-6-13-37Consulting-, Corporate- und Startup- Innovationsprojekte
Innovation projects from a consulting-, corporate- und startup-perspective

Seminar
ECTS: 9

Einzeltermine:
Do 15.04.21 08:00 - 12:00
Do 29.04.21 08:00 - 12:00
Do 20.05.21 08:00 - 12:00
Do 03.06.21 08:00 - 12:00
Do 17.06.21 08:00 - 12:00
Do 01.07.21 08:00 - 12:00
Do 15.07.21 08:00 - 12:00

In diesem Seminar werdet Ihr sehr intensiv mit Unternehmen an praxisorientierten Projekten arbeiten. Dabei dürft Ihr folgende Aspekte erwarten:

• Du wirst in einem Team aus 4-5 Studierenden ein 100-Tage-Projekt gemeinsam mit einem Unternehmen verwirklichen.
• Ihr werdet der Frage nachgehen, wie Unternehmen die Möglichkeiten der Digitalisierung für ihre Geschäftsprozesse nutzen können.
• Gemeinsam mit Kooperationspartnern entwickelt Ihr innovative Lösungen in Form von Geschäftsmodellen und Konzepten.
• Ihr werdet dabei die Rolle eines Beraters übernehmen, ganz praxisnah und abseits von der betriebswirtschaftlichen Grundlagentheorie.
• Zwei Dozenten werden Euch als erfahrene Coaches jederzeit zur Verfügung stehen und Euch tatkräftig unterstützen.
• Ihr werdet außerdem verschiedene Consulting-Tools und agile Projektmethoden kennen lernen sowie Präsentationskompetenzen ausbauen können.
• Teile der Prüfungsleistungen: Das Prüfungs-Portfolio bestehend aus der Bewertung der Zwischenpräsentation (40 %), dem Projektmanagement (15%), der Teamorganisation (10%), der Abschlusspräsentation (20%) und einem Data Book (15%).

Das Seminar findet digital asynchron statt.

http://www.lemex.uni-bremen.de

Dr. Martin Holi
Dr. Denis Pijetlovic
07-B37-6-13-40Multinational Enterprises in the EU (in englischer Sprache)

Seminar
ECTS: 9

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 12:00

Das Seminar findet als Mischform aus digital asynchronen Einheiten und Livemeetings statt.

http://www.img.uni-bremen.de

Dr. Gunnar Leymann
Prof. Dr. Sarianna Maarit Lundan

2. Schwerpunkt FiRSt (45 CP)

Im Studienschwerpunkt FiRSt wählen die Studierenden im weiteren Verlauf
aus dem Modul 1 (regelmäßiges Angebot im Sommersemester) zwei Lehrveranstaltungen,
aus dem Modul 2a (regelmäßiges Angebot im Wintersemester) zwei Lehrveranstaltungen ODER aus dem Modul 2b (regelmäßiges Angebot im Wintersemester) zwei Lehrveranstaltungen,
aus dem Projektmodul (regelmäßiges Angebot im Wintersemester) eine Lehrveranstaltung,
aus dem Modul 3 (regelmäßiges Angebot im Sommersemester) eine Lehrveranstaltung.

Modul 1 FiRSt (12 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-4-14-04Controlling I

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 08:00 - 12:00 Online

Einzeltermine:
Di 08.06.21 11:00 - 13:00 WiWi1 A1070
Di 29.06.21 10:00 - 12:00 WiWi1 A1070

Das Seminar findet digital synchron statt.

http://www.uni-bremen.de/controlling

Prof. Dr. Dr. h.c. Jochen Zimmermann
Max Brauckmann
Moritz Hölzer
07-B37-4-14-10Digitalisierung im Rechnungswesen
Digital Financial Reporting and Accounting Information Systems

Seminar
ECTS: 6

Das Seminar findet digital asynchron statt.

Prof. Dr. Thomas Reinhard Loy
07-B37-4-14-11Business Planspiel MARGA
Business Game

Seminar
ECTS: 6

Einzeltermine:
Mo 12.07.21 10:00 - 11:00 WiWi1 A1100
Mo 12.07.21 11:00 - 12:00 WiWi1 A1100
Mo 12.07.21 12:00 - 13:00 WiWi1 A1100
Mo 12.07.21 14:30 - 15:30 WiWi1 A1100
Mo 12.07.21 15:30 - 16:30 WiWi1 A1100

Das Seminar findet digital asynchron statt.

Prof. Dr. Dr. h.c. Jochen Zimmermann
07-BS37-4-14-06Management Accounting and Decision Making (in englischer Sprache)

Seminar
ECTS: 6

Das Seminar findet digital asynchron statt.

Prof. Dr. Thomas Reinhard Loy
07-BS37-4-14-09Financial Analysis (in englischer Sprache)

Seminar
ECTS: 6

Einzeltermine:
Do 10.06.21 - Fr 11.06.21 (Do, Fr) 14:00 - 18:00
Do 17.06.21 - Fr 18.06.21 (Do, Fr) 14:00 - 18:00
Do 24.06.21 - Fr 25.06.21 (Do, Fr) 14:00 - 18:00
Do 01.07.21 14:00 - 18:00

Die Veranstaltung findet im Rahmen der SummerSchool statt. Geplante Art der Prüfung: Portfolio

The event takes place within the scope of the SummerSchool. Planned type of examination (may vary): Portfolio (in-class tests)

Das Seminar findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Mariya Shygun

Modul 3 FiRSt (9 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-6-14-16Computational Finance mit MATLAB
Computational Finance with MATLAB

Seminar
ECTS: 9

Termine:
wöchentlich Do 08:00 - 10:00 WiWi1 A1170 - PC-Pool

Das Seminar findet digital synchron statt.

http://www.fiwi.uni-bremen.de

Prof. Dr. Thorsten Poddig
07-B37-6-14-17Konzernrechnungslegung
Group Accounting

Seminar
ECTS: 9

Termine:
zweiwöchentlich (Startwoche: 1) Fr 15:00 - 19:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

http://www.uni-bremen.de/controlling

Prof. Dr. Mathias Schellhorn
07-B37-6-14-18Fallstudien aus der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre
Case Studies in Business Taxation

Seminar
ECTS: 9

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

http://www.lsw-bremen.de

Prof. Dr. Franz Jürgen Marx
07-B37-6-14-21Corporate Governance, Compliance und Risikomanagement
Corporate Governance, Compliance and Risk Management

Seminar
ECTS: 9

Das Seminar findet digital asynchron statt.

Prof. Dr. Thomas Reinhard Loy
07-B37-6-14-22Finanzderivate und Optionen-B
Financial Derivatives and Options

Seminar
ECTS: 9

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 12:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Lars Hornuf, M.A. (Essex)

3. Schwerpunkt Logistik (45 CP)

Im Studienschwerpunkt Logistik wählen die Studierenden im weiteren Verlauf
aus dem Modul 1 (regelmäßiges Angebot im Sommersemester) zwei Lehrveranstaltungen,
aus dem Modul 2 (regelmäßiges Angebot im Wintersemester) zwei Lehrveranstaltungen,
aus dem Projektmodul (regelmäßiges Angebot im Wintersemester) eine Lehrveranstaltung,
aus dem Modul 3 (regelmäßiges Angebot im Sommersemester) eine Lehrveranstaltung.

Modul 1 Logistik (12 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-4-15-01Distributionslogistik
Distribution Logistics

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00
zweiwöchentlich (Startwoche: 3) Di 12:00 - 16:00
wöchentlich Di 12:00 - 14:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Herbert Walter Kotzab
07-B37-4-15-02Beschaffungs- und Produktionslogistik
Procurement and Production Logistics

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00

Die Vorlesung findet digital synchron statt.

http://www.mlog.uni-bremen.de

Prof. Dr. Hans-Dietrich Haasis

Modul 3 Logistik (9 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-6-15-09Logistik in der Konsumgüterwirtschaft
Consumer Driven Value Networks

Seminar
ECTS: 9

Einzeltermine:
Di 20.04.21 12:00 - 14:00
Di 04.05.21 12:00 - 16:00
Di 18.05.21 12:00 - 16:00
Di 01.06.21 12:00 - 18:00
Do 17.06.21 12:00 - 18:00
Do 01.07.21 12:00 - 18:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Herbert Walter Kotzab
M. Sc Sandra Luttermann
07-B37-6-15-15Global Logistics (in englischer Sprache)

Seminar
ECTS: 9

Einzeltermine:
Di 20.04.21 08:00 - 12:00
Di 27.04.21 10:00 - 14:00
Di 11.05.21 10:00 - 14:00
Di 25.05.21 10:00 - 14:00
Di 08.06.21 10:00 - 14:00
Di 22.06.21 10:00 - 14:00
Di 29.06.21 10:00 - 14:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Aseem Kinra

4. Schwerpunkt Verhaltensorientierte Wirtschaftswissenschaft (45 CP)

Im Studienschwerpunkt Verhaltensorientierte Wirtschaftswissenschaft wählen die Studierenden im weiteren Verlauf
aus dem Modul 1 (regelmäßiges Angebot im Sommersemester) zwei Lehrveranstaltungen,
aus dem Modul 2 (regelmäßiges Angebot im Wintersemester) zwei Lehrveranstaltungen,
aus dem Projektmodul (regelmäßiges Angebot im Wintersemester) eine Lehrveranstaltung,
aus dem Modul 3 (regelmäßiges Angebot im Sommersemester) eine Lehrveranstaltung.

Modul 1 Verhaltensorientierte WiWi (12 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-4-16-03Entscheidungstheorie
Decision Theory

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Fr 16:00 - 18:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

http://www.fiwi.uni-bremen.de

Prof. Dr. Thorsten Poddig
07-B37-4-16-04Theorien der Organisation
Theory of Organization

Seminar
ECTS: 6

Einzeltermine:
Di 13.04.21 08:00 - 12:00
Di 27.04.21 08:00 - 12:00
Di 11.05.21 08:00 - 12:00
Di 25.05.21 08:00 - 12:00
Di 08.06.21 08:00 - 12:00
Di 22.06.21 08:00 - 12:00
Di 06.07.21 08:00 - 12:00 WiWi1 A1070

Das Seminar findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Georg Müller-Christ
07-B37-4-16-05Grundlagen des Personalmanagements

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Vera Hagemann, Dipl.Psych.
09-M39-2-04-01Entscheidungstheorie
Decision Theory

Vorlesung

Termine:
wöchentlich Fr 14:00 - 16:00 (2 SWS)

Allgemeine Einführung in die Betriebswirtschaftliche Entscheidungstheorie sowie eine nähere Auseinandersetzung mit ihrem normativen Zweig. Dabei werden systematisch die (formalen) Grundlagen rationaler Entscheidungsfindung und deren Anwendung erarbeitet.
Einführung in die deskriptive Entscheidungstheorie, wobei hier vorrangig den Quellen typischen Fehlentscheidens nachgegangen wird. Es wird gezeigt, worin die Ursachen für typische Fehlentscheidungen liegen, wie sich diese Fehlentscheidungen äußern (und warum es überhaupt Fehlentscheidungen sind, was mitunter nicht trivial ist) und welche Ansätze zur Verfügung stehen, um den Ursachen von Fehlentscheidungen antizipativ wirksam zu begegnen. Neben „statischen“ (im Sinne von einmaligen) Entscheidungen gewinnt dabei die Betrachtung des kontinuierlichen Entscheidungsverhaltens zunehmend an Bedeutung, wie es gerade im Umgang mit dynamischen Systemen wesentlich ist.

Literatur:
Rehkugler, H. & Schindel, V. (1990). Entscheidungstheorie: Erklärung und Gestaltung betrieblicher Entscheidungen. München: V. Florentz
Eichenberger, R. (1992). Verhaltensanomalien und Wirtschaftswissenschaft. Wiesbaden
Dörner, D. (2009). Die Logik des Mißlingens. Strategisches Denken in komplexen Situationen. Erw. Neuausg., 8. Aufl.. Reinbek: Rowohlt
von Nitzsch, R. (2002). Entscheidungslehre: wie Menschen entscheiden und wie sie entscheiden sollten. Stuttgart: Schäffer Poeschel Verlag Bamberg, G. & Coenenberg A.G. (2008). Betriebswirtschaftliche Entscheidungslehre.
14., überarb. Aufl.. München: Franz Vahlen Laux, H. (2007). Entscheidungstheorie, 7., überarb. und erw. Aufl.. Berlin [u.a.]: Springer

Prof. Dr. Thorsten Poddig

Modul 3 Verhaltensorientierte WiWi

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-6-13-25Grundlagen des Konsumentenverhaltens (in englischer Sprache)
Consumer Insights and Basics of Consumer Behavior
Grundlagen des Konsumentenverhaltens

Seminar
ECTS: 9

Einzeltermine:
Di 13.04.21 14:00 - 16:00
Mo 19.04.21 12:00 - 16:00
Mo 26.04.21 12:00 - 16:00
Mo 03.05.21 12:00 - 16:00
Mo 10.05.21 12:00 - 16:00
Mo 17.05.21 12:00 - 16:00

Das Seminar findet als Mischform aus digital synchronen und digital asynchronen Einheiten statt.

Prof. Dr. Kristina Klein
07-B37-6-13-28Naturalistischer Ansatz in der Ökonomie (in englischer Sprache)
A Naturalistic Approach to Economics

Seminar
ECTS: 9

Einzeltermine:
Di 13.04.21 12:00 - 14:00
Do 15.04.21 12:00 - 14:00
Di 20.04.21 12:00 - 14:00
Do 22.04.21 12:00 - 14:00
Di 27.04.21 12:00 - 14:00
Do 29.04.21 12:00 - 14:00
Di 04.05.21 12:00 - 14:00
Do 06.05.21 12:00 - 14:00
Di 11.05.21 12:00 - 14:00
Do 13.05.21 12:00 - 14:00
Di 18.05.21 12:00 - 14:00
Do 20.05.21 12:00 - 14:00
Di 25.05.21 12:00 - 14:00
Do 27.05.21 12:00 - 14:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Christian Claus Cordes
07-B37-6-16-11Systemische Organisationsberatung
Systemic Consultation of Organisations

Seminar
ECTS: 9

Einzeltermine:
Di 20.04.21 08:00 - 12:00
Di 04.05.21 08:00 - 12:00
Di 18.05.21 08:00 - 12:00
Di 01.06.21 08:00 - 12:00
Di 15.06.21 08:00 - 12:00
Di 29.06.21 08:00 - 12:00
Di 13.07.21 08:00 - 12:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Georg Müller-Christ
07-B37-6-16-13Teamwork und Teamtraining
Teamwork and Teamtraining

Seminar
ECTS: 9

Termine:
wöchentlich Di 16:00 - 18:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Vera Hagemann, Dipl.Psych.

5. Schwerpunkt Sportökonomie (45 CP)

Im Studienschwerpunkt Sportökonomie wählen die Studierenden im weiteren Verlauf
aus dem Modul 1 (regelmäßiges Angebot im Sommersemester) zwei Lehrveranstaltungen,
aus dem Modul 2 (regelmäßiges Angebot im Wintersemester) zwei Lehrveranstaltungen,
aus dem Projektmodul (regelmäßiges Angebot im Wintersemester) Sportökonomie I + II,
aus dem Modul 3 (regelmäßiges Angebot im Sommersemester) die Exkursion und eine weitere Lehrveranstaltung oder drei Lehrveranstaltungen ohne Exkursion.

Modul 1 Sportökonomie (12 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-4-18-01Einführung in die Fachdisziplinen der Sportwissenschaft
Introduction into the subject areas of sport sciences
Exemplarisches Kennenlernen sportwissenschaftlicher Forschungsmethoden

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Dr. Knut Rackebrandt
07-B37-4-18-02Einführung in die Theorie und Praxis von Bewegung, Spiel und Sport
Introduction to Theory and practice of excercise, games and Sports

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mo 12:00 - 16:00 SpT Sporthalle
Dr. Knut Rackebrandt

Modul 3 Sportökonomie (9 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-6-18-09Grenzerfahrung als Selbst- und Gruppencoaching / Exkursion
Experience as a self-limiting and group coaching / planning and implementation of a field trip to a summer or winter sport
Planung und Durchführung einer Exkursion zu einer Sommer- oder Wintersportart

Seminar
ECTS: 6
Dr. Knut Rackebrandt
07-B37-6-18-10Aktuelle Trends auf dem Fitness- und Gesundheitsmarkt
Current trends in the market of fitness and health

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mi 12:00 - 14:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Dr. Knut Rackebrandt
07-B37-6-18-12Organisation und Vermarktung von Sportevents
Organization and marketing of sport events

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 16:00 - 18:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Dr. Knut Rackebrandt
Dr. Michael Schade
07-B37-6-18-13Neuroletics

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 12:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Dr. Knut Rackebrandt

Modulbereich V: Wahlpflichtbereich (6 CP)

Es ist ein Modul (regelmäßiges Angebot im Wintersemester) aus dem Wahlpflichtbereich auszuwählen.

Studierende des Schwerpunktes FiRSt müssen "Einführung in die Ökonometrie" verpflichtend belegen.

Studierende des Schwerpunktes Logistik müssen "Operations Research" verpflichtend belegen.

Applied Econometrics Using Stata (6 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-5-34-01Applied Econometrics Using Stata (in englischer Sprache)

Seminar
ECTS: 6

Einzeltermine:
Mo 07.06.21 - Do 10.06.21 (Mo, Di, Mi, Do) 08:00 - 10:00
Mo 14.06.21 - Mi 16.06.21 (Mo, Di, Mi) 08:00 - 10:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Lars Hornuf, M.A. (Essex)
07-B37-5-34-01ÜApplied Econometrics Using Stata - Ü (in englischer Sprache)

Übung

Einzeltermine:
Mo 07.06.21 - Do 10.06.21 (Mo, Di, Mi, Do) 12:00 - 14:00 WiWi1 A1170 - PC-Pool
Mo 14.06.21 - Mi 16.06.21 (Mo, Di, Mi) 12:00 - 14:00 WiWi1 A1170 - PC-Pool

Die Übung findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Lars Hornuf, M.A. (Essex)

Modulbereich VI: Abschlussmodul

Begleitendes Seminar (3 CP)

Informationen zum begleitenden Seminar erhalten Sie am Lehrstuhl Ihres Erstprüfers.
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-6-26-02Begleitseminar "Internationales Management" (in englischer Sprache)
Bachelor Seminar International Management

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Fr 16.04.21 10:00 - 16:00
Fr 30.04.21 10:00 - 16:00
Fr 07.05.21 10:00 - 16:00

Das Begleitseminar findet als Mischform aus digital asynchronen Einheiten und Livemeetings statt.

http://www.img.uni-bremen.de

Prof. Dr. Sarianna Maarit Lundan
07-B37-6-26-03Begleitseminar "Steuern"
Tax Flow
"TaxFlow"

Seminar
ECTS: 3

Termine:
zweiwöchentlich (Startwoche: 1) Mi 14:00 - 16:00

Das Begleitseminar findet digital synchron statt.

http://www.lsw-bremen.de

Prof. Dr. Franz Jürgen Marx
07-B37-6-26-05Begleitseminar "Innovationsmanagement"

Seminar
ECTS: 3

Das Seminar ist den Studierenden vorbehalten, die auch bei Prof. Dr. Möhrle ihre Bachelorarbeit schreiben.
Das Seminar findet digital synchron statt.
Termine werden nach Vereinbarung vergeben.

http://www.innovation.uni-bremen.de

Prof. Dr. Martin Möhrle
Dr. rer. nat. Lothar Walter, Dipl.-Phys.
07-B37-6-26-07Begleitseminar "Transition, Structural Change and Innovation"
Bachelor Seminar

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00

Das Begleitseminar findet digital synchron statt.

http://www.uni-bremen.de/guenther

Jessica Birkholz
Prof. Dr. Jutta Günther
07-B37-6-26-09Begleitseminar "Sportökonomie"
Bachelor Seminar

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00

Das Begleitseminar findet digital synchron statt.

Dr. Knut Rackebrandt
07-B37-6-26-10Begleitseminar "Sportmarketing"
Bachelor Seminar \"Sport Marketing\"

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mi 18:00 - 20:00

Das Begleitseminar findet digital synchron statt.

https://www.uni-bremen.de/markstones

Dr. Michael Schade
07-B37-6-26-11Bachelor Begleitseminar
Bachelor Seminar

Seminar
ECTS: 3

Termine:
zweiwöchentlich (Startwoche: 1) Fr 14:00 - 16:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Lars Hornuf, M.A. (Essex)
07-B37-6-26-13Bachelor Begleitseminar in verhaltensorientierte WiWi II
Bachelor Seminar

Seminar
ECTS: 3

Termine werden nach Absprache vergeben.

Prof. Dr. Vera Hagemann, Dipl.Psych.
07-B37-6-26-15Bachelor Begleitseminar

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00

Das Begleitseminar findet digital synchron statt.
Termine werden in Kürze bekanntgegeben.

Prof. Dr. Michael Rochlitz
07-B37-6-26-16Bachelor Seminar_Accounting and Information Systems

Seminar
ECTS: 3
Prof. Dr. Thomas Reinhard Loy
07-B37-6-26-19Bachelor Begleitseminar LEMEX

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00

Das Seminar findet digital asynchron statt.

http://www.lemex.uni-bremen.de

Prof. Dr. Jörg-Rainer Freiling
07-B37-6-26-20Begleitseminar "Logistik"

Seminar

Einzeltermine:
Fr 14.05.21 10:00 - 16:00

Das Begleitseminar findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Aseem Kinra
Prof. Dr. Herbert Walter Kotzab

Modulbereich VII: General Studies (36 CP)

Pflichtbereich General Studies (21 CP)

Das Modul Einführung in die Volkswirtschaftslehre wird regelmäßig im Wintersemester angeboten.
Das Modul Analyse von Wirtschaftsdaten wird regelmäßig im Wintersemester angeboten.
Das Modul Recht wird derzeit regelmäßig im Winter- und Sommersemester angeboten.
Das Modul Nachhaltiges Management wird regelmäßig im Sommersemester angeboten.

Recht (6 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-2-29-01Recht
Law

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
zweiwöchentlich (Startwoche: 1) Fr 14:00 - 18:00 GW1-HS H0070

Einzeltermine:
Fr 18.06.21 14:00 - 18:00

Die Vorlesung findet digital synchron statt.

Dr. Irene Pötting

Nachhaltiges Management (6 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-4-31-01Nachhaltiges Management
Sustainable Management

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 HS 1010 (Kleiner Hörsaal)

Die Auftaktveranstaltung am 13.04.2021 findet digital synchron statt. Die nachfolgenden Lehrveranstaltungen finden digital asynchron statt.

Prof. Dr. Georg Müller-Christ

Wahlbereich General Studies (15 CP)

Berufsfeldorientierung II (6 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-4-33-01PRAXIS Summer Camp: Praxis hautnah erleben - Kleinprojekte mit Unternehmen (in englischer Sprache)
Experience first hand practice - small projects with companies
3 Wochen in Vollzeit während der vorlesungs- und prüfungsfreien Zeit - Zoom-Info-Session am 15.04.21 um 13:00 Uhr: https://uni-bremen.zoom.us/j/92189811775?pwd=UVBsZ3N1VDU3N1c1bTVuQmJjSTRSZz09

Seminar
ECTS: 6

Einzeltermine:
Do 15.04.21 13:00 - 14:00
Fr 07.05.21 14:00 - 16:00
Mo 12.07.21 14:00 - 15:00
Mo 02.08.21 09:00 - 13:00
Fr 20.08.21 09:00 - 15:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Dipl.-Oec. Maren Hartstock
Dr. Martin Holi

Interkulturelles Training (3 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
IO-0D5-2021Interkulturelles Training-Basis (in englischer Sprache)
Intercultural Training Basics
Interkulturelle Kommunikation

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Fr 09.04.21 16:00 - 18:00
Sa 10.04.21 10:00 - 15:00

Interkulturelle Kompetenz ist eine der wichtigsten Schlüsselqualifikationen, um sich in internationalen Zusammenhängen sicher bewegen zu können.
In dem Interkulturellen Training lernen die Teilnehmer/innen Methoden, Übungen und Theorien kennen, die ihnen interkulturelle Kommunikation erleichtert und sie für kulturelle Konfliktsituationen sensibilisieren.
Das Seminar richtet sich an alle Studierenden (national/international) der Universität Bremen und wird in englischer Sprache abgehalten.
Es besteht die Möglichkeit sich das Training für das Interkulturelle Zertifikat anerkennen zu lassen:
www.uni-bremen.de/interkulturelles-zertifikat

Nadine Binder
IO-0D6-2021Interkulturelles Training-Basis
Interkulturelle Kommunikation

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Fr 23.04.21 16:00 - 20:00
Sa 24.04.21 10:00 - 15:00

Interkulturelle Kompetenz ist eine der wichtigsten Schlüsselqualifikationen, um sich in internationalen Zusammenhängen sicher bewegen zu können.
In dem digitalen Interkulturellen Training lernen die Teilnehmer/innen Methoden, Übungen und Theorien kennen, die ihnen interkulturelle Kommunikation erleichtert und sie für kulturelle Konfliktsituationen sensibilisieren.
Das Online-Seminar richtet sich an alle Studierenden (national/international) der Universität Bremen und wird in deutscher Sprache abgehalten.
Für die Einreichung eines Reflexionsberichtes zusätzlich zum Besuch der Veranstaltung können 3 ECTS für die General Studies vergeben werden. Bitte beachten Sie, dass wir keine Noten vergeben können.
Genauere Informationen zum Ablauf dieser Online-Veranstaltung erhalten Sie kurz vor Veranstaltungsbeginn.

Hicham Boutouil
IO-0D7-2021Interkulturelles Training-Basis
Interkulturelle Kommunikation

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Fr 07.05.21 16:00 - 20:00
Sa 08.05.21 10:00 - 15:00

Interkulturelle Kompetenz ist eine der wichtigsten Schlüsselqualifikationen, um sich in internationalen Zusammenhängen sicher bewegen zu können.
In dem digitalen Interkulturellen Training lernen die Teilnehmer/innen Methoden, Übungen und Theorien kennen, die ihnen interkulturelle Kommunikation erleichtert und sie für kulturelle Konfliktsituationen sensibilisieren.
Das Online-Seminar richtet sich an alle Studierenden (national/international) der Universität Bremen und wird in deutscher Sprache abgehalten.
Für die Einreichung eines Reflexionsberichtes zusätzlich zum Besuch der Veranstaltung können 3 ECTS für die General Studies vergeben werden. Bitte beachten Sie, dass wir keine Noten vergeben können.
Genauere Informationen zum Ablauf dieser Online-Veranstaltung erhalten Sie kurz vor Veranstaltungsbeginn.

Ulrike Schumann-Stöckert
IO-0D8-2021Interkulturelles Training-Basis (in englischer Sprache)
Intercultural Training Basics
Interkulturelle Kommunikation

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Fr 14.05.21 16:00 - 18:00 https://uni-bremen.zoom.us/j/96361997117?pwd=NFVURFJlbTJHTmxYS0tmRHpMbGRiUT09
Sa 15.05.21 10:00 - 15:00 https://uni-bremen.zoom.us/j/96361997117?pwd=NFVURFJlbTJHTmxYS0tmRHpMbGRiUT09

Interkulturelle Kompetenz ist eine der wichtigsten Schlüsselqualifikationen, um sich in internationalen Zusammenhängen sicher bewegen zu können.
In dem Interkulturellen Training lernen die Teilnehmer/innen Methoden, Übungen und Theorien kennen, die ihnen interkulturelle Kommunikation erleichtert und sie für kulturelle Konfliktsituationen sensibilisieren.
Das Seminar richtet sich an alle Studierenden (national/international) der Universität Bremen und wird in englischer Sprache abgehalten.
Es besteht die Möglichkeit sich das Training für das Interkulturelle Zertifikat anerkennen zu lassen:
www.uni-bremen.de/interkulturelles-zertifikat

Nadine Binder

Empirische Makroökonomie (3 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-4-44-01Empirische Makroökonomie
Empirical Macroeconomics

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00

Das Seminar findet digital asynchron statt.

http://www.makro.uni-bremen.de

Prof. Dr. Torben Klarl
Philipp Hohn

Wirtschafts- und Sozialpolitik (3 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-4-70-01Wirtschafts- und Sozialpolitik
Economic and Social Policy

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Jochen Eckertz

COIL Project - Business Analytics Application in Industries (3 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-4-46-02Video-Projekt: Quantitative Methoden im Wirtschaftsstudium
Video project: Quantitative methods in business studies

Seminar
ECTS: 3

Das Seminar findet digital synchron statt. Die genauen Termine werden noch bekannt gegeben.

Prof. Dr. Martin Missong

Ringvorlesung (6 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-4-47-01Digitale Praxisfallstudien mit Unternehmen – New Work, Analytics und Agile Projekte
Digital Case Studies with external business partners – New Work, Analytics and Agile Projects

Seminar
ECTS: 6

Einzeltermine:
Do 15.04.21 16:00 - 18:00
Do 22.04.21 16:00 - 18:00
Do 29.04.21 16:00 - 18:00
Do 20.05.21 16:00 - 18:00
Do 27.05.21 16:00 - 18:00
Do 03.06.21 16:00 - 18:00
Do 10.06.21 16:00 - 18:00
Do 17.06.21 16:00 - 18:00
Do 24.06.21 16:00 - 18:00
Do 01.07.21 16:00 - 18:00
Do 08.07.21 15:00 - 18:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

https://www.instagram.com/praxis_wiwi_unibremen/

Dr. Martin Holi
Dipl.-Oec. Maren Hartstock

Tutor_innenschulung

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
Stwk 21 14.4Tutorien unter digitalen Bedingungen - Vorbereitung auf die Tutorien
How to become a good tutor - the basic skills
Online-Seminar

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Mi 29.09.21 - Do 30.09.21 (Mi, Do) 10:00 - 17:00

Die beschleunigte Umstellung auf digitale Lehr-/Lernformate stellt auch Tutor*innen vor Herausforderungen. Wie lassen sich Lerngruppen online organisieren? Welche „hybriden“ Möglichkeiten lassen sich in Tutorien wie umsetzen?

In dieser Veranstaltung geht es darum, sich auf die Tutorien im WiSe vorzubereiten. Wir schauen uns didaktische und technische Möglichkeiten an und überlegen, wie sie sich für das eigene Tutorium einsetzen lassen. Tutor*innen erhalten damit eine Auswahl an Formaten und Methoden, um studentisches Lernen auch unter digitalen Bedingungen möglichst optimal zu organisieren. Der gemeinsame Austausch über die Veranstaltung hinaus stärkt den sicheren Umgang mit der neuen Arbeitsweise.

Einige Fragen, auf welche die Vorbereitung antwortet:
• Wie organisiere ich Online-Veranstaltungen auf den üblichen Plattformen, wie Zoom und StudIP?
• Wie lassen sich kleine und größere Gruppen aktivieren?
• Welche Formen der Kooperation sind für welche Inhalte und Veranstaltungsformate sinnvoll, z.B. Lerntandems, Arbeitsgruppen?
• Wie lassen sich Inhalte online gut vermitteln? Welche einfachen technischen Möglichkeiten gibt es dafür und wie lassen sie sich ideal einsetzen?

Jörg Riedel
Stwk 21 14.6Tutor*innenschulung (nur für Studierende des FB 7) (in englischer Sprache)
How to become a good tutor - the basic skills

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Mo 27.09.21 - Di 28.09.21 (Mo, Di) 09:00 - 17:00

Lernziele der Schulung sind:
Die angehenden TutorInnen werden auf die Rolle als AnleiterInnen von Lerngruppen mit einer Einführung in die Didaktik und die Grundlagen des effektiven Lernens vorbereitet. Sie erfahren, wie man das Verstehen von Inhalten oder Problemlösungen beim Lernen als Lehrender mit Methoden effizient unterstützen kann, welche sozialen Kompetenzen für die Leitung eines Tutoriums erforderlich sind wie man diese in der konkrete Lehrsituationen umsetzen kann (z.B. richtige Gesprächsführung bei schwierigen Lehr-Lernsituationen).

Folgende Inhalte werden mit unterschiedlichen Methoden vermittelt:
• Grundlagen zum Lernen und Lehren: Kurze Einführung in wesentliche Inhalte zum Lernen und Lehren, der richtige Einsatz von unterschiedlichen Medien und Methoden in einem gut strukturierten Lehrveranstaltungsablauf sowie Motivierung in der Lerngruppenarbeit etc.
• Gesprächstechniken, angemessener Umgang mit schwierigen Situationen im Tutorium, Feedbackmethoden.
• In Simulationen von konkreten Lehrveranstaltungen werden die theoretischen Inhalte praktisch erprobt und eingeübt.

In Hinblick auf mögliche Online-Tutorien oder Hybridformate wird zusätzlich auf folgende Fragen eingegangen:
• Wie organisiere ich Online-Veranstaltungen auf den im FB 7 üblichen Plattformen, wie Zoom und StudIP?
• Wie lassen sich kleine und größere Gruppen in digitalen Formaten aktivieren?
• Welche Formen der Kooperation sind für welche Inhalte und Veranstaltungsformate sinnvoll, z.B. Lerntandems, Arbeitsgruppen?
• Wie lassen sich Inhalte online gut vermitteln? Welche einfachen technischen Möglichkeiten gibt es dafür und wie lassen sie sich ideal einsetzen?

Anna Katharina Driver

\"2030\" Future Challenges

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-B37-4-69-01“2030” - Future Challenges (in englischer Sprache)
2030 - Future Challenges
Ringvorlesung und Seminar über Megatrends, Nachhaltigkeit und zukünftige Herausforderungen im Hinblick auf Wirtschaft und Gesellschaft

Seminar
ECTS: 6

Einzeltermine:
Mi 14.04.21 16:00 - 20:00
Mi 21.04.21 16:00 - 20:00
Mi 28.04.21 16:00 - 20:00
Mi 05.05.21 16:00 - 20:00
Mi 12.05.21 16:00 - 20:00
Mi 19.05.21 16:00 - 20:00
Mi 26.05.21 16:00 - 20:00
Mi 02.06.21 16:00 - 20:00
Mi 09.06.21 16:00 - 20:00
Mi 16.06.21 16:00 - 20:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

https://hfk-bremen-professionalisierung.de/2030-2/

Dipl.-Oec. Maren Hartstock

Russia´s Economic Transition (6 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-M37-10-02-40Russia's Economic Transition (in englischer Sprache)
Russia's Economic Transition

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Michael Rochlitz

The Political Economy of Authoritatianism (6 CP)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
07-M37-10-02-41The Political Economy of Authoritarianism (in englischer Sprache)
The Political Economy of Authoritatianism

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00

Das Seminar findet digital synchron statt.

Prof. Dr. Michael Rochlitz
Dr. Ekaterina Paustyan

Sonstige Lehrveranstaltungen

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
Studienbegleitprogramm
WiSe 2021/22

Kurs

Einzeltermine:
Fr 16.04.21 10:00 - 11:30 Auftaktveranstaltung 2. Fachsemester Bachelor BWL & WiWi – online Veranstaltung
Mi 21.04.21 15:00 - 16:30 Informationsveranstaltung zum Masterprogramm Wirtschaftspsychologie – online Veranstaltung
Fr 23.04.21 10:00 - 11:30 Informationsveranstaltung zum Masterprogramm Betriebswirtschaftslehre – online Veranstaltung
Do 21.10.21 16:00 - 18:00 WiWi1 A1100
Fr 29.10.21 16:00 - 18:00 WiWi1 A1070
Mi 10.11.21 10:00 - 15:00
Di 23.11.21 18:00 - 21:00 WiWi1 A1100
Fr 26.11.21 16:00 - 18:00 WiWi1 A1070
Do 09.12.21 10:00 - 12:00 WiWi1 A1100
Do 09.12.21 12:00 - 14:00 WiWi1 A1100
Mi 12.01.22 12:00 - 14:00 GW1-HS H0070

Einzeltermine:
Do 21.10.2021 16:00 – 18:00 Uhr - Karriere-Boost: Praxiserfahrungen während des Studiums – warum, wie, wann?
Fr 29.10.21 16:00 - 18:00 Uhr - Auslandsstudium (Info)
Mi 10.11.2021 10:00 – 15:00 Uhr - Fakultätskarrieremesse des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaft – lernt interessante Unternehmen und ihre Berufsfelder kennen!
Di 23.11.2021 18:00 – 21:00 Uhr - Netzwerkabend mit Pwc – Pricewaterhouse Coopers – Berufsfeld Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Consulting
Fr 26.11.21 16:00 - 18:00 Uhr - Auslandsstudium (Bewerbung)
Do 09.12.21 10:00 - 12:00 Uhr - Bachelorarbeit (a)
Do 09.12.21 12:00 - 14:00 Uhr - Bachelorarbeit (b)
Mi 12.01.22 12:00 - 14:00 Uhr - Vorstellung der Studienschwerpunkte Bachelor BWL & WiWi

Neben den hier aufgeführten Veranstaltungen des Studienbegleitprogramms wird es zahlreiche praxisrelevante Veranstaltungen und Events in Zusammenarbeit mit Unternehmen und Praxisvertretern geben. Aktuelle Informationen hierzu finden Sie über unseren Instagram-Account: https://www.instagram.com/praxis_wiwi_unibremen/

Dipl.-Oec. Maren Hartstock
Katy Roseland-Müller
Sandra Dinkeldein