Zum Hauptinhalt springen

DBS

English-Speaking Cultures/Englisch (Bachelor)

  • Zuhörer in einem vollen Hörsaal.

    Fachbereich 10

    English-Speaking Cultures/Englisch (Bachelor)

Abschluss
Bachelor of Arts (B.A.)

Regelstudienzeit
6 Semester

Unterrichtssprache
Englisch

Bewerbungsfrist Erstsemester
Wintersemester: 31.07.

Teilweise zulassungsbeschränkt

Fachwissenschaftlicher Bachelor wählbar als

  • Profilfach
  • Komplementärfach

Bachelor Lehramtsfach für

  • Grundschule
  • Gymnasien und Oberschulen
  • Berufsbildende Schulen
  • Inklusive Pädagogik/Sonderpädagogik an Gymnasien und Oberschulen

Studiengangs­beschreibung

Der BA-Studiengang English-Speaking Cultures kann als Profilfach, Komplementärfach oder mit Lehramtsoption studiert werden. Das Fach E-SC umfasst vier Bereiche: Struktur, Varietäten und Gebrauch der englischen Sprache (Sprachwissenschaft), englischsprachige Literaturen (Literaturwissenschaft), Kulturgeschichte der englischsprachigen Welt (Cultural History) und “Professionalisierungsmodul (Basis- und Aufbaumodul): Theorie und Praxis des Fremdsprachenunterrichts”. Der BA E-SC ist nicht auf eine bestimmte Zielkultur (etwa GB oder die USA) ausgerichtet, sondern auf die gesamte englischsprachige Welt — einschließlich der Regionen und Institutionen mit Englisch als Medium der internationalen Kommunikation. Neben den traditionell englischsprachigen Regionen finden im Studiengang auch postkoloniale Sprach- und Kulturräume Berücksichtigung, in denen Englisch das dominante Medium der Kommunikation ist. Das Studium findet auf Englisch statt.

Informationsbroschüre

Studiengangsdetails